Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
bw_sektionsbg

Wintertransfer-Thread 2019/2020

2,196 posts in this topic

Recommended Posts

LASK08 schrieb vor 2 Minuten:

Bei uns und Ullmann war es doch 1:1 das gleiche.  Nur dass ihn halt dann Rapid noch genommen hat.  

Petrovic ist ein strategisch kluger Schachzug, da er mehrere Positionen spielen kann, denke das war unserem SD bei dem Transfer auch sehr wichtig. Vom direkten Ljubicic Ersatz wurde ja nur in den Medien berichtet, von Barisic kam diesbezüglich kein Wort.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grundsätzlich mag ich den Helge aber das Platzen des Tranfers wundert mich jetzt nicht so wie es eigentlich sein sollte.. vl passt er doch besser ins Fernsehen als in ein Management..das Theater hat dann doch etwas von unseriöser Ankündigungspolitik..Dejan ist sehr professionell und hat sich das jedenfalls nicht verdient.

Seis drum..ab jetzt gibts einen Verdrängungswettbewerb für die Plätze für nächste Saison, soll uns nichts schlimmeres passieren und vl gibts da ja noch die eine oder andere Überraschung im Laufe des Frühjahrs.

Edited by steveme

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will jetzt keine falschen Parallelen ziehen, aber heutzutage ist es bei Bewerbungsverfahren (auch über Headhunter) leider regelmäßíg so, dass dann der potenzielle Arbeitgeber die Anforderungen plötzlich ändert, obwohl man eigentlich bereits einen fertigen Dienstvertrag bekommen hat. Die Arbeitswelt ist völlig unverbindlich und unpersönlich geworden - dass es in den USA wohl noch schlimmer ist, kann man sich wohl ausdenken.

Ich kenne das auch aus eigener Erfahrung.. Handschlagqualitäten gibt es heutzutage sowieso nimmer.

Ich hoffe halt, dass Ljubicic nichts Schlimmeres hat gesundheitlich und ich bin ein Fan des Wettbewerbs auf einer Position. Also besser 2 Dejans in der Hand als einen Grahovac auf dem Dach...

Share this post


Link to post
Share on other sites
steveme schrieb vor 2 Minuten:

Grundsätzlich mag ich den Helge aber das Platzen des Tranfers wundert mich jetzt nicht so wie es eigentlich sein sollte.. vl passt er doch besser ins Fernsehen als in ein Management..das Theater hat dann doch etwas von unseriöser Ankündigungspolitik..Dejan ist sehr professionell und hat sich das jedenfalls nicht verdient.

Seis drum..ab jetzt gibts einen Verdrängungswettbewerb für die Plätze für nächste Saison, soll uns nichts schlimmeres passieren und vl gibts da ja noch die eine oder andere Überraschung im Laufe des Frühjahrs.

Was kann denn helge dafür, wenn der spieler offensichtlich nicht fit genug ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist man auf der 6er Position breiter aufgestellt, gut für uns, gut für Dejan (den man ja sowieso nicht wegjagen wollte) und am positivsten.. eine ins face für den Superberater.

Freut mich sehr das er uns noch erhalten bleibt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm... Vl hat Dejan auch sein künftiger wohnort und/oder Arbeitsplatz einfach nicht gefallen? :ratlos:

Möglicherweise wirkte das alles im Endeffekt zu unprofessionell. Oder coach/präse machten persönlich einen schlechten Eindruck. Ohne mehr Informationen ist das alles nur ein Ratespiel

Share this post


Link to post
Share on other sites
McKenzie1983 schrieb vor 1 Minute:

Hm... Vl hat Dejan auch sein künftiger wohnort und/oder Arbeitsplatz einfach nicht gefallen? :ratlos:

Möglicherweise wirkte das alles im Endeffekt zu unprofessionell. Oder coach/präse machten persönlich einen schlechten Eindruck. Ohne mehr Informationen ist das alles nur ein Ratespiel

Naja, ich denke nicht, dass Chicago weniger professionell aufgestellt ist als Rapid.. :=

Aber ja, vielleicht plaudert ja Helge aus dem Nähkästchen, das wäre interessant.. ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
McKenzie1983 schrieb vor 2 Minuten:

Möglicherweise wirkte das alles im Endeffekt zu unprofessionell.

Wieso hat es mit dem Wechsel nicht geklappt? "Chicago war einfach zu professionell. Dort darf man nur einmal im Monat essen was man möchte".

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb Gerade eben:

Wieso hat es mit dem Wechsel nicht geklappt? "Chicago war einfach zu professionell. Dort darf man nur einmal im Monat essen was man möchte".

Dort gibt es Papa John's und Domino's statt Pizza on Tour. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
sulza schrieb vor 4 Minuten:

Wieso hat es mit dem Wechsel nicht geklappt? "Chicago war einfach zu professionell. Dort darf man nur einmal im Monat essen was man möchte".

Also nur einmal im Monat kein Mc Donald - Essen? :=

Edited by hooluna

Share this post


Link to post
Share on other sites
ton1z schrieb vor 9 Minuten:

Was kann denn helge dafür, wenn der spieler offensichtlich nicht fit genug ist?

WENN das der Fall sein sollte, was ich nicht glaube, dann handelt es sich um eine fehlerhafte Kommunikation des Managements Dinge zu verschweigen die bei einem normalen Fitnesstest zu Tage treten müssen. In dem Fall einen 12h Stunden Flug aufs Probieren anzutreten um dann durchzufallen..soviel Blödheit gibts normal net. 

Ich glaube eher dass die Amis das als Option gesehen haben und es sich anders überlegt haben, der gute Helge hat wls naiverweise zu früh Verhandlungen als beendet erklärt, sprich zu viel Versprochen.

In beiden Fällen wirft das kein gutes Licht auf die Professionalität vom Helge..sorry, aber gute Manager haben genug Gespür einen Spieler nicht in solche Nacht und Nebel Aktionen mit ungewissem Ausgang zu hetzen.

Edited by steveme

Share this post


Link to post
Share on other sites
steveme schrieb vor 12 Minuten:

WENN das der Fall sein sollte, was ich nicht glaube, dann handelt es sich um eine fehlerhafte Kommunikation des Managements Dinge zu verschweigen die bei einem normalen Fitnesstest zu Tage treten müssen. In dem Fall einen 12h Stunden Flug aufs Probieren anzutreten um dann durchzufallen..soviel Blödheit gibts normal net. 

Ich glaube eher dass die Amis das als Option gesehen haben und es sich anders überlegt haben, der gute Helge hat wls naiverweise zu früh Verhandlungen als beendet erklärt, sprich zu viel Versprochen.

In beiden Fällen wirft das kein gutes Licht auf die Professionalität vom Helge..sorry, aber gute Manager haben genug Gespür einen Spieler nicht in solche Nacht und Nebel Aktionen mit ungewissem Ausgang zu hetzen.

Das ist halt schon sehr spekulativ, man könnte glauben du magst den Helge nicht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...