lewo

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.400
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über lewo

  • Rang
    Bunter Hund im ASB

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien - Brigittenau
  • Interessen
    Sport allgemein, im Speziellen Fußball und Eishockey, Literatur(aller Art), Film, Reisen, Ausstellungen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    First Vienna FC - mit Abstand ManU, St. Pauli, Real Mallorca, FC Zell am See
  • Selbst aktiv ?
    In grauer Vorzeit
  • Beruf oder Beschäftigung
    Pensionist
  • Lieblingsspieler
    Bei Vienna Karl Koller, zur Zeit Lionel Messi
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Spanien
  • Geilstes Stadion
    Hohe Warte, Santiago Bernabeu, Madrid
  • Lieblingsbands
    Pink Floyd, Queen, Beatles, Rod Stewart, Bryan Adams, Sting ,Irish Folk
  • Lieblingsbücher
    Krimis von Mankell u.Idridasson, John LeCarre, Desmond Bagley, Colin Forbes
  • So habe ich ins ASB gefunden
    FemFan
  1. Wenn die Burschen nicht nach dem Spiel in der Dico vorbei schauen, dann ist noch Zeit genug für "Heia, Heia".
  2. Du wirst es nicht glauben. Rotter scorte 5x (davon ein Elfer). Kurtisi ging schon nach 14 Minuten. Den zweiten Treffer der Vienna erzielte Christian Arifovic. Auch der jüngere Bruder unseres Kurzzeitstürmers Niklas Sommerer, Clemens, kam zum Einsatz.
  3. Vienna mit einer verstärkten U 18 hält sich bislang tapfer. Kurtisi neben Kostner der einzige "Oldie" verließ schon in Hälfte eins das Feld. Der Torschütze die Nr. 5. Laut WFV-Online Burak Tabaktas (wird wohl statt Kurtisi eingetauscht worden sein). Quelle: Raimund
  4. Zur Veranschaulichung: Kostner (Chiste 17) ; Baldia (20), Limani (17), Krisch (Cömert,17), Chryssajis (18); Kindig (21), Babic (16); Ciez (16, Tabaktas, 17), Kurtisi, Todoroski (18); Pantic (16). Ad Hunzi: Noch peinlicher wäre es gewesen, den Test wegen Mangels an erfahrenen Spielern abzusagen, weil Epidemie ist ja keine ausgebrochen. Klar, dass dieses Ergebnis weder die Trainer, noch die Spieler und die Fans kalt lässt. Darum abhaken und in die Zukunft blicken. In der 2. Landesliga müssen Siege eingefahren werden.
  5. Spielbericht online mit Aufstellung. http://www.firstviennafc.at/news/lange-zeit-tapfer-mitgehalten-6160.html Lieber Hunzi, nimm doch nicht alles so tragisch, schone dich, alter Freund-
  6. Werden oder müssen? Bewegen werden sich viele, was dabei herausschaut ist das einzig Relevante. Oder?
  7. Ja, aber leider erst in der Saison 2019/2020
  8. Schon klar, dass die Vienna dem Kader und der Klasse der einzelnen Spieler nach in der 2. LL über den Dingen stehen müsste und höchstwahrscheinlich auch stehen wird. Mich würde es ganz besonders freuen, bei meinen Berichten Titel wie "Vienna mischst die Liga auf", "Döblinger Torfabrik schlug wieder zu" oder "Blau-Gelbes Dream-Team nicht zu stoppen" verwenden zu können. Aber noch bevor ein Meisterschaftsspiel statt gefunden hat, der festen Überzeugung zu sein, "dös is a gmahde Wiesn" halte ich für vermessen. Die Teams dieser Liga werden alles versuchen, der Vienna mehrere Beine zu stellen, tief stehend, mit zwei Viererketten oder mehr, mit Zwicken und Beissen, und die Blau-Gelben müssen das Spiel machen und höchstwahrscheinlich Menschenmauern durchbrechen. Und Papierform ist geduldig. Deshalb mit Optimismus in diese Frühjahrssaison, aber a bisserl realistisch bleiben.
  9. Das gab Gerhard Krisch bei der GV bekannt. Die Vienna ist eben kein Verein der RLO mehr. Wie es um den Wiener Toto-Cup bestellt ist, entzieht sich meiner Kenntnis, werde mich aber schlau machen.
  10. Bitte relativieren: Da wurde auf die vielen jungen Spieler Bezug genommen, die in die Mannschaft eingebaut werden sollen. Kostner (hat sich einen Virus eingefangen) und Jiri Lenko waren bislang noch nie im Einsatz. Nur wer hautnah am Geschehen ist, kann sich ein Urteil leisten und verstehen, dass die 2. Landesliga kein Selbstläufer werden wird. Wenn die Vienna das Feld von hinten aufrollen kann, dann umso erfreulicher.
  11. Wunschvorstellung!!! Die Vienna ist in der kommenden Saison im Cup nicht vertreten.
  12. Kindig wollte sich einen neuen Verein suchen, hat sich aber dann doch entschlossen zu bleiben und hat gestern einen Vertrag unterschrieben. Auch die Auslandspläne von Todoroski (gegen Donaufeld bereits im Einsatz) haben sich zerschlagen. Zwei wertvolle Kaderspieler.
  13. Spielbericht und Transferbewegungen auf der Offi online. http://www.firstviennafc.at/news/eine-gelungene-vorstellung-6157.html
  14. Über diesen Wechsel munkelt man schon einige Zeit. Bis dato ist der Transfer aber noch nicht offiziell. http://www.transfermarkt.at/floris-van-zaanen/profil/spieler/431816
  15. Du hast vollkommen Recht, und danke für die Mitteilung. Noch gestern hat man beim Klicken auf Gesamtübersicht unter den drei Eintragungen und auch bei Vienna links unterhalb Kader den genauen Terminplan der KM sehen können, Man wollte mit diesem Terminkalender den Service ausbauen. Leider ist da etwas schiefgelaufen. Habe mit dem Programmierer eben telefoniert und alles wird demnächst berichtigt. Bereits alles erledigt. Auch die nun obsoleten Frühjahrstermine in der RLO im Terminkalender werden bald verschwinden.