Jump to content

Südveilchen

Members
  • Content Count

    1,579
  • Joined

  • Last visited

About Südveilchen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    Scherz, oder?
  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Bestes Live-Spiel
    So, 27.04.2003 GAK : FK Austria 1:2 (Fixierung des 22. Meistertitel, dem 1. nach 10 Jahren) bzw. Di, 09.05.2000 FK Austria : SK Rapid 3:0 (Ende einer unglaublich langen Negativserie gegen die Hütteldorfer)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Sa, 15.04.2000 FK Austria : SW Bregenz 2:5 (Demontage meines Idols durch unfähigste Spieler [Streiter, Ivancic, Jezek, Sobczak, Darazs])
  • Lieblingsspieler
    MMMMMag. Sigurd
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien u. Fußballzwerge bzw. Außenseiter
  • Geilstes Stadion
    Kultstätte Horr(or)-Stadion
  • Lieblingsbands
    U2, U2 und U2
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Neugier

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

6,831 profile views
  1. So ist es. Dieses Schmierentheater muss Konsequenzen haben. Besonders mit unserem Motto: "Anspruch und Stil", das man nun endgültig entsorgen sollte, weil es immer schon daneben war. ML gehört sofort frei gestellt von seinen Aufgaben. Der Mann besitzt keine Vertrauensbasis mehr, ist also untragbar als Vorstand.
  2. Natürlich ist die Zeit knapp aber theoretisch machbar. Die Garantie könnten potente Geldgeber wohl innerhalb weniger Tage aufstellen. Und beim Vertrag mit Insignia hoffe ich ja doch, dass sofortige Vertragsrücktrittgründe eingebaut sind, wenn einer der Partner wichtige Leistungen, wie eben z.B. eine Garantie, nicht rechtzeitig erbringt.
  3. Sehe ich ähnlich. Das sind ja alles Menschen und Fachleute, die sich in Wirtschaftsfragen auskennen sollten. Da ziehe ich ja die Handbremse bis ich nicht eine wasserfeste Garantie in den Händen habe. Und auch mit der Bank. Da definiert man konkret welches Rating die Bank mindestens haben muss und aus welchen wirtschaftlichen Raum (z.B. Österreich, EU, Schweiz...) sie kommen darf. Das ist ja alles normale, seriöse Geschäftstätigkeit, von der ich bisher immer ausgegangen bin bei der Austria. Anscheinend ist es wirklich so, dass erfahrene Geschäftsmänner beim Fußball
  4. Dann ist den Verantwortlichen eh nicht mehr zu helfen, wenn ich eine große PK nur mit einer Absichtserklärung mache und nicht mit handfesten Sicherheiten im Hintergrund. Das hat ja dann nichts mehr mit kaufmännischer Vorsicht zu tun, sondern mit Spekulation oder Harakiri. Noch dazu, wenn ich eine kleinere österreichische Lösung hätte, die dafür aber sicher.
  5. Von daher passt er eh super zu uns. Wir haben eh traditionell gegen die kleinen uns stets angeschüttet. Schlag nach bei Austria Klagenfurt oder heuer TSV Hartberg
  6. So ungefähr ist auch die Liste zu lesen. Von oben nach unten, von real Case zu unwahrscheinlich.
  7. Ich beteilige mich mal mit meinem persönlichen Namedropping: - Suchard Harald (YV, logischste und billigste Variante) - Roni Brunmayr (BW Linz + Revival der goldenen Ende 90er Jahre ) - Matthias Jaissle (FC Liefering, vielleicht mag ja RB einem am Boden liegenden Konkurrenten Entwicklungshilfe geben) - Alexander Zorniger (ist nach Bröndby doch schon länger ohne Verein, und müsste es daher günstiger geben) - Peter Bosz (hat damals Jordania zu Vitesse geholt) - Thomas Silberberger + Sportmanager Stefan Köck (machen beide einen guten Job heuer in Tirol, und wissen w
  8. Nagelsmann ist genauso RB-untypisch wie ein Hasenhüttl. Die schauen sich eben vorher genau einen Trainer an, ob er zu ihnen passt, bevor sie ihn holen.
  9. Ich hätte gerne einen jungen neuen Hütter, Glasner oder Hasenhüttl. So in der Kategorie. Einer der eben für modernen Fußball steht. Man braucht ja nur nach Deutschland blicken. Vorne die Bayern, weil sie allen anderen finanztechnisch überlegen sind und sich einen Kader wie kein anderer Verein leisten können. Dahinter kommt dann RB Leipzig und 2 Vereine mit Red Bull Trainern. Und selbst der BVB holt sich für nächste Saison einen Trainer aus diesem Stall um die Lücke zu schließen. Das ist ja alles kein Zufall mehr.
  10. Ist schon bezeichnend, dass ohne Martel kein Aufbäumen in der Mannschaft steckt. Aber Achtung, der kommt von der bösen Red Bull Schule, bei der wir absolut nicht anstreifen wollen. Denn wir haben Fitz, Prokop, Sakaria, Demaku und andere wunderbare Kicker die bereit sind für die 3. deutsche Liga.
  11. Mit dem Kader muss mehr drinnen sein. Wir sind da wo wir uns jahrelang mit Misswirtschaft hingearbeitet haben. Und wir könnten Klopp an die Seite stellen, und der würde mit 80% des Kaders verzweifeln.
  12. Der bereitet sich schon mental auf größere Aufgaben vor.
  13. Ohne Martel spielen wir im Mittelfeld Kinderfußball. Dabei ist der fast selber noch ein Kind.
  14. Der Toni ist unser Hansi K. in violett. Für beide kommt mal zuerst ihr großes Ego, das wohl beide u.a. zu diesen tollen Goalgettern gemacht hat, und danach lange nix.
×
×
  • Create New...