Jump to content
bw_sektionsbg

Wintertransfer-Thread 2019/2020

2,196 posts in this topic

Recommended Posts

RapidPatriot schrieb vor 11 Minuten:

Warum sollte er keiner sein/keiner werden können?

Er hatte bisher einen starken Drang zur Seite. Aber das hatte Taxi bei STP auch und hat sich bei uns neu adaptiert.
Demir hat allerdings zu seinen außergewöhnlichen fußballerischen Fähigkeiten auch noch eine spielgestalterische Ader und einen guten Blick für die Bewegung seiner Mitspieler. Auf Grund seiner körperlichen Situation sehe ich ihn im Moment daher eher hinter den Spitzen irgendwo zwischen 8 und 10. Auf der Außenbahn mit 3er-Kette wär er mir noch ein zu großes Risiko, da müssten wir mit 4er-Abwehr spielen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
RapidPatriot schrieb vor 5 Stunden:

Warum sollte er keiner sein/keiner werden können?

weil er dort aus meiner sicht auch verschenkt wäre. ein demir ist so ball und kombinationssicher der gehört mehr ins mittelfeld als ganz nach vorne. om la und ra ist er sicher sehr gut aufgehoben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
RapidPatriot schrieb vor 10 Stunden:

Warum sollte er keiner sein/keiner werden können?

Er könnte natürlich noch ein Mittelstürmer werden, nur passt er mit seinen Fähigkeiten dann nicht mehr wirklich in unser Spielsystem. Nachdem er auch einen Ideengeber verkörpert, ist er eine Reihe weiter hinten - also im Mittelfeld - besser aufgehoben. Idealerweise am Flügel, wo er mehr Platz hat und auf defensiv schwächere Gegenspieler trifft. Von dort aus kann er dann noch immer in die MItte ziehen. Allerdings bin ich davon überzeugt, dass Demir in einigen Jahren sowieso eher als Freigeist agieren wird und somit überall zu finden sein wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
zidane001 schrieb am 5.1.2020 um 15:24 :

Auch wenn RB ihn will muss Schaub auch dort hin wollen. 

...oder es ist halt der einzige Verein, der ihn haben will. So wie bei Wöber. Der wollte eigentlich eh auch nicht, aber was will man machen? Wenn er nicht zu Salzburg gegangen wäre, hätte er wohl seine aktive Karriere mit Anfang 20 beenden und eine Konditorlehre beginnen müssen. Oder alternativ den Netzwerkadministrator2 bei Humboldt.
/ Sarkasmus Ende.

Share this post


Link to post
Share on other sites
oestl schrieb vor 12 Stunden:

Man sollte vor allem ein Hallenkickerl nicht mit richtigem Fußball vergleichen! Am großen Feld war Demir bei weitem noch nicht so stark... 

Keine ahnung welches Spiel du von ihm meinst? Aber falls du das Spiel bei der Admira meinst, fand ich das schon schwer in Ordnung von Y. Demir mit 16 Jahren! Man kann es garnicht oft genug sagen 16! Aber klar er braucht vor allem zeit und einsatz minuten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Grüner schrieb vor 16 Minuten:

Keine ahnung welches Spiel du von ihm meinst? Aber falls du das Spiel bei der Admira meinst, fand ich das schon schwer in Ordnung von Y. Demir mit 16 Jahren! Man kann es garnicht oft genug sagen 16! Aber klar er braucht vor allem zeit und einsatz minuten. 

Ich spreche von den Spielen bei den Amas, wo er länger am Spielfeld stand und ich möchte vorallem nicht das man ihn mit übertriebenen Erwartungen erdrückt.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
oestl schrieb vor 5 Minuten:

Ich spreche von den Spielen bei den Amas, wo er länger am Spielfeld stand und ich möchte vorallem nicht das man ihn mit übertriebenen Erwartungen erdrückt.. 

Da hast Du schon recht - dort reißt er noch keine Bäume aus, aber natürlich sieht man seine Ballbehandlung und das Spielverständnis. Er will auch noch zu viel auf einmal machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ein Grüner schrieb vor 7 Stunden:

Keine ahnung welches Spiel du von ihm meinst? Aber falls du das Spiel bei der Admira meinst, fand ich das schon schwer in Ordnung von Y. Demir mit 16 Jahren! Man kann es garnicht oft genug sagen 16! Aber klar er braucht vor allem zeit und einsatz minuten. 

demir hat in den 10 min. sehr viel gezeigt. einen guten freistoß der zu einer torchance geführt hat. ein gutes dribbling. große ballsicherheit und übersicht...weiß auch nicht was er damit meint...

pv13 schrieb vor 7 Stunden:

Da hast Du schon recht - dort reißt er noch keine Bäume aus, aber natürlich sieht man seine Ballbehandlung und das Spielverständnis. Er will auch noch zu viel auf einmal machen.

naja er hat glaube ich bei den amas mal die gesamte abwehr ausgedribbelt und eingeschoben xD.

Share this post


Link to post
Share on other sites
dan_72 schrieb vor 43 Minuten:

einen guten freistoß der zu einer torchance geführt hat

Ich bin mir nicht wirklich sicher, ob der tatsächlich gut war. Hat eigentlich mehr nach einem missglückten Versuch ausgesehen, der zufällig bei einem eigenen Spieler gelandet ist.

Ist aber nicht so wichtig, was er in den 10 Minuten gezeigt hat. Er muss ja nicht in kurzer Zeit alles zerreißen. Das wäre die falsche Erwartungshaltung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...