Cosa_Nostra

Members
  • Gesamte Inhalte

    87
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Cosa_Nostra

  • Rang
    Banklwärmer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freund

Letzte Besucher des Profils

856 Profilaufrufe
  1. Es ist sicherlich nicht sein Job im ASB irgendwelchen Usern zu antworten. Dass man ihn wegen jeder Kleinigkeit markiert, die meistens nicht mal mit seiner Tätigkeit zu tun haben, ist leider im Moment in Mode.
  2. Bitte nächstes Jahr ein Finale mit Sturmbeteiligung und deren Nordkurve auf die Ost. Bin schon jetzt auf Kraetschmers Ausrede gespannt...
  3. Danke. Ja, will es mir aber nicht unbedingt online bestellen, nur wenn es gar nicht anders geht
  4. Sehr gutes Spiel, normalerweise musst da mit 0:5 vom Platz gehen. Aber da waren schon einige feine Spielzüge dabei
  5. Jemand eine Ahnung, wo es in Wien noch den Shark Energy Drink zu kaufen gibt? Früher gabs den noch bei Bahnsteigautomaten bzw. im Okay-Markt, aber da hab ich ihn nicht mehr gefunden.
  6. Natürlich kann es passieren, aber dann verlieren die Beteiligten noch mehr ihr Gesicht als ohnehin schon. Aber wundern würde mich auch nichts mehr
  7. Ich denke nicht, dass das Finale noch verlegt wird. Die Chance, die ohnehin fragwürdig war, denn Vertrag ist Vertrag (bzw. sollte verbindlich sein), hat man endgültig vertan, nachdem man sich gestern öffentlich nochmal gegen die Versetzung deklariert hat.
  8. Das wundert mich nämlich auch. Dass man bei Rapid gegen RB den Salzburgern die Ost geben kann und keine Befürchtungen vor Vandalenakten haben muss, ist ja einigermaßen verständlich. Aber was tun, wenn es mal ein Finale mit z.B. Rapid, Sturm oder Lask gibt und somit zwingend einer von denen auf die Ost muss...?
  9. Sowohl eure Tangentenhütte (wollte eigentlich normal diskutieren, aber aufgrund deiner Wortwahl schon hinfällig) als auch das Happel sind für beide Vereine (RB, Rapid) neutrale Standorte. Warum wäre also eure Bude für RB gerecht, Happel aber ungerecht?
  10. Wieso wäre Happel für RB nicht gerecht?
  11. Diese 15 Leute können auch nicht überall sein...
  12. Unglaubliche Rapid Ein Versuch, das gerade Geschehene zusammenzufassen: LASK insgesamt die bessere Mannschaft, vor allem 1. Halbzeit. Wir hatten schon ordentlich Glück, dass die zwei Schüsse an die Latte gehen. Dennoch super gekämpft, gut dagegen gehalten und in der 2. Halbzeit auch stellenweise gut nach vorne gespielt. Hameter hat leider so eine schlechte Ausstrahlung, bei jeder Entscheidung seinerseits hängt eine große Portion Selbstzweifel in der Luft. Wirkt so, als ob er selbst nicht weiß, was er tut. Dieses Spiel war ihm eine Nummer zu groß. Den Elfer von Auer nicht zu sehen ist schon große Kunst. Genauso die Fehlentscheidung mit Michorl / Hofmann. Natürlich dumm vom Maxi den Vogel zu zeigen, aber ganz ehrlich, in so einem Spiel, zu dieser Zeit, bei so einer Fehlentscheidung, darf ein Fußballer ruhig mal Emotionen zeigen. Kein Vorwurf an ihn. Stattdessen sollte man von einem Schiedsrichter erwarten, sich in den Spieler hineinzuversetzen und mit der Situation souveräner umgehen zu können. Gut gesehen hat Hameter jedoch das knappe Abseits in der Verlängerung, muss man auch positiv erwähnen. Michorl wie man ihn kennt, ein Ungustl sondergleichen. Goiginger fußballerisch klasse, aber nicht unbedingt ein fairer Sportsmann und Verlierer. Glasner mit tollen Worten. Badji heute leider komplett fehl am Platz, Knasmüllner tut mir leid, ist aber einer verständlichen taktischen Umstellung zum Opfer gefallen. Schwab und Müldür haben mir heute gut gefallen. Persönlich freut es mich sehr für Pavlovic und Barac
  13. Ja, er war letztendlich nicht der gewünschte Goalgetter. Trotzdem einer der wenigen, denen ich nie etwas vorwerfen konnte. Ich mochte seinen Einsatz, seine Laufbereitschaft, seine Interviews. Ein sympathischer und bodenständiger Typ, der leider den Verein verlässt. Alles Gute für die Zukunft!
  14. Nachdem der Sonntag mittlerweile etwas vergessen wird, bin ich doch ein wenig optimistischer geworden, dass es doch noch fürs oPO klappen könnte.. vorausgesetzt wir gewinnen gegen Hartberg, müsste „nur“ die Austria in Graz gewinnen, der Trainereffekt machts eventuell möglich. Hat bei Altach ja auch gut funktioniert. Und dass die Admira durch ihren Derbysieg in letzter Minute noch zusätzlich Selbstvertrauen getankt hat, kann auch nicht schaden und der WAC schwächelt ohnehin seit einiger Zeit.. Ob es nach diesem Herbst für uns wirklich verdient wäre, ist eine andere Sache, aber möglich ist es auf jeden Fall..
  15. Kommt dann auf die Tordifferenz an. Wenn wir in Mattersburg unentschieden spielen und gegen Hartberg gewinnen, haben wir 30 Punkte, also so wie wenn ihr in Salzburg verliert und daheim die Austria schlagt. Dann wirds entscheidend sein, ob es in Hütteldorf gegen Hartberg ein Torfestival gibt bzw. ihr in Salzburg nicht zu hoch verliert.