Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
iceman

Riesiger Wettbetrug aufgeflogen ...

80 Beiträge in diesem Thema

Den Haag – Die europäische Polizeibehörde Europol hat nach eigenen Angaben den weltweit größten Wettskandal der Fußball-Geschichte aufgedeckt.Europol gab heute in Den Haag bekannt, dass es sich um 380 manipulierte Spiele, darunter Partien der Champions League und der WM-Qualifikation, handeln soll. Insgesamt sollen 425 Schiedsrichter, Spieler und weitere Offizielle involviert sein. Durch die Manipulationen sollen die Betrüger acht Millionen Euro verdient haben.

http://www.bild.de/newsticker-meldungen/home/12-wettbetrug-28382904.bild.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lt. Sky gab es auch Manipulationen in Deutschland und der Schweiz. Würde mich nicht wundern, wenn es bei uns auch was gab. Speziell in der Hfm Erste Liga kamen immer wieder Gerüchte über Manipulationen hoch

in der HfM und auch in den RL sind sicher einige Spiele geschoben worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann ich mir leicht vorstelln, auf Anhieb fallen mir da einige Spiele ein die 100% geschoben waren, allenvoran das 1:7 von Lyon gegen Dinamo Zagreb.

war auch das erste spiel, an das ich gedacht habe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob da nicht übertrieben wird. 8 Mio ist doch kein Betrag, da kann man nur in den unteren Ligen oder der Champions League Quali etwas schieben. Aber mir ist das Düdelingen Spiel sowieso schon immer sehr suspekt gewesen! :davinci:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann wäre ich mal für eine Rückreihung aller betroffener Teams und Teilnahmeverbote bei besonders argen Verstößen.

Das 7:1 von Lyon ist wirklich ein ganz heißer Kandidat. Es würde mich aber auch nicht wundern, wenn ganz große Klubs da irgendwie mit drinstecken würden.

Barcas Elfer gestern in Valencia war auch ein Geschenk

bearbeitet von Kiwi_Bob

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin nur gespannt, ob man auch etwas zu den einzelnen spielen erfahren wird. vor drei jahren gabs ja auch die großen enthüllungen, aber dann kam ewig nichts mehr an die öffentlichkeit. sonderlich beeindruckend wirkt die summe bei der vielzahl der partien aber wirklich nicht.

bearbeitet von OoK_PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

BBC schreibt:

Europol said the match-fixing generated £6.9m of betting profits in Germany alone - and there were corrupt payments of at least £1.73m to those involved.

Also 8 Millionen Euro Wett Profit allein nur in Deutschland.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ö3:

140.000 euro bei Kapfenberg - Austria

700.000 euro bei Salzburg - Hartberg (ich nehme an, das war das amateurspiel, welches die Salzburger so hoch gewonnen haben)

in verdacht stehen hier wohl die underdogs, denn die werden in der regel geschmiert.

bearbeitet von OoK_PS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja.. jedes jahr dasselbe und konsequenzen gab es bisher kaum...

Ö3:

140.000 euro bei Kapfenberg - Austria

700.000 euro bei Salzburg - Hartberg (ich nehme an, das war das amateurspiel, welches die Salzburger so hoch gewonnen haben)

in verdacht stehen hier wohl die underdogs, denn die werden in der regel geschmiert.

War Hartberg - Salzburg nicht im Cuphalbfinale?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.