Jump to content
Titurel

Benedikt Pichler wechselt zu Holstein Kiel

184 posts in this topic

Recommended Posts

Solche Transfers seh ich eigentlich ganz gern bei uns - gestandene Spieler die ein klares Upgrade sind können wir uns ohnehin nicht leisten, da macht es schon Sinn Spieler zu verpflichten in denen man Potential sieht, eventuell auch für einen späteren Weiterverkauf. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der 21-jährige Offensiv-Allrounder erzielte in der abgelaufenen Saison in 22 Spielen in der 2. Liga acht Treffer und bereitete vier weitere vor.

Ralf Muhr: "Ich bin sehr froh, dass wir einen in der Offensive solch universell einsetzbaren Spieler für uns gewinnen konnten. Benedikt hat eine überragende Saison bei Austria Klagenfurt hinter sich, überzeugte nicht nur durch seine spielerischen Stärken, sondern auch mit seinem Auftreten auf und neben dem Platz."

 

herzlich willkommen :v:

hatte noch vertrag bis 2020, wie hoch die ablösesumme war würde mich eigentlich schon interessieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

:super: Guter Transfer, der Rest liegt bei Ilzer. Wenn er ihn gut entwickeln kann, dann hat es sich ausgezahlt. Was Preis / Leistung angeht, kann man wohl wenig falsch machen. Mit 21 nicht mehr der Jüngste, sollte also bald zeigen, was er kann !!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Durfte ihn in einem anderen Kontext außerhalb des Fußballs dienstlich kennen lernen, charakterlich top, absolut am Boden geblieben und einer, der dem Fußball alles unterordnet!

Herzlich Willkommen bei Austria Wien, mögest du deine Entwicklung der letzten Jahre auch in der Bundesliga so fortsetzen können!

Edited by SdPCui

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tintifax1972 schrieb vor 3 Minuten:

Wirst schon draufkommen :D

Aber eines verrate ich dir schon: Er war in Liga 2 einer der gefährlichsten und besten Konterstürmer (obwohl er eigentlich eher AB MF ausgebildet ist). Kann den Ball mit viel Tempo mitnehmen und ist sowieso sehr schnell. Ob er in der BL auch so gut zur Geltung kommt wie in der 2. Liga wird man halt noch sehen. Dagegen spricht die bessere Defensivqualität, dafür dass ja auch seine Mitspieler besser sind. Man kann mit ihm ein feines 4-2-3-1 mit ihm auf der Außenbahn spielen, weiß net was ihr da so forcierts. 

Wir jedenfalls weinen ihm nach, wussten aber im Innersten schon bald, dass er nicht zu halten sein wird. 

aus dem Austria Klagenfurt Forum zum Thema Pichler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...