DER_SCHEMY

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.098
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über DER_SCHEMY

  • Rang
    ooooh weeee
  • Geburtstag 28.09.1984

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Otk

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    Nein
  • Beruf oder Beschäftigung
    Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid - Sturm (Meisterschaftsfinale 96), Rapid - GAK (Cup-Halbfinale 04-05)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Kapfenberg/Mattersburg/LASK/Ried/Admira oder so gegen RAPID
  • Lieblingsspieler
    Maradona, Zidane, Beckham, Gerrard
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Gerhard Hanappi Stadion

Letzte Besucher des Profils

4.929 Profilaufrufe
  1. Pavlovics verpasster Stangler bei 1:0, Ivans 1-1 auf den Tormann gleich nach der Pause, Dibons Kopfball und Schwab allein vor dem Tormann ganz zum Schluss - eigentlich alles Hunderter. Hartberg hatte halt mehr, weil wir völlig vogelwild verteidigt haben.
  2. Das kann man so nicht sagen, wir hatten eh ein paar gute Chancen. Problem war ja mehr, was für Hochkaräter wir zugelassen haben.
  3. Heute auch nur zwei Wechsel. Außer ihm waren aber eh nur Verteidiger auf der Bank.
  4. Irgendwie auch geil bei unserem ach so tollen Kader, dass wir genau einen einzigen offensiven Wechsel machen können.
  5. Punkt ist: es gibt kein Frauenteam, das so lustlos spielt wie wir - daher sind alle Vergleiche in die Richtung halt Unsinn.
  6. Der Alar-Rückkauf wird von Spiel zu Spiel genialer. Hat der heute einen Ball berührt?
  7. Alar hat viel auf's Spiel gesetzt, um uns allen zu beweisen, dass er das Zeug für Rapid hat. Da muss er dann auch Kritik aushalten, wenn er im Spiel unsichtbar ist und die wenigen Chancen vergibt. Ganz einfach.
  8. Alleine Alar hatte heute mehr Hunderter als Mattersburg (4). Dazu kommen dann noch drei Situationen, in denen es keinen "offiziellen" Torabschluss gab, weil vorher wegen Abseits oder Foul abgepfiffen wurde. Die Burgenländer hatten einen Schuss vom Strafraumeck (den ein Rapidtormann mMn halten muss) und einen verpassten Stanglpass, sonst war eigentlich gar nix Zwingendes dabei
  9. Alar kann/muss heute vier Tore machen. Dass er ohne Tor heimgeht, ist unfassbar und kann sich noch zum richtigen Problem auswachsen, wenn er länger so weiterspielt.
  10. Andererseits ist es nicht besonders unüblich, sich in einem solchen Pulk ein bisschen Abstand zu verschaffen. Er hat vielleicht ein bisschen fest angeschoben, weil es eben die letzte Aktion war. Am Ende unglücklich, weil solche Stöße halt in maximal 50% der Fälle gepfiffen werden. Harkam hat grundsätzlich viel laufen lassen, es gab auch 1-2 Situationen mit Dabbur (Ellbogen gegen Knoflach, Ellbogen gegen Auer), die alle grenzwertig waren aber eben weiter gelaufen sind. Harkam hatte diese Aktion offenbar ganz genau im Blick und man kann sich über den Pfiff überhaupt nicht beschweren, es ist sicher als Foul zu bewerten. Aber es gibt genügend Schiedsrichter, die das einfach nicht sehen bzw weiterlaufen lassen, weil bei solchen Standards einfach sehr viel gearbeitet wird. Aber egal: Das Spiel verschissen haben wir in den 93 Minuten davor.
  11. Wirklich ärgerlich auch, dass Schwab nach seinem Ballverlust vor dem 2:0 auch überhaupt nicht nachsetzt, sondern teilnahmslos hinterhertrabt. Und ich will wetten: wir hätten die Punkte noch verschenkt, waren wie an Salzburgs Stelle gewesen.
  12. Nur die Admira hat weniger Tore geschossen als wir. Irr.
  13. Rückenschmerzen aber schon seit Saisonbeginn.
  14. Aber Knoflach trainiert so super!