Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

fenix

Members
  • Content Count

    10,092
  • Avg. Content Per Day

    2
  • Joined

  • Last visited


Reputation Activity

  1. fenix liked a post in a topic by ooeveilchen in unnützes wissen   
    Dalgety oder das große What-if
    Als Anfang des 20. Jahrhunderts Australien auf der Suche nach einer neuen Hauptstadt war fiel die Wahl ursprünglich auf Dalgety. 
    Das Gebiet um die kleine Siedlung, die aus ein paar Häusern bestand, wurde als für geeignet empfunden, und das Australische Parlament hatte den Standort sogar schon abgesegnet.
    Allerdings wehrte sich die Regierung des Bundesstaates New South Wales dagegen, da er ihrer Meinung nach viel zu Nahe an Melbourne lag und sie einen "neutraleren" Ort befürworteten. 
    Um ihrem Unmut gehör zu verschaffen, drohten sie sogar mit der Unabhängigkeit. 
    Melbourne lenkte ein und entsandte Landvermesser um ein Gebiet nahe Canberra zu prüfen.
    Der Rest ist Geschichte.
    Canberra hat heute etwa eine halbe Million Einwohner während in Dalgety gerade mal 200 Menschen leben

  2. max90 liked a post in a topic by fenix in Das ASB wird geimpft   
    Können mir die Impfskeptiker hier herinnen mal erklären, vor welchen Nebenwirkungen sie sich fürchten? Weder der Impfstoff von Biontech, der ja aktuell #1 sein soll, noch der jetzt aufkommende von Valneva liefern nach meinem derzeitigen Kenntnisstand irgendeinen Grund zur Besorgnis
  3. fenix liked a post in a topic by PjotrTG in Das ASB wird geimpft   
    Das bezieht sich natürlich auf eine Verfügbarkeit des Impfstoffes. Das wusstest du aber auch schon.
  4. fenix liked a post in a topic by Homegrower in COVID-19 in Österreich   
    Aus relativ neutraler Position stelle ich mir manchmal vor, wie das alles mit einem Faymann wäre, möglicherweise ist Kurz da dann doch das kleinere Übel. Und ich brauche wirklich kein schwarz oder türkis in einer Regierung, die letzten Jahre oder Jahrzehnte gehts leider nur mehr darum, wer die größeren Idioten sind.
    Vielen gehts natürlich nach wie vor nur um die Farbe, was mich an meine Großeltern erinnert, da gab es nichts zu überlegen wo man sein kreuzerl macht und wer super bzw. oasch ist.
  5. fenix liked a post in a topic by Homegrower in COVID-19 in Österreich   
    An Faymann kommt wohl niemand heran.
  6. fenix liked a post in a topic by PostingGmbH in Das ASB wird geimpft   
    Die einzige Krankheit, die ausgerottet wurde und vermutlich die einzige bleiben wird, sind die Pocken. Ohne Corona jetzt kleinreden zu wollen, aber Corona ist weder ansteckend noch tödlich genug, um von der gesamten Menschheit als Existenzbedrohung wahrgenommen zu werden.
    Aber zurück zur Impfung: Ich werde mich vermutlich doch relativ bald impfen, sowohl aus Selbstschutz als auch Fremdschutz (hoffe, dass an den Unis ab Ende 2021 Normalität einkehrt und ich vor Studierenden im Hörsaal stehen darf und das möchte ich sehr gerne ohne Maske und ungutes Gefühl wenn jemand hustet).
  7. fenix liked a post in a topic by DerFremde in Die Suche nach Impfstoff und Medikamenten   
    Eine recht hilflose Reaktion. Aber ganz egal, jeder Mitleser kann dein arrogantes Aburteilen über den Rest der Menschheit jetzt zumindest besser einschätzen.
  8. fenix liked a post in a topic by DerFremde in Die Suche nach Impfstoff und Medikamenten   
