Jump to content
themanwhowasntthere

Die Konkurrenz im Fokus

44,155 posts in this topic

Recommended Posts

herr_bert schrieb vor 22 Minuten:

Das ist irrelevant wenn es der Schiedsrichter gesehen hat.

Aber vl wird dieser Umstand in der Urteilsfindung berücksichtigt.

Wenn Fountas sagt dass er nur in die Richtung gespuckt hat und der Admiraner das auch abschwächt, bleibt nur noch der Eindruck des Schiris, welcher allerdings keine Beweise hat. 

Vl hilft es in der 1 Instanz wenig, gibt aber noch eine zweite in der eher Juristen sitzen, und nicht ÖFB Verbandsorgane wenn ich mich nicht täusche.

Ob die dann die maximale Strafe ohne Videobeweis aussprechen, wird man sehen. 

Ich tippe auf 3 Spiele Sperre.

Edited by Chaostheorie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na was das jetzt mit gefilmt werden zu tun hat ist halt auch eine gute Frage. Ich kann meinen Nachbarn auch nicht zamhauen und mich dann vor Gericht drüber beschweren, warum ich verurteilt werd, obwohl ich nicht dabei gefilmt wurde.

Chaostheorie schrieb vor 5 Minuten:

Aber vl wird dieser Umstand in der Urteilsfindung berücksichtigt.

Wenn Fountas sagt dass er nur in die Richtung gespuckt hat und der Admiraner das auch abschwächt, bleibt nur noch der Eindruck des Schiris, welcher allerdings keine Beweise hat. 

Vl hilft es in der 1 Instanz wenig, gibt aber noch eine zweite in der eher Juristen sitzen, und nicht ÖFB Verbandsorgane wenn ich mich nicht täusche.

Ob die dann die maximale Strafe ohne Videobeweis aussprechen, wird man sehen. 

Ich tippe auf 3 Spiele Sperre.

Angenommen der Schiedsrichter hat es mit eigenen Augen gesehen (wovon ich ausgehe): wo willst du mit diesen Argumenten bitte hin? Das macht absolut keinen Sinn. Dafür ist der Schiedsrichter doch da. Mal abgesehen davon dass in Österreich viel scheiße gebaut wird von den Refs.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chaostheorie schrieb vor 7 Minuten:

dass er nur in die Richtung gespuckt hat und der Admiraner das auch abschwächt

"Schauens meine Herren des Senats, i hob in Richtung Westen gespuckt und der Admiraner is plötzlich ausm toten Winkel kommen....."

Nach den Berichten dürfte es eher ein Schlatzen der Marke "Thuram" gewesen sein (also Vorsatzu und bewusst). Allein in Zeiten von Corona eigentlich schon komplett hirnbefreit.

Ich sage mal Minimum auch 3 Partien "Stehzeit". Tendenz eher nach oben. Allein schon zwecks Exempel.

Suni schrieb vor 4 Stunden:

Hafttauglich?

Soweit ich weiß Ja.

GrazTiefschwarz schrieb vor 8 Minuten:

davon dass in Österreich viel scheiße gebaut wird von den Refs.

Besagter Ref hats gesehen, und dann selbst gleich Scheiß gebaut, in dem er die Partie 11 gegen 11 weiterlaufen ließ....;)

Edited by Jaisinho

Share this post


Link to post
Share on other sites
Chaostheorie schrieb vor 5 Stunden:

In Deutschland gab es dazu auch Fernsehbilder.

Ohne Möglichkeit, den Beweis per Video zu bekommen, wäre 5 Spiele zu viel des Guten, überhaupt wenn sich Fountas nicht geständig zeigen sollte..wenn dann nur Aussage gegen Aussage steht, wird so eine drakonische Strafe wohl nicht halten..

Verdient hätte er es Taxi aber, sollten die Behauptungen stimmen. Auf Video sehen kann es leider niemand.

4 sind auch ok :=

https://mobile.twitter.com/OEFBL/status/1351217970920493056?ref_src=twsrc^tfw|twcamp^tweetembed|twterm^1351217970920493056|twgr^|twcon^s1_&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.austriansoccerboard.at%2Findex.php%3Fapp%3Dcoremodule%3Dsystemcontroller%3Dembedurl%3Dhttps%3A%2F%2Ftwitter.com%2FOEFBL%2Fstatus%2F1351217970920493056

Sorry für den Monsterlink :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als erstes möchte ich den Sturm Graz Fans  zur Platzierung und Performance ihres Vereins ehrlich  gratulieren. 

Zweitens ist eine Entschuldigung fällig in Bezug auf Ilzer. 

Nach seinem Abgang von uns habe ich mich darüber gefreut dass sich dieser "Versager" auf erbärmliche Weise geschlichen hatte. 

Zu groß war der Frust nach dem besch.... eidenen Jahr mit ihm. 

Wie jetzt im Nachhinein gesehen lag es aber nicht an ihm, sondern die Schuld ist beim Verein zu suchen. 

