Jump to content

Timberwolf1976

Members
  • Content Count

    1,544
  • Joined

  • Last visited

About Timberwolf1976

  • Rank
    ASB-Messias

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FAK

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. grundsätzlich ja - nur ist es so wie im letzten Monat nachdem du gekündigt hast - es interessiert da einfach niemanden mehr.
  2. Es ist halt dem Stöger genauso komplett wurscht wie 90% der potentiellen "Fans". Wer soll es ihm verdenken?
  3. Dann kann ja garnix schiefgehen! Motiviert bis in die Haarspitzen wird er sein, der Gute!
  4. Ja es interessiert halt nicht mehr wirklich wen. Sportlich und wirtschaftlich am Ende - wird ein Vienna-Schicksal. Was für Liebhaber
  5. Ja warum den sonst? Keinen Erfolg kann ich auch in der Unterliga haben - warum soll man sich das antun? Wegen den tollen Kickern? (Schau Mal im Shop bei der Anmeldung wer dein Lieblingskicker ist - schwer da auch nur einen zu finden) - deine "Herzblut-Geschichte" ist mehr als retro - aber mehr sind wir auch nimmer
  6. Warum sollte man das wollen? Lassen wir die Austria-Ikone weg - was bleibt dann noch übrig an Expertise als FAK Trainer? So sehr ich ihn auch privat mag - aber bitte nicht.
  7. natürlich kann man nach ~2 Trainings schon den Trainer beurteilen - muss man aber nicht. Und nein - ich will weder Buric noch diesen hier.
  8. Flögel kann ja auch nur ein Spass sein. Hat sich ja schon bei Bisamberg schwer getan.
  9. Daxbacher ist doch längst schon in Pension - der tut sich das nimmer an. Hat sich auch schon lange vom operativen Geschäft mmn. zurückgezogen.
  10. als wäre es ned komplett uninteressant, wann sich wer wo angemeldet hat....
  11. es wird wohl möglich daraufhin hinauslaufen. Erschütternd.
  12. Bei dem ganzen Horror hier, kann ich mir trotzdem - nicht einmal irgendwie - vorstellen, dass MK hier fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt hat. Ich meine - was hätte er davon? Das passt für mich nicht zusammen. Ich habe keinen wirklichen Einblick - wusste nur von nicht bezahlten Rechnungen schon in 2019 - aber hier so die Lanze über jemanden so zu brechen? Natürlich ist die Außendarstellung ein kompletter Wahnsinn - und vielleicht ist er auch wirklich "schuld" - aber es macht mich eher traurig denn wütend. Wir werden es eh sehen - wenn er wirklich "schuldig" war, wird man ihn sowieso tee
  13. Das war anscheinend ein reines Schmieren-Theater. Erinnert mich im Nachhinein an "Darüber lacht die Welt" beim GAK.... nur wurde es halt noch nicht gleich aufgelöst. Peinlich!
  14. Ich sehe das entspannt ob der Entscheidung Stögers, es kann ja Muhr, als Topexperte, die Mannschaft für Sommer planen. Da haben wir genug Know-How im Verein.
  15. na sowieso - diese truppe ist ja eh peinlich genug
×
×
  • Create New...