Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Don Quixote

Members
  • Content Count

    157
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Don Quixote

  • Rank
    Wichtiger Spieler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

9,893 profile views
  1. Leckerbissen wars keiner, aber davon kann man wohl nicht ausgehen wenn unter anderem drei IVs und der Kapitän fehlen. Die Mannschaft war aber, wie ich finde, sehr gut eingestellt. Der WAC hatte vielleicht immer wieder mal ein Plus an Ballbesitz konnte aber nichts daraus machen. Einzig aus Standards wurden sie gefährlich. Und was mir aktuell besonders gut gefällt ist unser wirklich guter, breiter Kader. Die Mischung passt grad super. Momentan sind wir, durch unser schnelles Umschaltspiel, immer für ein Tor aus dem nichts gut. Schade das Kara nur die Stange getroffen hat, mit dem werden wir auch noch viel Freude haben. Bin ich überzeugt! Ich bin schon voller Vorfreude auf die kommende Saison, ich glaube die könnte, aus unserer Sicht, sehr spannend werden.
  2. Eins vorweg, die Aktion von Peschek ist komplett unangebracht, aber ich finde es ja interessant wieviele hier offensichtlich detaillierten Einblick in seinen Arbeitsalltag haben um ihn beurteilen zu können. Dein zweiter Absatz ist von jenseitig noch ein gutes Stück weit entfernt.
  3. Wenn du schon das Robert Koch Institut zitierst dann solltest du nicht ausklammern das es im Bezug auf Corona Viren einige Fragezeichen gibt die ein erhebliches Risiko darstellen. Man weiß einfach noch zu wenig um das Risiko wirklich abschätzen zu können. Ich bin daher froh das unsere Regierung so reagiert. Den anderen Weg gehen ja momentan die Briten. Die verfolgen die Vogel Strauß Taktik. Kopf in den Sand und durch. Dort rechnet man mit einer Million Toten durch das Virus. Wird "spannend". Ich glaub unser Weg ist der bessere., aber wir werden sehen. Btw, ist "unser Weg" keine "Endlösung" sondern ein Spiel auf Zeit. Das dürftest du nicht ganz verstanden haben. In ein paar Wochen flacht die Grippewelle ab und es werden Kapazitäten frei. Außerdem sollen in ein paar Wochen Medikamente zur Verfügung stehen die zur Symptom Behandlung benutzt werden können. Und man hofft auf einen Impfstoff gegen Ende des Jahres... So oder so, es wird uns noch lange beschäftigen. Das muss uns klar sein.
  4. Das ist der springende Punkt! Ich kann mir daher kaum vorstellen das es heuer im Frühjahr noch Spiele geben wird. Zu groß ist das Risiko das es chaotisch wird wo man aktuell doch in der relativ komfortablen Situation ist die Saison unter halbwegs fairen Bedingungen (jeder hat zweimal gegen jeden gespielt) zu beenden.
  5. Nachdem ich davon ausgehe das die Dunkelziffer der Infizierten in ganz Europa bereits sehr hoch ist glaube ich das es in einem Monat erst so richtig rund gehen wird. Bin mir ziemlich sicher das es das heuer war mit Bundesliga. Ich hoffe du hast recht. Aber ich bin eher pessimistisch, der Kampf gegen Corona ist ein Kampf gegen Windmühlen. Im Prinzip reicht ein Infizierter der keine Symptome hat (davon gibt's ja offensichtlich nicht wenige) um unzählige Menschen an zu stecken. Ich bin echt überfragt wie man diesen Kampf gewinnen will...
