Raiden123

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.301
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Raiden123

  • Rang
    Bunter Hund im ASB

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Steiermark

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Red Bull Salzburg
  • Lieblingsbücher
    Herr der Ringe

Letzte Besucher des Profils

2.747 Profilaufrufe
  1. Altach will ja angeblich noch einen jungen einheimischen Angreifer holen...
  2. Wurde enfernt. Was war zu sehen?
  3. In den Kontern wär sooo viel mehr möglich...
  4. Wer hat aufgelegt?
  5. Keine Ballbuben und die Anzeige is a hin
  6. Den Stadionsprecher hat es schon bei der Aufstellung über unseren Ungarn gehaspelt
  7. Gölles ca. 4 Jähriger Anhang ist auch da und feuert ihn schon beim Aufwärmen lautstark an Julian! Julian! Julian!
  8. Leipzig ist am 17-Jährigen Arp dran: https://www.transfermarkt.at/fiete-arp-zu-rasenballsport-leipzig-/thread/forum/154/thread_id/1029627/page/1#anchor_2406920
  9. BW Linz - Wacker Innsbruck 1:2 FAC - Austria Lustenau 0:1 KSV - Liefering 1:4 Wattens - Hartberg 2:2 SV Ried - Wr.Neustadt 2:1
  10. Taxi Fountas ist derzeit verinslos
  11. http://www.fc-liefering.at/de/fc-liefering/news/saison_2017_18/zum-auftakt-in-die-steiermark.html PERSONALSITUATION Der FC Liefering muss in den nächsten Wochen weiterhin auf den Langzeitverletzten Rami Tekir (Kreuzbandriss) verzichten. Dominik Stumberger steht nach seinem Wadenbeinbruch, ebenso wie Philipp Sturm nach Zehengrundgelenksluxation, wieder im Mannschaftstraining, ein Einsatz gegen die Steirer kommt allerdings noch zu früh. Gerhard Struber: Nach einer intensiven und äußerst zufriedenstellenden Vorbereitung, in der wir uns konstant gesteigert und entwickelt sowie tolle Testspiele absolviert haben, ist nun die Vorfreude auf den Saisonstart sehr groß. Mit dem Kapfenberger SV wartet ein motivierter und sehr ambitionierter Gegner auf uns, der in der Sommerpause seinen Kader auch ordentlich umgekrempelt hat. Gerade am Saisonanfang ist es schwierig, seine Kontrahenten richtig einzuschätzen. Wir haben uns zuletzt die Cup-Partie gegen St. Johann genau angesehen, für uns wertvolle Erkenntnisse aus diesem Spiel gezogen und wissen um ihre Stärken. Wenn wir unsere Qualitäten auf den Platz bringen, sind wir optimistisch, dass wir positiv in die neue Saison starten werden.
  12. Mir passt der Terminkalender zum Saisonstart der beiden Ligen ganz gut. Kapfenberg und Wolfsberg liegt beides in einem annehmbaren Anreiseradius für mich
  13. Bei dem Kader stellt er mMn schon eine ordentliche Verstärkung dar.
  14. Hofbauer steht anscheinend schon ante portas http://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/dominik-hofbauer-steht-vor-einer-rueckkehr-zu-st-poelten/