Jump to content
TomTom90

Abos 2020/21 + Rückzahlung 19/20

Abo für 20/21?  

373 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

674 posts in this topic

Recommended Posts

Hat man sonst etwas übers Konzept erfahren? Also Abstände, Alkohol Verbot, Versetzung auf andere Tribünen usw? Wollte eigentlich diese Woche verlängern aber so ganz ohne Info weiß ich noch nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Admira Fan schrieb Gerade eben:

Gibts bei euch schon Infos ob es Tagestickets bei den Spielen geben wird? Oder habt ihr bereits mit Abos eure 10.000 ausgeschöpft!?

Keine Information bekannt. Ich würde vermuten, dass es NICHT mit Abos voll wird, aber ist doch noch ein paar Tage bis zum Ankick.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

Sollten nach Ablauf der Verlängerungsfrist noch freie Abo-Plätze verfügbar sein (aufgrund der Auflagen der Behörden und den Kapazitätsbeschränkungen ist dies zum heutigen Tage nicht gewiss), werden zunächst unsere Vereinsmitglieder und dann alle Rapid-Fans im freien Verkauf die Möglichkeit haben, ein Abo für die Saison 2020/21 zu erwerben.

https://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2020/08/euer-abo-fuer-die-saison-2020-21

Ich denke das es wohl kaum Tageskarten geben wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MarkoBB8 schrieb Gerade eben:

momentan kann man nur sein ABO verlängern, wenn man bis jetzt kein hatte kann man sich daweil auch keins nehmen

Ja aber angenommen es werden 9.000 verlängert und Rapid darf 10.000 ausgeben, so gehen diese 1.000 dann in der ersten Phase an Mitglieder. Und somit wäre man mit 10.000 ausverkauft. Also auch keine Tageskarten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
TomTom90 schrieb vor 16 Stunden:

War am Anfang auch meine Reaktion, allerdings muss man sagen, dass das Ticketsystem von Rapid in den letzten Jahren und hauptsächlich bis 2016 ein Desaster war.

Da hat oft gar nichts funktioniert und beim Abovorverkauf für das Weststadion hatte man diese Daten, nach denen der Vorverkaufszeitraum angelegt wurde, und trotzdem hat vieles nicht gepasst. Eine zeitlang war man bei Wien-Ticket, dann war OE-Ticket kurzzeitig Partner, bei EC-Vorverkäufen herrschte oft pures Chaos und im Endeffekt wird sich über die Jahre einiges an Datenmüll angesammelt haben. Bei zwei Abos aus den Jahren 2009 und 2010 habe ich z.B. zwei verschiedene Kundennummern oben stehen.

Und der Umzug ins Weststadion bot die Chance, diesen "Cut" zu machen und alles mal zu bereinigen. Und es hat ja tatsächlich funktioniert, kann mich die letzten 4 Jahre kaum an mühsame Vorverkäufe mit abstürzenden Servern erinnern. Und niemand hätte wohl gedacht, dass man 2020 möglicherweise die Abodaten aus den 90er-Jahren braucht. Ich verstehe den Ärger und ein wenig ärgert es mich auch, aber ich versuche es auch von der anderen Seite zu sehen.

Außerdem ist es nur mal die Auskunft eines Mitarbeiters, möglicherweise hat man im Notfall eh Zugriff, denn die Mitgliederdaten sind ganz normal im System drinnen und möglicherweise wird dann danach gereiht.

Hab so ein ähnliches Thema letztens mit einem Freund besprochen, der bei der Verlängerung seines Abos im Fan Shop fragte ob der Mitarbeiter sieht, wie lange er schon MG und Abobesitzer ist, konnte ihm der nicht sagen. Mein Freund meinte nur, ein Armutszeugnis für einen Verein der Tradition so auf seine Fahnen heftet, und nicht mal nach 10, 25, oder was weiß ich wie vielen Jahren mal eine spezielle Anstecknadel so einem treuen Fan spendiert, die in Sammlerkreisen dann auch einen gewissen Wert besitzen würde.

Tradition macht sich halt nur beim üblichen Marketing blabla gut, gelebt wird sie halt nur dort, wo es den aktuellen Akteuren grad mal in den Kram passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
TomTom90 schrieb vor 5 Minuten:

Ja aber angenommen es werden 9.000 verlängert und Rapid darf 10.000 ausgeben, so gehen diese 1.000 dann in der ersten Phase an Mitglieder. Und somit wäre man mit 10.000 ausverkauft. Also auch keine Tageskarten.

 

Natürlich gibt es keine Tageskarten. Die 10000 bringt man locker mit Abos an den Mann/Frau.

Share this post


Link to post
Share on other sites
TomTom90 schrieb vor 1 Minute:

Ja aber angenommen es werden 9.000 verlängert und Rapid darf 10.000 ausgeben, so gehen diese 1.000 dann in der ersten Phase an Mitglieder. Und somit wäre man mit 10.000 ausverkauft. Also auch keine Tageskarten.

 

Ist der Vip Bereich bei den 10000 Dabei?

Die wären in meinen Augen eh Isoliert (kein Kontakt mit anderen Tribünen) von den anderen Stadion Besuchern und daher kann man 1250 Zuschauer (im Vip gehen ja 2500 rein) mehr rein lassen.

Und werden die Spieler,Betreuer, Medien etc nicht von den 10000 abgezogen?

Wenn ja sind dann eh nur 9500 Abos

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...