Jump to content
LiamG

COVID-19 in Österreich

84,585 posts in this topic

Recommended Posts

plieschn schrieb vor 5 Minuten:

Das ist sehr bedauerlich für Impfverweigerer.

Eigentlich nicht,... Eher für die Wirten. 

Zitat

Bis Mittwochabend wurden 18 oberösterreichische Besucherinnen und Besucher des Festivals in Kroatien, 38 aus Niederösterreich, fünf aus Salzburg, 22 in der Steiermark, sechs in Kärnten und vier in Tirol positiv auf das Coronavirus getestet. Die Dunkelziffer dürfte deutlich höher liegen. Zu den Zahlen in Wien, dem Burgenland und Vorarlberg laufen aktuell Anfragen der APA.

Aktuell 93 Fälle aus 6 BL 🙈

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Koch schrieb Gerade eben:

Eigentlich nicht,... Eher für die Wirten. 

Da stellt sich die Frage, ob es weiterhin Umsatzersatz gibt. Wenn ein Drittel der Bevölkerung als Zielgruppe wegfällt ist das natürlich eine Verschlechterung der Rahmenbedingungen. Für das zusperren darf es allerdings keinen Ersatz mehr geben, denn dafür gibt es keinen Grund mehr, wenn man diesen Nachteil mit Bundesmitteln teilweise ersetzt, dann können Handel und Gastro ganz normal offen haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

plieschn schrieb Gerade eben:

Da stellt sich die Frage, ob es weiterhin Umsatzersatz gibt. Wenn ein Drittel der Bevölkerung als Zielgruppe wegfällt ist das natürlich eine Verschlechterung der Rahmenbedingungen. Für das zusperren darf es allerdings keinen Ersatz mehr geben, denn dafür gibt es keinen Grund mehr, wenn man diesen Nachteil mit Bundesmitteln teilweise ersetzt, dann können Handel und Gastro ganz normal offen haben.

Wenn nicht zugesperrt ist wirds keinen Ersatz geben.... 

Wird so ein Henne - Ei - Problem werden. 

Deshalb wirds auf geimpft oder PCR rauslaufen müssen.... Zumindest solang das systemrisiko wie aktuell ist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Koch schrieb vor 9 Minuten:

Eigentlich nicht,... Eher für die Wirten. 

Aktuell 93 Fälle aus 6 BL 🙈

Strache hots schon immer gsogt: ziagt von ausland eina

Share this post


Link to post
Share on other sites

TomTom90 schrieb vor einer Stunde:

Somit war es wohl auch richtig das Frequenzy abzusagen, bzw. Hätte man es nur für Geimpfte machen dürfen. Ein mehrtägiges Festival, wo wohl kaum bis nichts kontrolliert wurde gerade mit der Gruppe, wo die meisten nicht geimpft sind, kann nur so enden. Das ist überhaupt nicht mit einem Stadionbesuch oder einem normalem Konzert zu vergleichen, da wird streng kontrolliert, dann schaut man sich das 2 Stunden an und geht wieder. Aber hier wurde wohl kaum bis gar nicht kontrolliert und von gefälschten Tests etc. Will ich gar nicht reden. 

Naja jetzt haben wir den Salat. 

Was ist jetzt so schlimm an den paar Infektionen?

Ein bisschen sollte man die Panik schon mäßigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Koch schrieb vor 1 Minute:

Wenn nicht zugesperrt ist wirds keinen Ersatz geben.... 

Wird so ein Henne - Ei - Problem werden. 

