Ozzarp

Members
  • Gesamte Inhalte

    613
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Ozzarp

  • Rang
    Weltklassecoach
  • Geburtstag 15.08.1982

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sturm Graz
  • Beruf oder Beschäftigung
    Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    Cupfinale 2018
  • Schlechtestes Live-Spiel
    QPR - Barnsley (sportlich gesehen)

Letzte Besucher des Profils

590 Profilaufrufe
  1. So is es ... vor allem hat er jetz seit 31.8. seinen Kader zusammen, einige wichtige Spieler waren während der Vorbereitung verletzt oder haben sich am Anfang der Saison verletzt ... im Winter kann man eine erste Bilanz ziehen ... und trotz de ganzen Schwarzmaler hier herinnen freu ich mich so richtig auf die flügelzange despodov und Röcher 💪💪
  2. Prinzipiell gestern natürlich ein "Oaschkick". LASK mit der kompletten Einsergarnitur, die wollte nix anbrennen lassen. Positiv: - Man hat dem Lask kaum Chancen gegeben (die LASK Raunzerei bei jeder Aktion hat gezeigt, das sie auch kein Mittel wußten) - Die Rote an Trauner muss er geben, komplett anderer Spielverlauf (keine Ausrede dafür, dass man ansonsten 2 Tore einer Schülerligamannschaft bekommt und auch sonst keins schießt) - Despodov Debut -> macht Lust auf mehr, ich denke wenn er von Anfang an spielt und Röcher nach seiner Verletzung auch Spielpraxis hat läuft das über den Seiten, mit Balaj in der Mitte kann das ganz ganz stark sein. Negativ: - zu defensiv eingestellt, gegen RBS wäre das ok, gegen einen LASK, der bei weitem nicht mehr so dominant auftritt wie letztes Jahr (ich denke nach der nächsten Vorbereitung, wenn dann vom System Glasner nicht mehr viel über ist wird das nochmal nach unten gehen). - 10.313 Leute gegen den LASK, leider zu wenig! - Röcher nicht im Spiel (war aber auch lang verletzt), Hierländer auf der rechten Aussenbahn auch ohne Stich .... Otar leider mit zu wenig Aktionen ... da wartet noch Arbeit. - gegen Rapid und Lask daheim verloren, das sind wichtige Punkte im Kampf um die obersten Plätze gegen 2 Gegner, die heuer mit dem Kader absolut im Bereich der schlagbaren sind.... Trotz allem, auch wenn es viele hier nicht hören wollen. Zuerst musst du als neuer Trainer die DEFENSIVE stabilisieren, wenn du wenig Gegentore bekommst punktest du von Anfang an auch regelmäßig. Gebt dem Trainerteam doch endlich mal ein bisschen Zeit ... man kann sich jetzt keinen Ajax Amsterdam Fußball erwarten, schon gar nicht nach 2 Monaten Wettbewerb ....
  3. Naja des war heute aber weniger als verdient .. wenn das der tolle Lask mit dem nachhaltigen System is dann Gn8, ich geb euch 2 Jahre noch ... viel liegen und raunzen aber ... naja und halt 2 Glückstreffer reinbrunzen. im Endeffekt war das ein augesglichenes spiel in dem der glücklichere gewonnen hat ... aber unterscheid war da keiner zu erkennen. Freu mich schon aufs Rückspiel wenn ein Röcher und despodov dann auch mit spielpraxis dabei sind ...
  4. Natürlich ist er kein guter Trainer .. der werkt seit einem Jahr und Entwicklung ist dort keine zu sehen... aber kann uns nur recht sein. Prinzipiell rechne ich heuer nicht mehr mit der Austria, die hat sich finanziell anscheinend komplett verpokert und der Kader ist halt das, was er nunmal ist. WAC schafft den Cut, der Lask auch, ich hoffe dass wir in sicher schaffen - die Transferzeit gibt mir Hoffnung.
  5. Und genau darin liegt die Stärke - eigentlich schon stark wenn du Sowas auf der Bank hast wenn der Gegner schon müde ist. Wird für lema zwar schwer sich hier durchzusetzen aber wenn er die Klasse hat wird er sich das auch ... in der Mitte mit doninquez und hierli ubd als Backups leiti und ljubic kann sich auch sehen lassen ...
  6. Ganz so ist es nicht das ist schon auch ein sehr Rapid spezifisches Problem das hier Auftritt ... bei uns hat man Lovric gehyped aber beispielsweise lema oder auch maresic liefen lange unter dem Radar. Sobald ein 18-21 jähriger in Wien in der Startelf steht wird er gehyped - auch wenn eigentlich nur der 6. gegen den 8. gespielt hat ... und bei der derzeitigen Verfassung der Austria ist eine Partie im DM stabil durchzuspielen sicher nicht schlecht aber bei weitem kein Indikator dafür wieviel Potential jemand hat ....
  7. Ich bin ja auch schon froh, wenn wir Jantscher, Röcher und Huspek wieder zur Verfügung haben, damit wir nicht wenn wir wechseln auf der Seite einen Pink bringen müssen ...
  8. So is es ... ist ja auch nxiht so dass das heute ein Spiel auf hohem Niveau war! Warum in jeder anderen Mannschaft 18-20 jährige herumlaufen aber sobald bei Rapid mal einer eine Partie spielt ist er schon ein Jahrhunderttalent 😂😂
  9. Bin gespannt ob da MIMIMIMI Kühbauer diesmal auch so über den Schiri jammert nach dem Handspiel vorm Auer vorm Tor
  10. Auswärts genauso .... 3 Punkte Heimspiele .. zum Schluss könnte man noch ein paar Angriffe / Konter besser spielen... aber auswärts zählen genau die 3 Punkte sonst nix!!
  11. Wenn alle immer vom „großen“ Wiener Derby sprechen - Is halt auch schon lang her das dies wirklich groß war ... hoffe da mal auf ein X. Nach dem WAC Sieg gegen Lask wäre das halt optimal
  12. davor war es auch ne profiliga ... heute haben die OÖ Juniors mit einer Mannschaft gespielt in der der älteste 22 war ... die young violets sind ja anscheinend auch am Sand ... naja
  13. Nachdem ich mir grad das GAC spiel angeschaut habe wundert es mich nicht das wattens gegen uns so chancenlos war - das Niveau in der ersten Liga ist schon sehr schwach. da wird es wattens nachdem der Anfangsschwung anscheinend schon raus ist, sehr sehr schwer haben die Liga zu halten...
  14. Röcher kommt erst nach der Länderspielpause wieder zurück oder trainiert der schon wieder?
  15. eh top - man muss halt bedenken dass das jetz eine Saison ist .. auf dem kann man aufbauen. Die Saison ist aber noch lang und irgendwann also abwarten Und das neue Stadion kostet eh auc genug.