vorarlberger

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.370
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über vorarlberger

  • Rang
    Bunter Hund im ASB

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SCR Altach
  1. Ich war Grabherr gegenüber lange Zeit nicht so kritisch wie die meisten hier, aber es funktioniert offensichtlich nicht. Jede Minute die er noch Trainer ist, ist eine verlorene Minute.
  2. Gut, es reicht. Das ist Alles, nur nicht bundesligatauglich.
  3. Leistung war ja in Ordnung, aber ich habe momentan das Gefühl, man könnte drei Stunden spielen und würde trotzdem kein Tor machen. Im letzten Drittel ist alles ziemlich vorhersehbar. Ein richtiger 9er in Form würde dem Kader wohl gut tun
  4. Also wenn man die Aussagen von Kopf und Zellhofer auf Sky hört, ist Grabherr wohl schon mehr wie angeknockt, wenn vor dem Winter nicht noch eine deutliche Steigerung sichtbar ist.
  5. https://kurier.at/amp/sport/fussball/abgerechnet-die-fast-geheimen-bundesliga-zahlen/400341478?__twitter_impression=true In der vergangenen Saison wurden 874000 (!) Euro an Spielervermittler und Agenten gezahlt - mehr als bei Rapid. Anteile an lukrierten Ablösen? Ansonsten wohl kaum erklärbar
  6. Trauerspiel. Das muss jetzt Konsequenzen haben.
  7. No Piesi, no party!
  8. Sollte Luckeneder den ganzen Herbst ausfallen, wäre ich für die Verpflichtung von Rotpuller
  9. Von den Testspielern fahren Bardiro und Gatt mit ins Trainingslager, der Rest ist kein Thema mehr.
  10. Grbic schon am Sprung zu Rapid oder kurzfristig verletzt? Von den Testspielern also nur Bardiro dabei.
  11. Der war anscheinend auch 2 Jahre lang verletzt. Gut, wenn man der Meinung ist, dass Gatt körperlich wieder hinzubekommen ist, muss man ihm eigentlich einen Vertrag geben. Erfahrene Spieler mit seiner Qualität bekommt man sonst nicht. War ja vor seiner Verletzungsmisere vor dem Sprung in die Premier League (Angebot von Cardiff, Probetraining bei Manchester United)
  12. Gatt wäre natürlich interessant, aber neben den Verletzungssorgen hat er auch noch privat anscheinend größere Probleme (schwere Krebserkrankung seiner Ehefrau, wofür auch öffentlich gesammelt wurde). Da wäre ein Comeback in Altach für ihn sicher schön. Hadzic klingt auch nicht uninteressant. Ausgebildet bei Bayern und Stuttgart, momentan auch U-Nationalspieler in Bosnien.
  13. Karic finde ich top. Gute, junge Linksverteidiger gibt es nicht zu oft
  14. Zottele klingt interessant, kenne ich aber zu wenig. Bei Luckeneder stört mich ein bisschen, dass wir jetzt schon Spieler für den LASK ausbilden. Man sieht ja z. B. bei Gebauer, dass ein junger Spieler schnell eine relativ hohe Ablöse bringen kann, was einen Verein nachhaltig festigen kann. Bei Luckeneder profitiert langfristig nur der LASK.
  15. Denke, dass es Schlussendlich mindestens fünf Neuzugänge werden, was schon einem kleinen Umbruch gleich kommt. Großes Interesse an den Stammspielern dürfte es im Sommer nicht geben, eventuell bei Grbic, Oum Gouet oder Müller, der Rest hat sich aber nicht für Höheres empfohlen. Und mit Doras und Piesinger kehren zwei Langzeitverletzte wohl zurück. Heidenheim verlangt angeblich 4 Mio für Dovedan. Könnte mir gut vorstellen, dass ein sehr großer Anteil vom Geld an uns gehen würde. Würde zumindest erklären, warum man ihn im Sommer fast verschenkt hat und Heidenheim jetzt solch hohe Forderungen stellt.