Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Spechtl

Members
  • Content Count

    20,915
  • Avg. Content Per Day

    6
  • Joined

  • Days Won

    6

Spechtl last won the day on June 6

Spechtl had the most liked content!

About Spechtl

  • Rank
    V.I.P.

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid, Arsenal

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Recent Profile Visitors

17,519 profile views
  1. Najo, diese 83 werden wohl keine ÖVP Spender sein, dementsprechend wird das nichts aus diesem "richtigen Weg". Lieber weiter klatschen und "I am from Austria singen" anstatt wirklich zu helfen.
  2. In Serbien wird die Stimmungslage rauer. Zu früh geöffnet (vielleicht populistisch vor den Wahlen), jetzt wieder erhöhte Neuinfektionen mit restriktiven Beschränkungen und schon sind Tumulte entstanden.
  3. Wie hoch ist der Bevölkerungsanteil der Risikogruppe in den USA? 40%?
  4. https://www.aerzte-ohne-grenzen.at/
  5. Ein Grund warum Rapid mittel- und langfristig ein ziemliches Problem bekommen wird. Unbeugsame Fans (nicht nur Ultras, sondern eh auch Familientribünen-Chauvis) und das nötige Großkapital mit gesellschaftlich stärker werdender Political Correctness, wird sich denke ich nicht so gut vertragen.
  6. Hubertus Pils wäre vielleicht ein neuer möglicher Bierpartner:
  7. Am Bauhausparkplatz in der Schlange wars schon kurz davor ...
  8. Wird interessant was abgeht, wenn klimaschädliche Branchen in Ö/EU ziemlich den Bach runter gehen werden. Da ist die jetzige Covid-19 Krise mal ein Aufwärmen. Da wie dort gilt: der Mensch muss in den Mittelpunkt gestellt werden und nicht Arbeitsplätze und Unternehmen. Einkommen kann und wird man entschädigen müssen, nur wird es sicherlich nicht alle Arbeitsplätze in Zukunft geben wie sie heute bestand haben. Der Unterschied zu bsplw. Klima und Covid-19 Krise ist da lediglich der Zeithorizont. Zweiteres wird nur kurzfristige Nachfrageänderungen haben und demnach werden Angebote wie Lokale, Freizeitinfrastruktur, Kultur, etc. mittel- und langfristig bestehen, weil die Nachfrage danach weiterhin gegeben sein wird. Beim Thema Treibhausgase wird uns der volkswirtschaftliche, wirkliche mittel- und langfristige Umbruch, noch viel länger beschäftigen.
  9. Damit gewinnt der Lask den ersten Memeplatz.
  10. Natürlich fahre ich als Radfahrer so, dass mich das Blech innerstädtisch nicht überholen kann.
  11. Die an Bedingungen geknüpft ist und demnach nicht bedingungslos. Eh, dann braucht der Ö sich aber auch nicht wundern, warum plötzlich Arbeitslose durch die Finger schauen.
  12. BGE und zulassen. Aber bevor das Großkapital angegriffen wird, macht man natürlich auf und schaut, dass die Kapazitäten reichen.
×
×
  • Create New...