Timberwolf1976

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.267
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Timberwolf1976

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FAK
  1. Das Niveau ist mittlerweile am Boden. Das ASB (im speziellen das FAK Forum) ist nur noch ein Tummelplatz für selbstdarsteller und kognitiv Benachteiligte. Traurig.
  2. Na sowieso! Sind die Besten! Wenn sie auch nicht so toll sind, sind sie wenigstens teuer.
  3. Döbling und Verbesserung in einem Satz zu verwenden, ist überhaupt sehr kreativ. Aber für laienhaftes medizinisches Verständnis klingt es gut.
  4. Demaku ist mmn auch auch ein Spieler ohne jegliche Assets. Füllmaterial. Martschinko ist sowieso ein eigenes Kapitel, aber ich wiederhole mich..:-)
  5. Das eine ist ja die Entwicklung bundesligatauglicher Spieler, das andere der Einbau in unsere KM. Hier haben wir halt eklatanten Aufholbedarf. Jedoch die andere Seite der Medaille ist ja, dass aus der Akademie wenig sinnvolles nachrückt - wenn die alle top wären, könnte man sie mangels Einsatz bei uns, ja auch immer gewinnbringend verkaufen - dann würde sich die Aka selbst tragen - aber selbst dieser Business-Case rechnet sich bei uns nicht.
  6. ..das war das Zitat von Muhr? Der müsste doch zumindest die Glatzers auseinanderkennen... hoffentlich
  7. Hehe, nur wo ich es angebracht finde. .., der bei Austria Wien über Jahrzehnte im Bereich der Spielerentwicklung federführend tätig war und ist. ... Sehr erfolgreich war er damit in den letzten Jahren ja leider nicht. Für diesen Posten hätte ich mir eher wen mit einem neuen Zugang gewunschen. Wenn das suddern ist, bist du sehr dünnhäutig.
  8. Das ist mal ein richtiger Coup! Super, dass das gelungen ist....
  9. Das du genug Qualität siehst, ist doch evident. Auch wenn wir eine trächtige Ziege als Zugang geholt hätten, wärst du glücklich - Maßstab bist du da keiner. Die sportlich Verantwortlichen bei der Austria sind schließlich unfehlbar.
  10. Nach dem Kurierartikel fällt mir die Kinnlade runter. Bis jetzt nur Spieler für die YV, bei einigen mit Optionen für ein paar Einsatzminuten in der KM. Traurig was aus dieser Austria gemacht wurde. Zugänge der Marke Wundertüte, nach dem Motto: schau ma mal - wenigstens wars billig. Wenn Ilzer kein Wunderwuzzi ist (was ich dezidiert hoffe), wird das eine traurige Saison werden. Aber Breitfuss wird uns das alles schon nachher erklären.
  11. Man kann nur hoffen, dass da noch wirklich nachgelegt wird - die bisherigen Zugänge der KM schauen derzeit nach St. Pölten oder Ried aus. Ist ja noch zeit....
  12. Serbest zurücknehmen kann nur eine bösartige Entscheidung sein. Wenn man der Austria nix gutes möchte, spielt der Mann. Mir reicht schon Demaku als Mann ohne jegliche Assets im Mittelfeld.
  13. Ich mag seine Einstellung zum Beruf (siehe Boulevardmedien) nicht, sein Gehabe und seine Unleistungen. Er hat sich mal, bevor er zu Hoffenheim transferiert wurde, immens aufgedrängt - dann dürfte ihm allerdings der "Erfolg" zu Kopf gestiegen sein (Achtung: annahme!) und nach dem Wechsel zu uns wurden seine Leistungen Woche für Woche grottiger. Dann wird sein Vertrag ohne Not und ohne einem Spiel,nach seiner langwierigen Verletzung, um 3 Jahre verlängert - wo war seine Leistung, warum ist das geschehen? Beim potentiellen Neuen bin ich komplett wertfrei, kenn ihn ja auch garnicht.
  14. Ja war wirklich überragend. Fast hätte er es noch ins Team der Saison geschafft. Lass stecken und schau dir vielleicht auch einmal den Fussball an den wir spielen, statt blind alles zu verteidigen.
  15. Kenne den Spieler nicht, schau ma mal. Aber alles was hilft, Martschinko nicht mehr ertragen zu müssen, kann nur eine Verbesserung sein.