    Ich bin ja nicht besonders überrascht, dass die beiden lautesten Doomsday-Prediger jetzt bei der Impfung so zurückhaltend sind. Der eine meint, er hat ja Angst vor den Spritzen und der andere will lieber noch schauen, wie's bei den "Versuchskaninchen" wirkt. Während sie uns hier Tag für Tag erzählen, was "die Menschen" machen sollten "um Leben zu retten" und wie "unverantwortlich" alle doch sind. Heuchler.
  9. fenix liked a post in a topic by DerFremde in Die Suche nach Impfstoff und Medikamenten   
    Das musst du die Anti-Impf-Propagandisten fragen, die das schon seit Jahren tun und jetzt natürlich bei Corona weitermachen.
  10. fenix liked a post in a topic by patierich in Das ASB wird geimpft   
    Seufz... man impft ja primär nicht wegen sich sondern wegen anderen. Das ist das Konzept der Herdenimmunität.
  11. patierich liked a post in a topic by fenix in Das ASB wird geimpft   
    Da stellt sich halt die Frage, wann eine Impfung sinnvoll ist? Wenn man direkt betroffen ist oder bereits davor?
  12. Spechtl liked a post in a topic by fenix in Das ASB wird geimpft   
    Da stellt sich halt die Frage, wann eine Impfung sinnvoll ist? Wenn man direkt betroffen ist oder bereits davor?
  13. raumplaner liked a post in a topic by fenix in Das ASB wird geimpft   
    Da stellt sich halt die Frage, wann eine Impfung sinnvoll ist? Wenn man direkt betroffen ist oder bereits davor?
  14. fenix liked a post in a topic by nero08 in COVID-19 in Österreich   
    mimimi
  15. fenix liked a post in a topic by nero08 in COVID-19 in Österreich   
  16. fenix liked a post in a topic by patierich in COVID-19 in Österreich   
    2 von 3 Buchstaben gleich.
    Close enough.
  17. pazzoragazzo liked a post in a topic by fenix in News vom FC Admira Wacker   
    Bzgl. Anlagevermögen: Also Spieler können sie nicht aufwerten - es sei denn, sie waren vorher außerplanmäßig abgeschrieben. Wenn der Anstieg durch Spieler begründet ist, kann das nur auf Transferzahlungen für Neuzgänge (Pusch, Saracevic und Pink) zurückzuführen sein.
    Bzgl. Fremdkapital: Evtl. hat Flyeralarm ein Darlehen gegeben?
  18. fenix liked a post in a topic by Ernesto in Corona Massentests - Wer macht mit?   
    natürlich kann und darf man urteilen, aber ob das urteil angemessen ist ist eine andere frage. ein urteil fällen ist im gegensatz zu beleidigungen teil der meinungsfreiheit. 
  19. fenix liked a post in a topic by fuxxx in Corona Massentests - Wer macht mit?   
    Irr, wirklich irr.
    Wir leben in Zeiten einer weltweiten Pandemie die weltweit bis jetzt knapp 1.5 Mio Menschen getötet hat, selbst im kleinen Österreich täglich über 100 das Leben kostet, unser aller Leben extrem einschränkt und die Wirtschaft komplett killt. Nachdem die Regierung die Vorbereitung auf Welle Nr. 2 eh komplett verschlafen hat, werden nun gratis Tests zu Verfügung gestellt um das alles einzuschränken und hier liest man Dünnschiss wie "unterstütze Marketingschmäh net", "habe ja sowieso nix", oder "empfehle meinen Mitarbeitern sich nicht zu testen, sonst fällt vielleicht noch wer aus", "habe eh kaum Kontakte", oder "hatte eh im Oktober husten, bin sicher schon immun"...
