Jump to content

DiesDas

Members
  • Content Count

    26
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About DiesDas

  • Rank
    Tribünenzierde

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Der Transfer von Schmerböck gefällt mir! Bin gespannt welche taktischen Optionen dieser Transfer jetzt eröffnet, da die Stürmerposition jetzt mMn mit Tadic/Chabbi/Schmerböck auch echt solide besetzt ist. Angeblich ist man auch an Jan Gassmann interessiert (Q: Kleine Zeitung) Würde auch absolut Sinn machen - Steirer, mit 23 Jahren noch entwicklungsfähig und die linke Abwehrseite war schrecklich im Herbst. Burgstaller scheint nicht zu überzeugen und Gollner ist maximal eine Notlösung. Von dem her kann's nur besser werden.
  2. Die "Vorzeichen" stehen ja eigentlich ganz gut. Ich hoffe, dass die Jungs nicht zuviel Respekt vor der internationalen Bühne haben. Wenn man sich vor Augen führt, dass eigene der Spieler vor 3 Jahren noch Regionalliga gespielt haben, kann die Euroleague schon etwas überwältigend sein. Befreit aufspielen und dann ist der Aufstieg drin!
  3. Cancola hat mit dem tschechischen Erstligisten Slovan Liberec einen neuen Verein gefunden. Viel Glück! https://www.transfermarkt.at/ex-hartberger-david-cancola-wechselt-zu-slovan-liberec/view/news/370300
  4. Find' ich gut! Der wird auch nicht sonderlich viel kosten, hat mit 18 Jahren noch jede Menge Entwicklungspotenzial und hat mir auch schon beim Test gegen Hannover gfalln. Weiß wer was jetzt eigentlich mitm Fadinger ist? Ich dachte das wäre schon fix, sogar bei den Testspielen wird er nicht mehr als Testspieler angegeben. Haben die vergessen seine Verpflichtung bekannt zu geben? Jetzt noch an Flügelspieler und dann würd's passen!
  5. Razak gibt mir ziemliche Susic-Flashbacks. Einst ein Talent, das bei namhaften Vereinen unter Vertrag war, aber nie wirklich den Sprung schaffte und seitdem im Jahrestakt den Verein wechselt. Ich weiß ja nicht woran es liegt warum er nie durchgestartet is, aber am Talent wird es wahrscheinlich nicht liegen - sonst hätte ihn ManCity wohl nicht so lange gehalten. Hoffe der Trainerstab sieht sich den genau an. Sollte er sich hier wohlfühlen, könnte ich mir aber auch vorstellen, dass er eine Bereicherung sein könnte.
  6. Ist das indirekte Schleichwerbung für deinen Twitter-Account? Auch dafür spricht, dass Fadinger bei der heutigen Testspielniederlage gegen Austria Klagenfurt nicht mal mehr als Testspieler gekennzeichnet wurde. Diese Niederlage würde ich übrigens auch nicht überbewerten, da Schopp anscheinend eine neue Formation mit 3er Kette testet. Da is es natürlich wahrscheinlich, dass es da vielleicht paar Kinderkrankheiten gibt. Apropos Testspieler: Hier war mit Razack auch einer dabei. Wer das genau sein soll, konnte Transfermarkt mir aber nicht ausspucken. Scheint aber wohl ein Spieler aus Burkina Faso / Elfenbeinküste zu sein. Eventuell hat sich durch Sanogo rumgesprochen, dass Hartberg eine Top-Adresse für den Star von Morgen ist
  7. Freu' mich auch für Jodel, dass er nun nochmal die Möglichkeit bekommen hat in einem der Fußballländer zu kicken und wer weiß ... Clermont hat ja letzte Saison (auch dank Grbic) sehr gut performed, vielleicht geht da noch was - zu wünschen wäre es ihm Von der Ablöse her kann ich auch nur raten, davon ausgehend, dass er nur ein Jahr Restvertrag hatte, wird es sich wohl um einen niedrigen bis mittleren 6-stelligen Betrag gehandelt haben (so 250-400k). Jedenfalls denke ich, dass man mit der Ablöse für Dossou die Ablöse für Luckeneder gut abdecken konnte. Weiter gibt's immer noch keine Infos wie es mit Fadinger und Smith weitergeht - auch ob eventuell Ersatz für die Flügel geholt wird, ist noch offen. Gerade in Österreich ist der Markt an ablösefreien Flügelspieler sehr trocken.
  8. Vollständigkeitshalber: Hartberg hat am 15.08. in St. Johann gegen den tschechischen Erstligigsten FC Banik Ostrava getestet. Das Spiel gegen 1:4 (1:2) aus. Den Treffer für Hartberg erzielte Kainz. Ich würde das Ergebnis nicht überbewerten - quasi alle Neuzugänge kamen zum Zug (Smith war auch als Testspieler dabei) und da ist es klar, dass es noch nicht rund läuft. Erfahrungen aus letzter Saison zeigen, dass die ersten Spiele (Testspiele und die Niederlage gegen Toni Polster's Viktoria) keine große Rückschlüsse auf den weiteren Saisonverlauf zulassen. Also alles easy