  6. Das ist definitiv ein Problem bei uns. "Hartberg muß man einfach schlagen! Punk! Aus". Solche Ansagen kann sich vielleicht Red Bull leisten, und selbst bei denen passiert es immer wieder einmal das sie sich auf einem sogenannten "Dorfplatz" anschütten. Der Fußball hat sich massiv weiterentwickelt. Viele wollen das nicht war haben. Besonders die älteren Semester die es eben noch anders erlebt haben. Ganz nüchtern betrachtet ist eine Trainerdiskussion momentan einfach nicht angebracht. Ganz egal wie man zu Kühbauer steht. Wir liegen bisher, alle Fakten berücksichtigt, heuer absolut im Soll. Platz drei ist unser Ziel (auch wenn einige Realitätsverweigerer vor kurzem schon wieder zu träumen angefangen haben) und da stehen wir und wenn man sich die Tendenzen unserer Konkurrenz der vergangenen Spiele ansieht dann sieht es gut aus das wir diesen Platz bis zum Schluss verteidigen können. Falls wir das wieder erwarten nicht schaffen, dann, bin ich überzeugt, wird man sich was überlegen (müssen). Kommendes Jahr, und auch schon heuer in den kommenden Spielen, kann man sich eine Steigerung erwarten. Zumindest spielerisch! Was die Tabelle angeht kommts halt auch darauf an wie es beim Lask weitergeht. Die sind uns momentan einfach um gute ein bis zwei Jahre voraus, das ist, wie wir alle wissen nicht Kühbauers Schuld. Ich persönlich gehe aber stark davon aus das die Lask Mannschaft im Sommer zerfallen wird, dann werden die Karten neu gemischt. Natürlich kann man mit der spielerischen Leistung momentan nicht zufrieden sein, aber so ist es im Frühjahr meistens. Ich hoffe, und bin dabei auch guter Dinge, das sich das in den kommenden Partien stabilisieren und bessern wird.
  7. Also 96/97 wurde noch gelocht, hab erst vor kurzem meine alte West Abo Karte beim ausmisten gefunden. (wurde natürlich nicht entsorgt) Edit: oder wars doch die 95/96er...jetzt bin ich mir grad selber nicht mehr sicher.
  8. Ein bisschen Geduld sollte man halt dann schon aufbringen. Das der Präsidentenposten bei Rapid viel mit Politik zu tun hat sollte jedem klar sein, egal wie man dazu steht, so ist das nun einmal. Und viel blabla hat es immer schon und wird es auch in Zukunft immer geben. Rapid ist Emotion und Teil der Öffentlichkeit.
  9. Ja, jeder kann seine Meinung haben. Man muss sie aber nicht andauernd wiederholen, das würde ich dann nämlich unter Stimmungsmache einordnen. Alle hier im Asb kennen deine Meinung zum aktuellen Präsidium und so Kommentare wie: "Die Frau Kaltenborn wird uns schon zum Schotter führen. Immerhin hat sie internationale Kontakte, haben’s gesagt." nerven einfach, vorallem wenn sie andauernd und bei jeder Gelegenheit wiederholt werden. Die Wahl ist vorbei. Irgendwann sollte man sich damit abfinden!
  10. Es ist und bleibt reine Spekulation deinerseits die du hier versuchst als Fakt darzustellen!
  11. Und? Wie kommst du drauf das das eine mit dem anderen zu tun hat? An den Haaren herbeigezogene Spekulation die man sich sparen sollte. Das grenzt schon an übler Nachrede.
  12. Geh bitte, kann man bitte aufhören hier Unwahrheiten zu verbreiten? Wie kommst du drauf das er mit dieser Aktion einen Wechsel provozieren wollte? Nichts, aber auch wirklich gar nichts spricht für diese These... Es war einfach eine dumme Aktion. Nicht mehr und auch nicht weniger!
  13. Mim Taxi hätt ma heut gwonnen und uns glaub ich eine sehr peinliche erste HZ erspart. Sehr bitter.
  14. Willst uns nochmal verschieben? Wir sind ja eh schon in der "offf topic und spam" Area. Aber keine Angst ich bin jetzt eh raus, wird mir zu dumm diese "Diskusion".
×
×
  • Create New...