Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
Osttribünensteher

Der Fans und Supporter-Thread

565 posts in this topic

Recommended Posts

Zu Jahresbeginn ist der damalige Marketing-Chef (der jetzt schon wieder weg ist) mit vielen Fans (aber jeweils einzeln) zusammengesessen gemeinsam mit dem Fanbeauftragten und hat sich angehört, was man will und sich so vorstellt. 

Ich weiß jetzt nicht, wie viele das waren und was mit den Gesprächen passiert ist. Aber das gar kein Dialog stattfindet, kann man nicht sagen.   

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit Moser habt ihr einen der größten ungustl als Kommandant in eurer Stadt. 

Mit dem reden? 😂 

ein reiner Populist. Warum ist zb nur er immer und überall in den Medien. Von anderen Städten kennt man nichtmal den Namen der Kommandanten.  Ist auch in anderen Städten als „hardliner“ verschrien. Nicht gerade ein Diplomat. 

Auch polizei-intern wartet man Eigentlich nur auf seine Pension. Ähnlich wie beim weidenholzer aus Ried. 

Wenn ihr mal mit ihm redet, könnt ihr ihn ja mal fragen, warum er nicht mehr in Linz ist, sondern nach Steyr versetzt wurde....

der nimmt es mit dem rechtsstaat nicht so genau. Stichwort „1.mai“. 

https://m.oe24.at/oesterreich/politik/1-Mai-Demo-Polizei-schrieb-Kollegen-fertige-Aussage/660319#!

Edited by da nero

Share this post


Link to post
Share on other sites
da nero schrieb vor 7 Stunden:

Mit Moser habt ihr einen der größten ungustl als Kommandant in eurer Stadt. 

Mit dem reden? 😂 

Würde mich nicht wundern, wenn diese leidige Lustenau -Akion nicht von ihm inszeniert war, zuerst verliert man den Bus wären der Überlandfahrt dann wird an der Stadt-Grenze gefunden und direkt in den Heimsektor geleitet wo eigendlich zuwenige sicherheitsorgane bereitstanden, und um den Mehraufwand  zu rechtfertigen, waren binnen weniger Minuten das Kontingent auf eine Hundertschaft angewachsen, was den Verein wiederum freut, den er konnte mit seinen Statement von den waren  Gründen und Sorgen etwas ablenken! Aber was weiß ich schon!    :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites
skv.freund schrieb vor 1 Stunde:

Würde mich nicht wundern, wenn diese leidige Lustenau -Akion nicht von ihm inszeniert war, zuerst verliert man den Bus wären der Überlandfahrt dann wird an der Stadt-Grenze gefunden und direkt in den Heimsektor geleitet wo eigendlich zuwenige sicherheitsorgane bereitstanden, und um den Mehraufwand  zu rechtfertigen, waren binnen weniger Minuten das Kontingent auf eine Hundertschaft angewachsen, was den Verein wiederum freut, den er konnte mit seinen Statement von den waren  Gründen und Sorgen etwas ablenken! Aber was weiß ich schon!    :ratlos:

Gratulation zu diesem Statement ! 

Solche Fans braucht der SKV ! 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites
skv.freund schrieb vor 2 Stunden:

Würde mich nicht wundern, wenn diese leidige Lustenau -Akion nicht von ihm inszeniert war, zuerst verliert man den Bus wären der Überlandfahrt dann wird an der Stadt-Grenze gefunden und direkt in den Heimsektor geleitet wo eigendlich zuwenige sicherheitsorgane bereitstanden, und um den Mehraufwand  zu rechtfertigen, waren binnen weniger Minuten das Kontingent auf eine Hundertschaft angewachsen, was den Verein wiederum freut, den er konnte mit seinen Statement von den waren  Gründen und Sorgen etwas ablenken! Aber was weiß ich schon!    :ratlos:

Bissi Verschwörungstheorie is des jetzt aba schon ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
skv.freund schrieb vor 5 Stunden:

Würde mich nicht wundern, wenn diese leidige Lustenau -Akion nicht von ihm inszeniert war, zuerst verliert man den Bus wären der Überlandfahrt dann wird an der Stadt-Grenze gefunden und direkt in den Heimsektor geleitet wo eigendlich zuwenige sicherheitsorgane bereitstanden, und um den Mehraufwand  zu rechtfertigen, waren binnen weniger Minuten das Kontingent auf eine Hundertschaft angewachsen, was den Verein wiederum freut, den er konnte mit seinen Statement von den waren  Gründen und Sorgen etwas ablenken! Aber was weiß ich schon!    :ratlos:

Du gehörst in eine geschlossene Anstalt , das ist einfach unglaublich was du da von dir gibst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurzer Einwurf von mir: Also, dass ein Polizeipräsident eine Eskalation provoziert halte ich schon für eine weit hergeholte Behauptung, aber deswegen muss der Postschreiber noch lange nicht in die Geschlossene. Die Patienten im Wagner-Jauregg haben wirkliche Probleme. Das wünsche ich keinem...

Edited by PostingGmbH

Share this post


Link to post
Share on other sites

So abwegig ist das ganze nicht. Ist auch schon anderorts vorgekommen. 

2 rivalisierende Gruppen „zufällig“ aufeinander treffen lassen. Wenig Personal vor Ort und so eine Reaktion herbei führen. Zufällig sind aber die Kameras der Polizei vor Ort. So kannst du im nachgang Leute leicht überführen Bzw in einem aufwisch große (unliebsame) Gruppen mit stadionverbot usw belegen. Die Aufklärungsquote ist natürlich auch gestiegen. Ein weiter Forderung nach Personal oder Ausrüstung gerechtfertigt. Die Statistik sieht dann gleich mal anders aus. 

Warum glaubst waren beim Spiel gegen Linz zb Drohen im Einsatz? Zur Verkehrsüberwachung? Sicher nicht. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon traurig wenn man Fußballspiele dazu verenden muss um seine Gewalt Phantasien auszuleben! Aber wahrscheinlich haben diese Leute in ihrem Leben nix erreicht und müssen so sich wichtig machen! Aber haben eh einen Sozialstaat da fällt keiner durch den Rost!

Share this post


Link to post
Share on other sites
hoeninjo schrieb vor 8 Minuten:

Schon traurig wenn man Fußballspiele dazu verenden muss um seine Gewalt Phantasien auszuleben! Aber wahrscheinlich haben diese Leute in ihrem Leben nix erreicht und müssen so sich wichtig machen! Aber haben eh einen Sozialstaat da fällt keiner durch den Rost!

Das verstehe ich jetzt nicht. In Hohenfurth gab es ja grad kein Fußballspiel, soweit ich weiß.

Edited by Amarildo Lambrechtsteiner

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...