Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Don Quixote

Members
  • Content Count

    145
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Don Quixote

  • Rank
    Stammspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien

Recent Profile Visitors

9,696 profile views
  1. Mim Taxi hätt ma heut gwonnen und uns glaub ich eine sehr peinliche erste HZ erspart. Sehr bitter.
  2. Willst uns nochmal verschieben? Wir sind ja eh schon in der "offf topic und spam" Area. Aber keine Angst ich bin jetzt eh raus, wird mir zu dumm diese "Diskusion".
  3. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Fakt ist das du für jedes Kilogramm Fleisch ein vielfaches an pflanzlicher Nahrung brauchst! Soll ich dir die Zusammenhänge erklären oder schaffst du das selber?
  4. Vegane Ernährung ist nicht eintönig. Was aber klar sein muss wenn man sich Vegan ernährt ist das man sich damit auseinandersetzen sollte. Wenn man das tut dann muss man kaum bis gar keine Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen. Ich rede nicht von E Autos sondern ich meine den Teil wo du behauptest das wenn Veganer weniger Pflanzen essen würden das die Welt gesünder wäre weil mehr Photosynthese und so... Btw. ich bin kein Veganer.
  5. Vegane Ernährung hat den Vorteil das sie besser und somit schneller verdaut/ verstoffwechselt werden kann somit werden die Regenerationsphasen länger. Außerdem gibts ein paar weitere Vorteile, zum Beispiel das der Körper weniger anfällig für Entzündungsherde jeglicher Art ist. Das hat den Grund was wir seit frühester Kindheit konditioniert werden. Nicht nur auf Geschmack sondern auch auf Aussehen unseres Essens. Warum also nicht die altbekannte Form beibehalten? Verstehe ehrlich nicht das Problem dahinter, vielleicht magst du mir erklären was dich daran so aufregt? Und der untere Absatz ist, wie schon von dem ein oder anderem Vorposter angemerkt, einfach nur Schwachsinn. Nix für Ungut.
  6. Bitter. 30 sec. haben gestern gefehlt. Aber es war endlich wieder einmal diese ganz spezielle Rapid Magie in der Luft. Hatte irgendwie EC Flair die gestrige Partie. Alles spricht gegen uns aber wir kämpfen gerade deswegen bis zum Umfallen und wollen das unmögliche erzwingen. Das ist Rapid! Und fast ist es uns gelungen! Schwab möcht ich keinen Vorwurf machen. Der spielt gerade unglaubliche Partien für uns. Was der für eine Übersicht besitzt und was für Zuckerpässe er immer wieder spielt ist ganz stark. Die erste gelbe war ausserdem ein Witz. Das war einfach unglücklich, und ich glaub bei der zweiten sieht er Juno zu spät. Bzw macht der das dann auch sehr geschickt. Hervorheben möchte ich auf jeden Fall noch Barac! Unglaublich wie souverän er derzeit spielt. Ein Fels in der Brandung. Teilweise perfekte, schnelle Pässe nach vorne. Auch technisch ganz feine Aktionen dabei. An ihn sieht man wie wichtig die mentale Komponente im Fußball ist. Er spielt sichtlich befreit und ohne Angst Fehler zu machen. Auch Ljubicic ist momentan enorm wichtig für unser Spiel. Bin sehr froh das er noch bei uns ist! Und die ganzen Jungen machen echt Hoffnung und lassen relaxed an die Zukunft denken! Velimirovic wieder mit einer ganz starken Leistung! Taxi und Kitagawa, ein "Sturm" Duo das uns noch viel Freude bereiten wird. Hab vor dem Match aufs erste Tor von Koya getippt. Jetzt heisst es nach vorne schauen!
  7. Ich sehe das eher positiv. Falls der Öfb in Zukunft im Prater baulich tätig wird, in welcher Form auch immer, wird das für uns glaub ich nicht von Nachteil sein. Im Gegenteil, wir würden eventuell auch was vom Kuchen abbekommen. Weder der Öfb noch die Politik haben was davon wenn sie hier mit Rapid auf Konfrontationskurs gehen.
  8. Schwab jetzt mit zwei guten bis sehr guten Leistungen hintereinander. Schobesberger mit einer Bombenpartie, Auer mit super Leistung und selbst Barac nach seinem Schnitzer mit herausragender Performance. Wenns blöd rennt gehn unserem Channel bald die "Feindbilder" aus. Nach so einem Sonntag fällt einem alles am Montag früh viel leichter. Tut unendlich gut die Austria endgültig in die Versenkung geschossen zu haben. Jetzt heißts konzentriert weiterarbeiten!
  9. Und ich war einer davon. Danke @LASK08 für diesen geilen Flashback. Mir steht grad die Ganslhaut!
  10. Ja, und? RIV kann und wird der Serbe auch spielen! Davon gehe ich aus. Und jaja ich weiss schon...deine ewig gleiche Leier...seit galvao fehlt uns ein spielstarker IV. Reden wir in ein paar Monaten weiter, vielleicht wird stojkovic auch diese Rolle einnehmen. Als gestandener Spieler, ohne ihn wirklich gut zu kennen, würd ich sie im zutrauen. Leg mal deine ewig gleiche Leier ab und chill mal ein bißchen! Vertrau mal ein bisschen auf Zocki und Didi, haten kannst im Winter immer noch.
  11. Es gibt absolut keinen Grund sich vor dieser biederen Austria zu fürchten, die sind noch weit mehr im Oasch als wir. Andererseits hat das Derby immer eigene Gesetze und das davor spielt selten eine Rolle. In so einem Spiel ist immer alles möglich, siehe unser letztes Spiel in Wien 10. Ich hoffe jedoch und bin vorsichtig optimistisch das wir uns für das letzte dortige aufeinandertreffen revanchieren werden!
  12. Also erstens ist der Serbe der Müldür Ersatz (wer hat bei uns immer rechter Verteidiger gespielt?) und zweitens hör bitte endlich mit dem Potzmann Mist auf. Es wäre ein ungleich höheres Risiko mit einem Spieler in die Saison zu gehen der weg will, keinen Biß mehr hat und der offensichtlich nicht ins Mannschaftsgefüge passte. Top Transfer von Zocki! Wie alle anderen Verpflichtungen bisher. Wir sind (imho) endlich wieder auf einem guten Weg. Jetzt brauchen wir allerdings noch ein wenig Geduld um eine Mannschaft zu formen.
  13. Seh ich eh auch so. Wollte das Asb, etwas überspitzt, nur daran erinnern das es von Zero to Hero sehr schnell gehn kann und das man Spieler nicht immer sofort abschreiben sollte nur weil es eine Zeit lang nicht gut läuft. Badji hat auch schon gezeigt das er für uns wertvoll sein kann.
×
×
  • Create New...