Jump to content
Westside

Lizenz in erster Instanz verweigert.

3,026 posts in this topic

Recommended Posts

J.E schrieb Gerade eben:

das ist wohl der dümmste und absurdeste vorwurf, den ich bisher im zusammenhang mit diesen absoluten veilchen gelesen habe.

Dann warst du bei den Spielen scheinbar mit anderen Dingen beschäftigt als mit den Verläufen am Spielfeld

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das so stimmt, gebührt AG10 und MM15 größter Respekt, wobei es mich bei beiden nicht wundern würde, weil ich beide menschlich für klasse Kerle halte und beide seit ewig bei der Austria sind, Grünwald immerhin 10 Jahre am Stück plus in Nachwuchs.

Ich ärgere mich oft, wie Spieler, die so violett sind und schon so viel für uns gegeben haben, verbal attackiert werden. Andererseits verstehe ich jegliche Kritik an ihrer Leistung.

Und da stehe ich beim Dilemma: Vor 1-2 Monaten war für mich klar, dass wir beide nicht verlängern sollten. Inzwischen sehe ich das differenzierter, weil sich ein recht junger Kader abzeichnet, uns Routiniers gut tun könnten, beide in der Mannschaft sehr angesehen und absolute Führungsspieler sind und vor allem sind beide echte Veilchen, wie diese Aktion zeigt. Andererseits sind sie Topverdiener und das sollten nicht Ergänzungsspieler sein. Insofern: Ich finde es gut, dass Stöger mit beiden bzgl. Verlängerung sprach und das Thema nicht vom Tisch ist. Ob es zu einer kommt, würde ich vom neuen Trainer und dessen Vorstellungen abhängig machen. Sowohl Madl als auch AG10 haben vor kurzem die A-Lizenz gemacht, also vielleicht lässt sich da ein kreatives Modell finden? Auf Madls Position wäre bei den YV ja durchaus Bedarf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

AG und Madl dürfen auch zu stark reduzierten Bezügen nicht verlängert werden. Das sind einfach 2 Kaderplätze, die verstellt werden für potenziell bessere Spieler. 

Sind wir uns ehrlich: die beiden haben stark abgebaut und bergauf wird es jetzt plötzlich auch nicht gehen. Nebenbei gesagt, wäre ein Grünwald zu reduzierten Bezügen vermutlich immer noch zu teuer 

Share this post


Link to post
Share on other sites
veilchen27 schrieb vor 3 Minuten:

Wenn das so stimmt, gebührt AG10 und MM15 größter Respekt, wobei es mich bei beiden nicht wundern würde, weil ich beide menschlich für klasse Kerle halte und beide seit ewig bei der Austria sind, Grünwald immerhin 10 Jahre am Stück plus in Nachwuchs.

Ich ärgere mich oft, wie Spieler, die so violett sind und schon so viel für uns gegeben haben, verbal attackiert werden. Andererseits verstehe ich jegliche Kritik an ihrer Leistung.

Und da stehe ich beim Dilemma: Vor 1-2 Monaten war für mich klar, dass wir beide nicht verlängern sollten. Inzwischen sehe ich das differenzierter, weil sich ein recht junger Kader abzeichnet, uns Routiniers gut tun könnten, beide in der Mannschaft sehr angesehen und absolute Führungsspieler sind und vor allem sind beide echte Veilchen, wie diese Aktion zeigt. Andererseits sind sie Topverdiener und das sollten nicht Ergänzungsspieler sein. Insofern: Ich finde es gut, dass Stöger mit beiden bzgl. Verlängerung sprach und das Thema nicht vom Tisch ist. Ob es zu einer kommt, würde ich vom neuen Trainer und dessen Vorstellungen abhängig machen. Sowohl Madl als auch AG10 haben vor kurzem die A-Lizenz gemacht, also vielleicht lässt sich da ein kreatives Modell finden? Auf Madls Position wäre bei den YV ja durchaus Bedarf.

Beide wurden ständig in die Rolle der Führungsspieler gedrängt, aber sie waren es nie und werden es nie sein. 

Und da kann man noch so oft argumentieren: Aber die spielen schon so lange - Es ändert nichts an den gegebenen Tatsachen, welche man bei jeden Spiel sehen konnte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZaVe schrieb vor 14 Minuten:

Wenn das von AG10 und Madl stimmt, dann ist das menschlich gesehen in Ordnung, aber warum das für manche jetzt wieder ein Grund für eine fixe Kaderbeteiligung ist muss man nicht verstehen oder? 

Gerade die beiden, welche ständig solche Unleistungen gezeigt haben und den gesamten Kader demotiviert haben, sollen dadurch jetzt Führungsspieler werden? Hat ja auch in der näheren Vergangenheit sehr gut funktioniert. 

AG10 ist ein Veilchen, ja, würde ich ihn nie absprechen, und wschl. winkt nach Karriereende ein Posten im Verein. Bei Madl sieht die Sache allerdings anders aus - Der hat auf Grund seiner Leistungen 0 Interessenten und weiss, dass er, auch bei einer desolaten Austria, bestens aufgehoben ist. 

Ditto seh ich das mit Kraetschmer. Nur weil jetzt doch noch etwas zustande gekommen ist, was eigentlich schon lang vorher hätte zustande kommen können und hauptsächlich durch ihn blockiert wurde, soll er jetzt wieder der Messias sein? 

