Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Guest Seriöser Bub

Arsenal Football Club

26,196 posts in this topic

Recommended Posts

Guest Seriöser Bub

Hier kommen nun die heißesten News, neusten Informationen und Transfergerüchte, der attraktivsten und ehrwürdigsten Mannschaft der Welt rein. Der wahre Stolz Englands, die Liebe des Lebens .. der

ARSENAL LONDON FC

arsenal.gif
_38454743_arsenal54.jpg



Es folgen Spieler Informationen, sowie der aktuelle Kader, eine kurze Vereins Geschichte sowie die aktuelle Situation im Club bzw. des Clubs. Weiters kommen Hier rein die ganzen Spielberichte etc. beginnen wollen wir, bzw. ich mit dem FA Cup Spiel gegen Sheffield United.

Edited by Starostyak

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Seriöser Bub

Eingefügtes Bild

vs.

Eingefügtes Bild


FA Cup Halbfinale Sonntag 13 April @Old Trafford/Manchester

Lange Verletztenliste bei Arsenal, vorraussichtlich nicht einsetzbar sind: Aliadere, Cole, van Bronckhorst, Seaman, Shabaan, Pires, Luzhny und Keown

Direkte Duelle bisher: 106 Spiele dabei 43 Arsenal Siege, 25 Remis und 38 Siege von Sheffield United

In diesem Spiel dürfte die Favoriten Rolle eindeutig bei den Gunners liegen, welche den Club aus der First Division eigentlich locker schlagen dürften ihn aber hoffentlich nicht Unterschätzen. Sheffield ist immerhin dritter in der zweiten Englischen Liga und noch immer Knadidat für den Aufstieg, doch sollte ihr Run im Cup ein jehes ende finden. Arsene Wenger dürfte wohl wieder einige seiner Stammkräfte (henry, ljungberg, bergkamp) schonen und vielleicht kanu und jeffers wiedermal von beginn an spielen lassen.

Mein Tipp: Sheffield United - Arsenal London 1:4 Edited by irgendeinidiot

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Bhoyz

Muss mich als Mod ganz herzlich für diesen Thread bedanken und hofffe, dass er über einen möglichst langen Zeitraum aktuell bleibt (was ich angesichts der Gunners-Phobie von irgendeinidiot nicht bezweifle).

:super:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Seriöser Bub

(was ich angesichts der Gunners-Phobie von irgendeinidiot nicht bezweifle).

willst du damit sagen ich hätte angst vor den gunners? :wos?:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Bhoyz

(was ich angesichts der Gunners-Phobie von irgendeinidiot nicht bezweifle).

willst du damit sagen ich hätte angst vor den gunners? :wos?:
Sorry, das kommt raus, wenn man in zwei Foren gleichzeitig postet... :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Seriöser Bub

Wie versprochen der aktuelle Kader der Kannoniere:

Torhüter:

#1 David Seaman

Die Nummer eins bei den Gunners sowie auch im Nationalteam Englands. Der mittlerweile 39jährige Torhüter ist eine lebende Legende im Highbury, doch kratzt er selbst in letzter Zeit durch immer mehr Fehler an seinem Denkmal. Immerhin spielte er schon genau 999mal im Dress der Gunners. Seinen Einstand feierte er im August 1990 beim 3:0 Auswärtssieg gegen Wimbledon. Seine Vorvereine waren: Leeds United, Peterborough, Birmingham City und die Queens Park Rangers.

Zukunftsaussichten: Wird vorraussichtlich seine Karriere nach dieser Saison beenden und bei den Gunners als Torwarttrainer engagiert bleiben

#13 Stuart Taylor

Die Nummer zwei im Arsenalteam ist die wohl kommende Nummer eins Englands und momentan der Einsergoalie im U21 Team Englands. Er startete die Saison zwar als nummer drei doch profitierte der 22jährige Jungspund von der Verletzung des Schweden Rami Shaaban und kam so zur Nummer Zwei momentan ist er sogar Einsergoalie, allerdings nur bis sich Seaman von seiner Leistenzerrung erholt hat.

Zukunftsaussichten: dürfte sich nächste Saison mit dem Brasillianischen Nationalteam Torhüter Marcos um die Nummer Eins raufen. Vertrag noch aktuell.

#20 Guillaum Warmuz

Der 33jährige Franzose wurde kurzfristig vom RC Lens verpflichtet als sich Seaman und Shaaban verletzt hatten. Kam bisher aber noch nicht über Einsätze auf der Bank hinaus.

Zukunftsaussichten: Wird meiner Meinung nach wieder abgegeben.

