m_fiala

Wettskandal: KS Vllaznia - SK Rapid Wien war geschoben

151 Beiträge in diesem Thema

Link: http://www.90minuten.at/index.php?bid=2537

Die UEFA hat so eben bekannt gegeben, dass die Partien KS Vllaznia - SK Rapid Wien (23. 7. 2009) und SK Rapid Wien - KS Vllaznia (16. 7. 2009) manipuliert worden sind. Wichtig dabei ist, dass Rapid dabei nicht verdächtigt wird, sondern KS Vllaznia.

Nähere Infos folgen in Kürze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie gingen denn die spiele nochmal aus?

die anderen waren doch eh so schwach, dass sie gegen rapid wohl keine chance gehabt hätten. vielleicht wurde irgendwie mit der tordifferenz oder dem auswärtsspiel geschoben? ansonsten versteh ich nicht, was das bringen sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heimmatch war 5:0, auswärts haben wir 0:3 gewonnen. Lt. der Liste beide Matches geschoben.

Die Albaner waren übrigens bei ihrem Wienaufenthalt in meinem Hotel... ich überleg mir gerade ob ich verdächtige Erinnerungen habe.

Anekdote am Rande: Würde mich interessieren, was Hamdi denkt. Er war zwar nicht bei uns zum Zeitpunkt des Spieles, hatte aber früher bei Shkoder gespielt und heute bei Rapid...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.