Jump to content
eggenberger

Covid-19 und wirtschaftliche Folgen

3,999 posts in this topic

Recommended Posts

Spechtl schrieb vor 5 Minuten:

Gibts schon eine Worst-Off-Liste von Konzernen?

Screenshot_20200316-195439~2.png

hat da wohl einen Fixplatz.

Ich glaube die Talsohle ist noch nicht erreicht. Ich gehe davon aus das in den nächsten Tagen die Zahl der Infizierten in DE, FR und USA so richtig in die Höhe schnellen werden und dann wirds nochmal tiefer gehen mit den Unternehmenswerten. 

Edited by Gehtdi Nixau

Share this post


Link to post
Share on other sites
eminem23 schrieb vor 1 Minute:

Übrigens finde ich es eine Frechheit, dass der Passus aus dem Epidemiegesetz wonach der Staat für den Verdienstausfall aufkommt im corona Gesetz gestrichen worden ist....stattdessen darf ich jetzt einen Kredit aufnehmen :facepalm:

Das wäre nicht finanzierbar. Das Gesetz ist für lokal eingeschränkte Maßnahmen anwendbar. Aber nicht um den Verdienstentfall des ganzen Landes zu kompensieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb Gerade eben:

Das wäre nicht finanzierbar. Das Gesetz ist für lokal eingeschränkte Maßnahmen anwendbar. Aber nicht um den Verdienstentfall des ganzen Landes zu kompensieren.

Da hast du wahrscheinlich recht aber so ist es eine sehr nervenzermürbende Geschichte....ich muss etwas aufnehmen, dass ich nicht möchte aber andere Möglichkeiten habe ich nicht da mich die laufenden Kosten erschlagen :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
fcw_1913 schrieb vor einer Stunde:

Die ersten Gewerkschaften gehen schon auf die Barrikaden

89396893_859729757824393_212772803109401

Gut so. In unserem Betrieb sind einige Entscheidungsträger noch immer der Meinung, dass unsere Hackler weiterhin ganz normal auf die Baustelle fahren sollen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
falcomitdemkoks schrieb vor 8 Stunden:

hat wer das ams formular zum ansuchen von corona-kurzarbeit? bräuchten es für einige unserer kunden.

Gerade vom AMS die Info bekommen, dass das Formular vorraussichtlich mit 18.3. verfügbar ist. 

Bis dahin sollte man die Sozialpartner Vereinbarung fertig machen.

Die Kurzarbeit kann offenbar auch rückwirkend mit 1.3. beantragt werden. Aber keine Ahnung wie das in der Praxis mit Resturlaub aussehen soll.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb vor 30 Minuten:

Gerade vom AMS die Info bekommen, dass das Formular vorraussichtlich mit 18.3. verfügbar ist. 

Bis dahin sollte man die Sozialpartner Vereinbarung fertig machen.

Die Kurzarbeit kann offenbar auch rückwirkend mit 1.3. beantragt werden. Aber keine Ahnung wie das in der Praxis mit Resturlaub aussehen soll.

Ich hab das Formular schon und man kann es auch online abrufen ....irgendwo auf der wko Seite ( ich muss es erst suchen, hab leider bei der Flut an Mails von ne links den überblick verloren :betrunken:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
falcomitdemkoks schrieb vor 8 Stunden:

hat wer das ams formular zum ansuchen von corona-kurzarbeit? bräuchten es für einige unserer kunden.

war bei uns im Büro heute Thema 

die beim AMS arbeiten mit Hochdruck dran glaub das kommt erst

was ich mitbekommen hab müssen erst alte Urlaubstage und Überstunden konsumiert werden

der Arbeitgeber muss einen Teil vom Gehalt und die Lohnkosten tragen (Finanzamt, Gesundheitskasse, ..) und das AMS übernimmt dann 80% vom Gehalt 

wenn man dann 1-2 Wochen zu Hause ist muss man in der 3. Woche 60% von der üblichen Arbeitszeit abarbeiten

hab eben Fetzen mitbekommen und ich bin nicht sicher ob alle Zahlen stimmen so hab ichs gehört, in den nächsten Tagen kommt ein Leitfaden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal an die Unternehmer unter uns:

Stimmt es das es so kompliziert ist die Kurzarbeitsregelung zu nehmen bzw. das es sich für kleine Firmen nicht rechnet? 

Haben im Ort und in den Nachbarorten nun schon einige Unternehmen (Friseure usw.), welche alle Mitarbeiter gekündigt haben und die Firma zu sperren. 

Oder ist es halt der einfachste Weg?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gehtdi Nixau schrieb vor 3 Minuten:

Mal an die Unternehmer unter uns:

Stimmt es das es so kompliziert ist die Kurzarbeitsregelung zu nehmen bzw. das es sich für kleine Firmen nicht rechnet? 

Haben im Ort und in den Nachbarorten nun schon einige Unternehmen (Friseure usw.), welche alle Mitarbeiter gekündigt haben und die Firma zu sperren. 

Oder ist es halt der einfachste Weg?

aktuell gibts dazu jede menge fragezeichen:

1. alle alten urlaube inkl ZA müssen bei allen arbeitnehmern (AN) abgebaut werden, bevor man die belegschaft in KA schicken kann

2. man kann nur alle AN in kurzarbeit schicken und nicht teile davon und alle müssen die KA gleichzeitig antreten

3. die gehälter werden nicht vom AMS übernommen sondern müssen normal weiterbezahlt werden, allerdings werden die nachträglich an den arbeitgeber entgolten (die frage ist wie schnell kann das funktionieren)

das ist stand heute, man rechnet aber dass sich das verändern wird denn so macht die KA wenig sinn.

für alle unternehmer mit mehr als 20 mitarbeitern: angeblich wird das frühwarnsystem auf 48h herabgesetzt

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 4 Minuten:

3. die gehälter werden nicht vom AMS übernommen sondern müssen normal weiterbezahlt werden, allerdings werden die nachträglich an den arbeitgeber entgolten (die frage ist wie schnell kann das funktionieren)

Wer bekommt diesen Abzug zu "spüren"? (diese Staffelung 80/85/90% welche das AMS übernimmt) der AN oder der AG?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...