behindbrowneyes

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.096
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über behindbrowneyes

  • Rang
    #MakeBarçaGreatAgain
  • Geburtstag 10.10.1990

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Österreich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria & Barça
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Lieblingsspieler
    Lionel Messi, ganz klar
  • Geilstes Stadion
    Camp Nou

Letzte Besucher des Profils

3.396 Profilaufrufe
  1. Eine einfache schon? Ganz ehrlich. An Frauen mit Kindern bin ich nicht interessiert. Wenn eine Frau in ihren 20igern ist und bereits Kinder hat, dann finde ich das wenig anziehend. Ja, mag nicht einfach sein und ich hab weder was gegen Kinder noch gegen Frauen die "früher" Kinder kriegen, aber das ist einfach nicht interessant für mich. Frauen mit Kindern sind einfach nicht mehr unabhängig und gerade das machts aus für mich.
  2. Schon darüber nachgedacht, dass naketano seinen Cock "Gentleman" getauft haben könnte?
  3. Seine Stats sind eh gut, keine Frage. Dennoch ist es eine Tatsache, dass er kein Stammspieler ist und keinen Fixplatz in einem wichtigen Spiel hat. Vor allem im Verein sieht man das so. Er wird seine Defensivarbeit stark verbessern müssen, wenn er bei Valverde zum Stamm gehören will. Das geht auch gar nicht anders mit Messi im Team. Egal ob Neymar, Pedro oder Alexis. Sie alle haben mehr gemacht als Dembélé. Stimmt, das System wird man noch abwarten müssen. Deine beiden Varianten gefallen mir gut.
  4. MIr wäre am liebsten man würde Lozano als Winger verpflichten. Leider wird man aber wohl auf Erfahrung setzen wollen und jemanden wie Willian holen, nachdem sich Dembélé bisher nicht durchsetzen konnte und auch bei der WM seinen Startplatz verloren hat.
  5. Laut MD hat Cou bereits den portugiesischen Pass bekommen. Weg frei für Willian.
  6. Wichtig ist eh nur, dass einmal die "Vergötterung" des Ex-Partners abgelegt wird und man realisiert was alles nicht gepasst hat. Wenn das aufgearbeitet wurde und man nicht mehr nachtrauert ist es durchaus möglich, dass sich schnell was Neues entwickelt. Dann ist auch mehr als eine bloße Lückenfüller-Geschichte möglich.
  7. Bin gespannt. Vom Profil her 2 Transfers die mir sehr gut gefallen. Fand die Transfers von Umtiti, Paco, Gomes, Digne und Denis auch gut damals, von dem her. Gefühlt schafft es gerade einer von fünf sich zu einem Stammspieler zu entwickeln.
  8. Glaube nicht, dass das möglich sein wird. Bei De Jong hat Ajax doch erst kürzlich abgewunken diesen Sommer betreffend?! Rabiot kann ich mir auch kaum vorstellen. Klar ist die Verhandlungsposition mit einem Jahr Restvertrag nicht schlecht. Henrique würde schon verkaufen, aber Nasser wird nie zustimmen an Barcelona zu verkaufen. Ganz abgesehen davon halte ich nicht so viel von Rabiot. Klar, an einem guten Tag brauchbar, aber keiner mit dem du die CL gewinnst. Dann lieber doch Sergi als Paulinho-Ersatz ins MF ziehen und einen zweiten RV verpflichten.
  9. Neymar inklusive Gefolge würde ich denen eh so richtig gönnen.
  10. Ich frage mich ob die Paulinho-Leihe Platz machen für Willian oder Mina war. Hoffentlich für Zweiteren. Macht für mich weiterhin wenig Sinn sonst.
  11. Bin da voll bei dir. Da fallen viel zu früh gewisse Worte ohne sich jemals gesehen zu haben. Auf der anderen Seite steht mit mazunte halt jemand, der "jahrzehntelang" verheiratet war und doch auch schon in einem anderen Alter ist. Glaube auf jeden Fall, dass Dating in dem Alter anders ist als in den 20igern und mazunte fehlt was Dating angeht auch einfach die Erfahrung. Ich wünsche ihm das Beste und hoffe, dass er nicht von seiner rosaroten Brille enttäuscht wird.
  12. Also wenn die KO NICHT verpflichtend ist, dann ist ihnen wirklich nicht mehr zu helfen. Warum sollte man einen dann 31-Jährigen wieder zurückholen beziehungsweise ihn jetzt für ein Jahr verleihen? Viel Sinn macht das nicht, es sei denn man will unbedingt Platz für Mina schaffen. Ich hoffe wirklich, dass das keine Option ist, denn das wird der zweite Sommer für Paulinho in Folge ohne Pause und wer weiß ob der sich dann jemals von dieser Belastung erholen wird.
  13. Wusste gar nicht, dass Henry im Trainerteam der Belgier ist.
  14. Brasilianer wären eine Wahnsinns-Mannschaft, wenn sie es europäischer spielen würden. Zweite Hälfte ohne Show- und Theatereinlagen war schon recht gut anzusehen, aber so eine erste Hälfte inklusive 2 Tore-Rückstand kannst dir gegen die Belgier nicht leisten.
  15. Verdient, so ehrlich muss man sein. Hoffentlich wirds noch spannend und Bra macht den Ausgleich. Hätte heute nix gegen eine Verlängerung. Dann wirds interessant. Bra hat läuferisch schon viel investiert in HZ2 und Belgien verwaltet nur mehr.