Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Wiederbeginn der österreichischen Bundesliga) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content

Veilchen33

Members
  • Content Count

    673
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Veilchen33

  • Rank
    Weltklassecoach

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,947 profile views
  1. Ist eh sinnlos môglicherweise wird der lask ins untere playoff versetzt oder gar ausgeschlossen wer weiss
  2. Mmn sind sie gestraft genug ich denke minus 6 punkte werden es sein ,damit ist die jahrhundertchance auf den titel quasi weg . Ich stell mir gerade vor wir wären in so einer Situation dann würde ich die Verantwortlichen am mittelkreis hängen sehen wollen .
  3. Ja das ist ja das traurige es sieht nach punkteabzug aus . Somit ist die meisterschaft am grünen tisch entschieden und das ist vorallem für die fans extrem bitter die ja überhaupt nix dafür können
  4. Ich muss ehrlich sagen, ich finds lächerlich ganz gleich welcher verein fussball geht ned ohne Kontakt und auch mannschaftstraining gehört mit allen . Generell ist mir das Theater schon zu viel ,keine frage es war notwendig eine zeit ,aber es wird ja so getan als ob die leute wie die fliegen krepieren. Geldstrafe ja und aus . Allerdings euer präse sollte mal wieder von wolke 7 abgeholt werden
  5. Na ja wenn schon maske dann austriamaske
  6. Ok Disziplin hin oder her bin auch gestern mit meinen 2 kids spazieren gegangen bin dafür allerdings mit den auto nach niederösterreich gefahren und hab in 2 stunden 4 radfahrer gesehen . Und solange ich in einer halle mit 100 plus leuten in keinen systemrelevanten job hackeln muss solange kann ich auch spazieren gehen ohne kontakt
  7. Diese schadenfreude ist extrem peinlich Vorallem in unserer Situation.
  8. Ich fürchte meine meinung wird nicht sehr populär sein hier ,wir sollten die spiele aussetzen . Ich bin kein experte ,doch hab ich lange im spitalswesen gearbeitet um zu wissen das bei einer ausbreitung das gesundheitssystem schneller an die grenzen kommen würde als ums lieb ist . Es darf nicht passieren wie in italien das entschieden werden muss wer jetzt an die beatmungsmaschiene darf, weil zu wenig vorhanden . Wir tragen gesellschaftliche verantwortung gegenüber unseren eltern ,Großeltern,chronisch kranken . Mmn ist die lage ernst machen wir das best môgliche draus
  9. Immer wieder lustig wie ex Spieler bei uns behandelt werden nur alle genannten sind halt besser als der ist stand
  10. Für mich sind beide Seiten völlig unverständlich Fans und Verein. Jedes Mal wenn von einer der beiden Seiten der kleine Finger kommt wird er von der anderen Seite abgehackt! Ich selber bin zwar schon 45 und habe mit der aktiven Szene nix zu tun, doch kann ich mir eine austria ohne Fanszene nicht vorstellen. Jeder Verein mit Szene hat Problem fans da sind wir nicht die einzigen, diese china Politik von verein gegen Fans hat versagt und ist mmn die falsche Lösung Es wird Zeit sich wieder anzunähern!
  11. Wo ich das herauslese? Ich finde es ist nicht schwer herauszulesen!
  12. Also da scheint echt was im busch zu sein punkto sponsor Also da scheint echt was im busch zu sein punkto sponso
  13. . Mmn ist auch die Angst unbegründet ich kenne keinen Verein der an Gazprom kaputt gegangen ist. Trotzdem glaube ich nicht an einen großsponsor Gazprom weil der einzige Grund warum sie da sind ein politischer Deal war
  14. Also wenn die wollen finden sie einen Weg und das nicht zu 51 Prozent sondern zu 100
×
×
  • Create New...