Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

lewo

Members
  • Content Count

    1,552
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

About lewo

  • Rank
    ASB-Messias

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien - Brigittenau
  • Interessen
    Sport allgemein, im Speziellen Fußball und Eishockey, Literatur(aller Art), Film, Reisen, Ausstellungen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    First Vienna FC - mit Abstand ManU, St. Pauli, Real Mallorca, FC Zell am See
  • Selbst aktiv ?
    In grauer Vorzeit
  • Beruf oder Beschäftigung
    Pensionist
  • Lieblingsspieler
    Bei Vienna Karl Koller, zur Zeit Lionel Messi
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Spanien
  • Geilstes Stadion
    Hohe Warte, Santiago Bernabeu, Madrid
  • Lieblingsbands
    Pink Floyd, Queen, Beatles, Rod Stewart, Bryan Adams, Sting ,Irish Folk
  • Lieblingsbücher
    Krimis von Mankell u.Idridasson, John LeCarre, Desmond Bagley, Colin Forbes
  • So habe ich ins ASB gefunden
    FemFan

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Martin Lang wurde als Trainer von Fortuna 05 durch Thomas Lentsch (Nachwuchstrainer) abgelöst.
  2. Floris Van Zaanen war krank, Stefano ist nicht mehr gefragt und Jiri Lenko wird wohl erst im neuen Jahr dabei sein. Martin Demic ist auf gutem Weg und Muhammed Korkmaz wird es bis zum Beginn der Rückrunde schaffen.
  3. Die U 23 ist nach dem heutigen 5:2 (2:1) Erfolg über den Tabellenzweiten ASV 13 ungeschlagen Winterkönig.
  4. Der Spielbericht Gerasdorf Stammersdorf vs. Vienna ist bereits online. https://www.firstviennafc.at/news/2019-11-16/ein-starker-auftritt-sichert-den-herbstmeistertitel.html
  5. Die Heimmannschaft bestimmt in Absprache mit dem Gegner den Termin und stellt ihn ins online-System, Die Floridsdorfer lassen sich halt viel Zeit.
  6. Dazu kommen noch die beiden ehemaligen U 23 Spieler Burak Tabaktas und Darius Bud. Auch Goalie Salih Cakaloglu und Stürmer Philip Wendl haben Vienna-Vergangenheit.
  7. Die Partie der KM gegen Post SV wurde um 18:00 Uhr angesetzt, da um 20:45 das Länderspiel gegen Lettland stattfindet. Die U 23 spielt aber um 20:00 Uhr auf der HoWa. War eine Ausnahme: Die Partie der U 23 gegen Elektra wurde wegen des "Family Days" auf Freitag im NWZ vorverlegt. In Folge spielt die U 23 immer auf der HoWa, meist vor der KM. Auf der Offi wurde der Spielort bei allen Begegnungen bereits berichtigt. Da hat sich bei der Umstellung auf die neue Homepage ein Fehler eingeschlichen, sorry. Alles klar, werter Mika?
  8. Im neuen System ist der Schreibername nicht mehr vorgesehen. Ich wars aber. War gestern vielleicht eine Ausnahme, aber danke für die Blumen und dass du meinen Stil erkannt hast.
  9. Die Damen bei der Ausschank (Terrasse oberhalb Eingang) dürften sehr flexibel gewesen sein. Mein Argument 10.- Euro für zwei Sommerspritzer, "das darf doch nicht wahr sein", fruchtete. Bezahlt habe ich dann nach dieser Intervention 6.- Euro.
  10. Es ist nicht alles Gold was glänzt. Bei der Hauptausschank ein großer Sommerspritzer 5.- Euro, Wahnsinn, nach dem Spiel Sommerspritzer warm (wo war dort Eis?). Dafür waren die "Hundstrümmerl" (Cevapcici) sehr gschmackig.
  11. Laut des neu erschienenen Ostliga Journals ist Gerhard Krisch Manager beim FC Mauerwerk, Tochter Kim übernimmt das Sekretariat.
  12. Ergänzungen zum Tode von Friedrich "Fritz" Drazan im 62. Lebensjahr: Der Mödlinger war vom 1.1.1987 (von Eisenstadt kommend) bis zum 1.7.1987 (zu Admira Wacker Mödling) Spieler der Vienna und vom 1.7. 2006 (von Admira II statt Franz Weiss gekommen) bis 13.10.2007 44 Spiele Trainer der Blau-Gelben. Sein Nachfolger war Peter Stöger. Er selbst wechselte zum Wiener Sportklub. Ruhe in Frieden
  13. Thomas war durch Drüsenfieber geschwächt und konnte nicht voll trainieren. Er ist aber wieder voll fit ein fixer Bestandteil der Mannschaft.
  14. Behüte, meine Kritik war nicht auf dich persönlich gemünzt, meinte es allgemein. Freut mich sehr, dass meine bescheidene Mitarbeit beim Verein, dem ich trotz aller Wirren seit fast 65 Jahren treu geblieben bin, geschätzt wird, so auch von dir. Ich bin immer froh, wenn sich die blau-gelben Anhänger Gedanken über alle Belange des Vereins machen, Kritik äußern und bei diversen Angelegenheiten Bedenken haben. Von der Vielfalt der Postings lebt auch dieses Forum.
×
×
  • Create New...