Deshalb wirds auf geimpft oder PCR rauslaufen müssen.... Zumindest solang das systemrisiko wie aktuell ist

a) Ohne einen entsprechenden Beschluss natürlich nicht. Ist halt die Politik gefragt. Man könnte glatt sagen, die Politik hat dem Recht vorauszugehen, aber soweit würde ich nicht gehen.

b) Sehe ich nicht so, wenn man Handel und Gastro zum zusperren zwingt, muss man natürlich einen Ersatz stellen, dieser reißt ein Loch in die Staatskasse, das man sich so nicht noch einmal leisten kann. Es gibt auch keinen Grund dazu, wenn man Handel und Gastro unterstützt, aber eben dafür, dass sie unter erschwerten Bedigungen (= nur Geimpfte und PCR-Getestete solange situationsbedingt gerechtfertigt) dennoch offen halten. Einen gewissen Teil wird das unternehmerische Risiko tragen müssen ja, die wie der Rest der Gesellschaft auch Einschränkungen erdulden musste und muss.

c) Geimpft/PCR oder eben nur geimpft (+ Impfuntauglich durch Amtsarzt bestätigt). Je nachdem was verantwortbar ist. Die Stellschraube ist, was man ohne Impfung und ohne guten Grund zur Impfung zu gehen tun darf und diese Stellschraube reicht von alles ohne Test über alles mit PCR-Test bis hin zu Lebensmittelhandel/Apotheke/spazieren- also Quasi Lockdown. So schlimm, dass man Quarantäne verhängen müsste, wird es gsd nicht mehr werden.

Die Alternative ist die Impfpflicht, ist für mich auch ok.

Share this post


Link to post
Share on other sites

TomTom90 schrieb vor 2 Stunden:

Für mehrtätige Festivals sollte wirklich nur mehr 1G gelten. Und strenge Kontrollen. 

Und Erschießungskommandos falls sich Leute nicht daran halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

PjotrTG schrieb vor 8 Stunden:

Das rechtfertigt aber zumindest keine Maßnahmen, wir sind keine Vollkaskogesellschaft.

Zumal es bis jetzt dem Staat egal war, ob und an welchen Langzeitfolgen man nach Krankheit xy litt. Jetzt aber ist nach "schützt die Alten", "Flatten the Curve" "Verhindert jeden Long Covid Fall" das Steckenpferd. Man erlaubt jedoch weiterhin rauchen, saufen, hangrutschen, Extremsportarten und so weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

TomTom90 schrieb vor 3 Stunden:

Für mehrtätige Festivals sollte wirklich nur mehr 1G gelten. Und strenge Kontrollen. 

so wird es auch kommen... ich gehe mal davon aus, dass am novarock 2022 nur geimpfte anzutreffen sind

auf die impfverweigerer wird man halt iwan verzichten müssen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Athletiker schrieb vor 3 Stunden:

Ich ging ja davon aus, die meisten Spieler, und vor allem jene die bei der Euro dabei waren, wären bereits geimpft. Leider steht dazu nichts in dem Artikel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Koch schrieb vor 11 Stunden:

Trotz "wir werden alle sterben" gibt's ein Like. 

Da gestern noch von stagnieren die Rede war und mit diesen Zahlen auch der 1000er diese Woche jetzt nimmer ganz so unrealistisch scheint gibt's ein Like. 

Ich hab vor 2-3 Wochen mal prognostiziert, dass wir den 1.000er am 28.7. haben also gackts euch net an
Zum zweiten MotoGP Wochenende haben wir dann +3.000

Dobinator schrieb vor 11 Stunden:

 

Wen überraschen die Zahlen wirklich? Danke an @OoK_PS ;)

 

Jetzt kommts mir, ich frag ihn einfach direkt: @OoK_PS Glaubst du ich darf zum MotoGP fahren am 14./15.8.?

Share this post


Link to post
Share on other sites

WorkingPoor schrieb vor 24 Minuten:

Ich ging ja davon aus, die meisten Spieler, und vor allem jene die bei der Euro dabei waren, wären bereits geimpft. Leider steht dazu nichts in dem Artikel.

Nein - die meisten Nationalverbände haben nicht geimpft, sondern dies den Vereinen überlassen und da haben wohl auch die meisten verzichtet, weil es nicht mit der entscheidenden Meisterschaftsphase kompatibel war. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...