Soll so unser Neustart aussehen? Vergeben und vergessen? Und in paar Monaten wundert man sich, dass sich, bis auf personelle und Kaderausdünnung, nichts geändert hat? 

Nein, Danke. 

Es war von Beiden nicht ihre stärkste Saison. Aber das sie nicht motiviert waren stimmt für mich absolut nicht. Vorallem AG hat auch bei seinen Einwechslungen immer versucht nochmal was zu bewegen bzw. den Rest der Mannschaft zu pushen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZaVe schrieb vor 10 Minuten:

Dann warst du bei den Spielen scheinbar mit anderen Dingen beschäftigt als mit den Verläufen am Spielfeld

es ist corona und kein stadionbesuch möglich. die spiele sehe ich zwar meist im fernsehen, aber so oft ist die kamera nicht auf bank oder tribüne gerichtet, dass ich mir ein bild hätte machen können

Share this post


Link to post
Share on other sites
viola lion schrieb vor 4 Minuten:

AG und Madl dürfen auch zu stark reduzierten Bezügen nicht verlängert werden. Das sind einfach 2 Kaderplätze, die verstellt werden für potenziell bessere Spieler. 

Sind wir uns ehrlich: die beiden haben stark abgebaut und bergauf wird es jetzt plötzlich auch nicht gehen. Nebenbei gesagt, wäre ein Grünwald zu reduzierten Bezügen vermutlich immer noch zu teuer 

Ich hätte es beim ersten Lesen so interpretiert, dass sie einen Gehaltsverzicht für den Rest der laufenden Saison angeboten haben - also de-facto eine Spende und nicht, dass es um die kommende Saison ging. Wäre aber auch möglich, aber da war ohnehin klar, dass sie kleinere Brötchen werden backen müssen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb vor 14 Minuten:

es ist corona und kein stadionbesuch möglich. die spiele sehe ich zwar meist im fernsehen, aber so oft ist die kamera nicht auf bank oder tribüne gerichtet, dass ich mir ein bild hätte machen können

Ja, spielen beide auch erst seit einer Saison bei uns. Gleiches gilt für @hope and glory- Es geht nicht um Unleistungen einer Saison, im Gegenteil, als Ergänzungsspieler funktioniert AG wesentlich besser. 

Nur macht das halt keinen Führungsspieler aus ihn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grünwald zu günstigen Konditionen würde ich sofort verlängern, als spielender Co Trainer, Vorbild in Verhalten/Ernährung usw. als Mentor und angehender Trainer, als Bindeglied zwischen Young Violets und Kampfmannschaft - ein günstiger AG kann uns immer helfen (und ich habe ihn, auch wenn ich sein Fan bin, in den letzen Jahren genügend kritisiert)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Madl hatte bei seiner Rückkehr nach Österreich ein besseres Angebot eines anderen österr. Bundesligisten. Er ist trotzdem zur Austria gewechselt. Dass sich sein Gehalt im Vergleich zu England drastisch reduzieren wird, war auch klar. Klein könnte mit der Madl Gage heute noch bei uns kicken. 

  

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZaVe schrieb vor 2 Minuten:

Ja, spielen beide auch erst seit einer Saison bei uns. Gleiches gilt für @hope and glory- Es geht nicht um Unleistungen einer Saison, im Gegenteil, als Ergänzungsspieler funktioniert AG wesentlich besser. 

Nur macht das halt keinen Führungsspieler aus ihn

mir geht es um deine aussage, dass sie die restlichen spieler demotivieren. ich schreibe nicht von (un)leistungen

elmod schrieb Gerade eben:

Madl hatte bei seiner Rückkehr nach Österreich ein besseres Angebot eines anderen österr. Bundesligisten. Er ist trotzdem zur Austria gewechselt. Dass sich sein Gehalt im Vergleich zu England drastisch reduzieren wird, war auch klar. Klein könnte mit der Madl Gage heute noch bei uns kicken. 

  

lt. klein wurde ihm nie ein angebot unterbreitet (glaub ich zumindest, dass ich das wo gelesen hab)

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb vor 1 Minute:

lt. klein wurde ihm nie ein angebot unterbreitet (glaub ich zumindest, dass ich das wo gelesen hab)

Laut Klein nicht. Aber Stöger hat damals im TV etwas anderes gesagt. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb Gerade eben:

mir geht es um deine aussage, dass sie die restlichen spieler demotivieren. ich schreibe nicht von (un)leistungen

Weil sie beide, wenn der Spielverlauf nicht passt, dumme Fehler begehen, das Spiel ganz einstellen oder nur mehr mitjoggen. 

Ein Schrei ala „VIIEERREE“ ist per se keine Motivation und ihr Spielverhalten in solchen Spielen erst recht nicht. Sie sollten beide Führungsspieler sein und als solche demotivieren sie mit ihren Verhalten in solchen Momenten den Rest des Kaders. 

Wenn ich der Einzige bin, der das sieht und gesehen hat, dann wundert mich unser Abstieg in die Mittelklassigkeit nicht weiter

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb vor 2 Minuten:

lt. klein wurde ihm nie ein angebot unterbreitet (glaub ich zumindest, dass ich das wo gelesen hab)

Dies hat Stöger in einem Interview lächelnd dementiert und Klein soll bei seinem Management nachfragen. Es ging nur ums finanzielle warum Klein nicht mehr da ist. Leider für uns, mit Klein als RV wären wir wohl im Kampf um die EC Plätze dabei gewesen meiner Meinung nach.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...