  9. Echt geil zu sehen wie der Kader Formen annimmt, wieder mal Respekt an Korherr, der aus wenigen Mitteln doch jede Saison eine schlagkräftige Truppe zamkriegt. Tijani ist für mich aber halt so a zweischneidiges Schwert. Einerseits hört sich das Zweiergespann im DM mit Nimaga / Tijani supergeil an. Nimaga ist der körperlich starke Brecher, der jeden weghaut und Tijani ist technisch stark und kann spielerisch Akzente setzen. Andererseits ist der Bursch halt noch jung und Hartberg ist quasi seine erste Station im europäischen Fußball, da könnts scho eine gewisse Zeit dauern bis er auf die neue Lebenssituation klarkommt. Fadinger / Ertlthaler klingen wie sinnvolle Alternativen, hört sich gut an! Auf den Außenbahnen find' ich, wären wir trotz Jodel-Abgang ganz gut aufgestellt. Mit Lema, Rako, Ried, Heil und Gabbichler sind da scho paar Optionen da. Problem ist halt, dass Lema und Rako doch etwas verletzungsanfällig sind. Aber man könnte sich da noch aufm TM bedienen - Lichtenberger sucht an Verein und um Gruber ist es zuletzt auch still worden Petrovic wirkt wie eine echte Ergänzung im Sturm, weil er auch, schon mal körperlich, ein anderer Spielertyp als Tadic zu sein scheint. Seine Daten lässen sich aber halt nicht so gut, richtig abgegangen ist der noch nirgends. Hoffentlich funktioniert er aber besser als die vorherigen Backups Gotal und Schubert Jo müsste nach dem Afrika-Cup gewesen sein, als Jodel mit Benin ins Viertelfinale gekommen ist und dabei sehr ordentlich gespielt hat. Ob's dann aber wirklich ein konkretes Angebot gegeben hat, hab' ich keine Ahnung.
  10. Weiß man wie lange Tijani schon in Österreich ist? Ist der erst seit der Vertragsunterschrift in Salzburg oder schon vorher? Es stand ja schon seit geraumer Zeit fest, dass er zu euch wechselt. Ich kann mir halt doch vorstellen, dass er etwas brauchen könnte bis er in Fahrt kommt, da die Umstände auch nicht so einfach sind - er ist mit 18 noch recht jung, ungewohntes Umfeld, andere Sprache (obwohl er mit Englisch schon ganz gut durchkommen wird), andere Kultur und das sportliche Niveau ist ja auch nicht zu unterschätzen. Er hat zweifelsohne Talent und es würde mich auch nicht überraschen, wenn er zu seinen regelmäßigen Einsatzzeiten kommt, dennoch wäre mir wohl einer aus dem Liefering-Mittelfeld ala Seiwald oder Pokorny lieber gewesen.
  11. De habn dafür an Taferner bekommen, kann damit leben
  12. Zeigt aber auch, dass die Qualität in Hartberg Saison für Saison besser wird. In der Aufstiegssaison hätte es wohl noch keine Diskussion gegeben, ob man Cancola halten soll oder nicht
  13. Ja ist ein solider Transfer, der wird schon zu seinen Einsätzen kommen und seine Leistung zeigen. Währenddessen wurde auch bekanntgegeben, dass die Verträge von Tschernegg und Cancola nicht verlängert werden. Grade bei Cancola wundert mich das, der hat mir eigentlich immer gefallen. Manchmal bissl unbeholfen bei Fouls, aber sonst voll ok. Damit wäre ja auch Platz für Smith
  14. Smith ist mir auch schon mal untergekommen. Der klingt auch recht interessant, er ist jung, scheint recht variabel einsetzbar zu sein und hat eine ordentliche Saison in der 2. Liga in der Niederlande gespielt. Rein positionstechnisch scheint er dann wohl der Ersatz für Tschernegg zu sein, hier gibt es aber auch nach wie vor keine offizielle Meldung, dass der Vertrag nicht verlängert wird (kann sein, dass ich es übersehen hab'). Atiabou ist für mich auch ein großes Fragezeichen. Er wäre endlich die Alternative im Sturm, aber ohne ihn je spielen gesehen zu haben kann ich mir kaum vorstellen, dass er uns sofort weiterhelfen könnte. Das wäre halt eher ein Transfer für die Zukunft - ich würde hier auch von einem Fixtransfer und keiner Leihe ausgehen, da man sich da wohl eher bei Liefering umgeschaut hätte.
  15. Wahnsinn, dass wirklich Tadic und Rep bleiben! Ich vermute auch, dass es hier (insbesondere bei Rep) irgendeine AK geben wird - aber hoffentlich kassieren wir dann wenigstens Ablöse, anstatt so einen Spieler gratis gehen zu lassen. Hoffentlich ist Luckeneder jetzt nur mehr Formsache - vielleicht ist auch das Scheitern der Transfers von Flecker und Taferner Indikator dafür, dass man sein Geld in Spieler investiert, bei denen man weiß, dass sie hier performen können. Gölles würde absolut Sinn machen, da er in unser Beuteschema passt (kann einigermaßen kicken, kommt aus der Steiermark und hat optional schon mal in Hartberg gespielt). So richtig begeistert wäre ich aber nicht, da ich Lienhart schon für sehr solide halte und da eher einen jüngeren Backup bevorzugen würde. Alles in allem sieht der Kader schon sehr schlagkräftig aus, jetzt würde mir nur mehr eine zusätzliche Option für den Sturm und einer für die Außen fehlen. Lichtenberger von Lafnitz wechselt ja anscheinend in die Bundesliga, der würde mir schon gefallen - außerdem gibt's da keinen Kulturschock von Lafnitz nach Hartberg
×
×
  • Create New...