#24 Rami Shaaban

Der 28 jährige Schwede mit Ägyptischer Mutter kam als Seaman backup von Djurgardens IF aus der Allsvenskan und spielte bisher 5mal für die Gunners. Dreimal in der Liga und 2mal in der Championsleague. Hat sich allerdings bei einem Abstoß in einem Liga Spiel verletzt und kam seither nicht wieder zum Einsatz und steht noch auf der Verletztenliste der Gunners

Zukunftsaussichten: Entweder er gibt sich nächste Saison mit der Position als Nummer Drei zufrieden oder er muss sich wohl einen Neuen Verein suchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Seriöser Bub

Ergebnis vom Sonntag

Sheffield United - Arsenal London 0:1

Torschütze: Frederik Ljungberg 34'

:clap:

somit steht Arsenal im FA Cup Finale und trifft dort auf Southampton

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Seriöser Bub

Eingefügtes Bild
vs.
Eingefügtes Bild



The Battle of England part II

Das wohl Meisterschafts Vorentscheidende Spiel zwischen den zwei momentan vl. besten Mannschaften der Welt. Der ultimative Showdown in der Premiere League.

Man United kommt mit stolz geschwellter Brust ins Highbury, nachdem sie am Wochenende mit 6:2 im St.James Park zu Newcastle triumphierten. Arsenal jedoch würgte sich gerade zu mit einem 1:0 gegen den First Division Club ins FA Cup Finale. Positiv für Arsenal ist wohl das gelungene Comeback von Ashley Cole der nun die in letzter zeit etwas anfällige linke Seite wieder perfekt zumachen kann, trotzdem seh ich die Gunners in diesem Spiel fast als außenseiter, wäre hier nicht der Heimvorteil .. Im Highbury glänzten die Gunners heuer nahezu in jeder Partie geglänzt hat und in 16 Partien sagenhafte 14 Siege und 1 Remis einfuhr ..

Mein Tipp für dieses Spiel:
Arsenal - Manchester Utd. 1:1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Seriöser Bub

Manchester United hat die Tabellenführung in der englischen Premier League durch ein 2:2 (1:0) bei Titelverteidiger Arsenal London verteidigt.

Torjäger Ruud van Nistelrooy brachte die Gästemannschaft von Trainer Alex Ferguson am Mittwochabend in der 24. Minute in Führung, Ashley Cole :love:  :love:  :love:  :love:  :love:  :love:  :love:  :love:  :love:  :love:  :love:  :love: (51.) sorgte vor 38.000 Zuschauern im ausverkauften Stadion in Highbury für den Ausgleich.

Innerhalb von 60 Sekunden markierten Thierry Henry (62.) das 2:1 für Arsenal und Ryan Giggs (63.) den 2:2-Endstand für die ohne den verletzten Superstar David Beckham spielenden Gäste. Arsenal-Verteidiger Sol Campbell sah nach 83 Minuten wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte.

Arsenal mit einem Spiel weniger

Champions-League-Viertelfinalist Manchester behauptete mit 71 Punkten die Tabellenspitze vor dem FC Arsenal (68), der allerdings eine Partie weniger ausgetragen hat. Van Nistelroy konnte nach einem beherzten Solo seinen 19. Saisontreffer bejubeln.

Das Remis im Spitzenspiel war insgesamt ein gerechtes Resultat, weil sich die Gastgeber nach der Pause steigerten. Der letzte Sieg Manchesters in Highbury liegt bereits vier Jahre zurück.

sport.orf.at

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier noch ein paar Daten zum Spiel:

Arsenal: Taylor, Lauren, Keown, Campbell, Cole, Ljungberg, Silva, Vieira (Edu 34), Pires (Kanu 80), Bergkamp (Wiltord 75), Henry.

Subs Not Used: Warmuz, Luzhny.

Sent off: Campbell (83).

Man Utd: Barthez, Brown, Ferdinand, Silvestre, O'Shea (Gary Neville 45), Solskjaer, Butt, Keane, Giggs, Scholes, Van Nistelrooy.

Subs Not Used: P Neville, Beckham, Ricardo, Fortune.

Booked: Keane, Butt.

Attendance: 38,164.

Referee: Mark Halsey (Lancashire).

Pics:

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Tor von van Nistelrooy war unglaublich, einfach perfekt :eek:! Das ganze Spiel war einfach eine Augenweide! Temporeich, kampfbetont und technische Gustostückerl auf beiden Seiten. Henry war beim 2-1 klar im Abseits, warum der Assistent das nicht gesehen hat, ist wohl allen ein Rätsel. Barthez hielt in der letzten Minute mit einer beeindruckenden Parade den Punkt noch fest! Alles in allem ein tolles Fußballspiel - keine der beiden Mannschaften hätte es verdient, am Schluss mit leeren Händen dazustehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...