    Ich bin auch während dem ersten Lockdown mit einer hochschwangeren Frau umgezogen, habe meinen Kleinen fast sein ganzes erstes Lebensmonat nicht gesehen, weil ich nicht ins Spital durfte, habe Fotos von meiner verreckenden Cousine (< 40j, keine Vorerkrankungen) gesehen (ja, an der Krankheit verreckst du elendig), habe noch vor Kurzem um das Leben meiner Schwester gebangt, als sie im Krankenhaus beatmet werden musste (im Übrigen als Volksschullehrerin in der Schule angesteckt), und rechne mit einer 50% Chance zu Weihnachten noch nicht gekündigt worden sein (das ist mir am Meisten egal, ich habe gottlob eine Ausbildung, die die Stehzeit Richtung 0 gehen lassen wird).
    Warum soll man auch seinen fetten Arsch vom PC heben und sich testen lassen, ich habe ja eh nix? Ist ja nicht auch so, dass das Tückische an der Krankheit  gerade die Symptomlosigkeit ist, stimmts?
    Bei den Impfungen wirds wohl ähnlich aussehen, und wir stehen in einem Jahr wieder genau dort wo wir jetzt sind.
    Österreich hat ein echtes Bildungsproblem..
  20. RenZ liked a post in a topic by fenix in Wer hat schon Corona?   
    Alles Gute!
  21. fenix liked a post in a topic by bertl80 in Covid-19 und wirtschaftliche Folgen   
    Ohne dieses Lokal zu kennen (ich glaube nur zu wissen, dass es dem Mario Matt gehört?!) könnte es ja vielleicht auch sein, dass er den Kellner für den ganz normalen Tagesbetrieb braucht? Wenn in ganz Österreich die Gastronomie wieder aufsperren darf dann werden sie ja auch in St. Anton wieder aufsperren dürfen?
    Die Prämisse "kein Apres-Ski" muss jetzt einmal vom Gesetzgeber festgelegt und dann von den Behörden kontrolliert und bei Vergehen streng sanktioniert werden.
    Dass Lokale für den möglichen Saisonstart Personal suchen (müssen!), ist ja wohl klar. Dafür kann man sie ja wohl nicht verurteilen? Und schon gar nicht das AMS, die dort natürlich versuchen, so viele Arbeitslose wie möglich zu reduzieren.
    Gelegentlich ist die allgemeine Empörung schon sehr übertrieben.
  22. fenix liked a post in a topic by raumplaner in Corona Massentests - Wer macht mit?   
    kannst du dir leisten, dass ein mitarbeiter alle anderen ansteckt? oder passiert das nicht, weil ja niemand testen geht, somit problem gelöst?
  23. fenix liked a post in a topic by ImmerWiederRapidWien in Corona Massentests - Wer macht mit?   
    Also den ersten Teil deiner Begründung finde ich fahrlässig gegenüber deinen Mitmenschen. Wenn du positiv bist, kannst du ansteckend sein (bzw wird man das bei dem CK Wert danach beim PCR Test vielleicht auch sehen) und gehörst dann auch in Quarantäne. 
    Aber wenn du im März tatsächlich schon positiv wärst, seh ich allein von dem her schon keinen Grund zu dem Test zu gehen, besonders wahrscheinlich sind Zweitinfektionen ja nicht. 
  24. fenix liked a post in a topic by tirnweth in Corona Massentests - Wer macht mit?   
    Naja, finde es halt nicht nebensächlich, wenn man fix gar nicht geht zu (irgendeinen) Test, oder wenn man eh wo in der Zeit getestet wird, somit auch erfasst ist, aber eben nicht direkt beim Massentests. Aber seis wie es sei. 
  25. fenix liked a post in a topic by Südstadt68 in FC Admira Wacker vs. TSV Hartberg   
    oder gleich vom elferpunkt schießen lassen - defensiv schadet es und nicht, weil gefühlt eh jeder corner ein tor ist und offensiv würde es helfen. genau diese regelbiegung ist aber an sich der wahnsinn, weil jeder schiedsrichter seine entscheidungen (vor allem beim reinlaufen beim elfer, aber auch handpiel) nach stimmung, windrichtung, sympathie oder sonst  was trifft. kann man die kugel nicht einfach auf die linie vom kreis legen und gut ist? 
×
×
  • Create New...