Yep, Ilzer ist bei uns, an uns, gescheitert, aber was er leisten kann zeigt er jetzt bei Sturm Graz. 

Und dafür zolle ich ihm den verdienten und gebührenden Respekt. 

Mal schauen wo Euch der Weg mit Ilzer hinführen wird, aktuell schaut es ja ganz gut aus. 

Habe nichts dagegen wenn das im Spiel gegen Rapid so bleibt. ? ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Papa_Breitfuss schrieb vor 26 Minuten:

Als erstes möchte ich den Sturm Graz Fans  zur Platzierung und Performance ihres Vereins ehrlich  gratulieren. 

Zweitens ist eine Entschuldigung fällig in Bezug auf Ilzer. 

Nach seinem Abgang von uns habe ich mich darüber gefreut dass sich dieser "Versager" auf erbärmliche Weise geschlichen hatte. 

Zu groß war der Frust nach dem besch.... eidenen Jahr mit ihm. 

Wie jetzt im Nachhinein gesehen lag es aber nicht an ihm, sondern die Schuld ist beim Verein zu suchen. 

Yep, Ilzer ist bei uns, an uns, gescheitert, aber was er leisten kann zeigt er jetzt bei Sturm Graz. 

Und dafür zolle ich ihm den verdienten und gebührenden Respekt. 

Mal schauen wo Euch der Weg mit Ilzer hinführen wird, aktuell schaut es ja ganz gut aus. 

Habe nichts dagegen wenn das im Spiel gegen Rapid so bleibt. ? ?

?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Papa_Breitfuss schrieb vor 8 Stunden:

Als erstes möchte ich den Sturm Graz Fans  zur Platzierung und Performance ihres Vereins ehrlich  gratulieren. 

Zweitens ist eine Entschuldigung fällig in Bezug auf Ilzer. 

Nach seinem Abgang von uns habe ich mich darüber gefreut dass sich dieser "Versager" auf erbärmliche Weise geschlichen hatte. 

Zu groß war der Frust nach dem besch.... eidenen Jahr mit ihm. 

Wie jetzt im Nachhinein gesehen lag es aber nicht an ihm, sondern die Schuld ist beim Verein zu suchen. 

Yep, Ilzer ist bei uns, an uns, gescheitert, aber was er leisten kann zeigt er jetzt bei Sturm Graz. 

Und dafür zolle ich ihm den verdienten und gebührenden Respekt. 

Mal schauen wo Euch der Weg mit Ilzer hinführen wird, aktuell schaut es ja ganz gut aus. 

Habe nichts dagegen wenn das im Spiel gegen Rapid so bleibt. ? ?

Verneig :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Papa_Breitfuss schrieb vor 10 Stunden:

Wie jetzt im Nachhinein gesehen lag es aber nicht an ihm, sondern die Schuld ist beim Verein zu suchen. 

Yep, Ilzer ist bei uns, an uns, gescheitert, aber was er leisten kann zeigt er jetzt bei Sturm Graz. 

Und dafür zolle ich ihm den verdienten und gebührenden Respekt. 

Respekt, @Papa_Breitfuss. Und nicht zu vergessen andere Trainer, die für euch "zu schlecht" waren: Ibertsberger, jetzt in St. Pölten. Oder Thomas Letsch: In den Niederlanden auf Platz 2 mit VITESSE ARNHEIM. Ihr habt ein strukturelles Kompetenz-Problem im Verein. 

Edited by sanktpetri

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bleib noch immer ein bisserl vorsichtig lieber @Papa_Breitfuss. Natürlich performt die Mannschaft unter Ilzer hervorragend, man muss auch sagen, dass der Kader im Sommer ganz gut zusammengestellt wurde. 

Als gelernter Sturmfan bleib ich stets skeptisch. Es ist ja ein Drei-Jahresplan, jetzt haben wir mal knapp 1/6 davon.

Share this post


Link to post
Share on other sites
flachzange1987 schrieb vor 3 Minuten:

Ich bleib noch immer ein bisserl vorsichtig lieber @Papa_Breitfuss. Natürlich performt die Mannschaft unter Ilzer hervorragend, man muss auch sagen, dass der Kader im Sommer ganz gut zusammengestellt wurde. 

Als gelernter Sturmfan bleib ich stets skeptisch. Es ist ja ein Drei-Jahresplan, jetzt haben wir mal knapp 1/6 davon.

Ist ja schon ein Fortschritt zu deinem ersten Gefühl zu Ilzer :).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jaisinho schrieb am 18.1.2021 um 14:01 :

Besagter Ref hats gesehen, und dann selbst gleich Scheiß gebaut, in dem er die Partie 11 gegen 11 weiterlaufen ließ....;)

Da möchte ich bitte noch einmal nachhaken: Er hat den Spieler ausgeschlossen, aber weiterspielen lassen, verstehe ich das richtig? Auf Bildern ist er klar mit der roten Karte zu sehen. Wenn das stimmt, dann muss man sich wirklich die Frage stellen, warum weiterhin auf die Leistungen des Verbandes zurückgegriffen wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...