tifoso vero

Neuer Wettskandal?

359 Beiträge in diesem Thema

Aus dem "Kicker" heute:

Droht ein neuer Wettskandal?

Droht fast fünf Jahre nach der Hoyzer-Affäre ein neuer Wettskandal im internationalen Fußball? Nach eigenen Angaben ermittelt die Staatsanwaltschaft Bochum seit Anfang des Jahres gegen eine international agierende Bande, der fortgesetzte gewerbsmäßige Wettbetrügereien zur Last gelegt werden. Der Hauptverdächtige soll einem Bericht der "Berliner Morgenpost" zufolge eine Schlüsselfigur des Manipulationsskandals um den früheren Schiedsrichter Robert Hoyzer sein.

"Die Beschuldigten sind verdächtig, Spieler, Trainer, Schiedsrichter und Offizielle aus hochrangigen europäischen Fußball-Ligen gegen Geldzahlungen veranlasst zu haben, den Ausgang von Spielen im Sinne der Bande zu manipulieren und diese Situation zu Wettbetrügereien ausgenutzt zu haben", erklärte die Staatsanwaltschaft für Wirtschaftssachen am Donnerstag in Bochum.

Zahlreiche Einrichtungen im In- und Ausland seien am Donnerstag durchsucht und mehrere Verdächtige festgenommen worden. Verantwortliche der UEFA hätten die Ermittlungen unterstützt und begleitet. Einzelheiten wollen Staatsanwaltschaft und Polizei zusammen mit einem Vertreter der UEFA aus der Schweiz am Freitag (14.00 Uhr) auf einer Pressekonferenz in Bochum bekanntgeben.

Die "Süddeutsche Zeitung" will nach einer Meldung auf ihrer Website von einem UEFA-Sprecher erfahren haben, dass Spiele in Deutschland, Österreich, Belgien, Bosnien, Kroatien, Ungarn, Slowenien, Schweiz und der Türkei von den Manipulationen betroffen seien.

Man darf gespannt sein.

:ears:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In österreich wahrscheinlich vor allem in der ADEG-Liga. Habe da so meine Vermutungen, bin schon selber gespannt auf weiteres.

Die 2. belgische Liga und die bosnische Liga sind ohnehin stadtbekannte Schieber. Deshalb hat die bosnische Liga auch kaum ein westlicher Bookie mehr in seinem Köcher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sollte das nicht eher in den Rapdi channel? Die sollten sich etwas fuerchten :=

hast recht, doch wiener mafia inkludiert die austria eben auch :finger:

warum das aber wirklich hier is wundert mich genauso. aber wird schon seinen grund haben ^^ nein moveds es in den BuLi channel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am ehesten wird sich Sturm fürchten müssen, aber sind wir gespannt was da noch alles rauskommt.

http://www.kurier.at/sport/fussball/1956222.php

In der Print-Ausgabe des heutigen Kurier wird wieder das Spiel Austria-Sturm genannt vom Februar 2006 und es ist von 60.000 Euro die Rede die angeblich an Petrovic und Filipovic bezahlt worden sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am ehesten wird sich Sturm fürchten müssen, aber sind wir gespannt was da noch alles rauskommt.

http://www.kurier.at/sport/fussball/1956222.php

In der Print-Ausgabe des heutigen Kurier wird wieder das Spiel Austria-Sturm genannt vom Februar 2006 und es ist von 60.000 Euro die Rede die angeblich an Petrovic und Filipovic bezahlt worden sind.

sehr passend zu neuem wettskandal :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der hochseriösen bild.de Seite wird heute ein angeblicher Zocker zitiert der einerseits wissen will, dass vor allem unterklassige Spiele manipuliert werden (was bedingt stimmt, bedingt deshalb weil für solche Spiele ein Bookie nicht so viel Geld nimmt) um andererseits zu behaupten, dass Wetten auf einen Corner oder freistoß zu gewissen Minuten "eingefordert" werden, was zumindest bei unterklassigen spielen völliger Nonsens ist, weil das keiner anbietet. Es sei denn ich habe nach über 10 Jahren Zocken irgend etwas versäumt...

Edit: Auf Hoyzer seiner HSV-Partie war ich auch drauf. Selbstredend natürlich falsch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Print-Ausgabe des heutigen Kurier wird wieder das Spiel Austria-Sturm genannt vom Februar 2006 und es ist von 60.000 Euro die Rede die angeblich an Petrovic und Filipovic bezahlt worden sind.

der sinn einen trainer und einen offensivspieler dafür zu bezahlen, dass die mannschaft das spiel verliert, erschließt sich mir nicht (das spiel sturm-salzburg in der runde darauf wurde ja angeblich auch geschoben, blöderweise hat sturm da 4:0 gewonnen und filipovic ein tolles tor zum 1:0 geschossen)

wenn ich eine niederlage kaufen will, schmier ich doch eher den goalie oder einen verteidiger....

vielleicht ist ja doch was dran, aber sehr seltsam erscheint mir das alles nach wie vor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn ich eine niederlage kaufen will, schmier ich doch eher den goalie oder einen verteidiger....

vielleicht ist ja doch was dran, aber sehr seltsam erscheint mir das alles nach wie vor

Seh ich auch so.

Trainer okay, der stellt auf, aber denn Herrn F.? Wenn dem so war, dürften die Auftraggeber nicht die schlauesten sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der sinn einen trainer und einen offensivspieler dafür zu bezahlen, dass die mannschaft das spiel verliert, erschließt sich mir nicht (das spiel sturm-salzburg in der runde darauf wurde ja angeblich auch geschoben, blöderweise hat sturm da 4:0 gewonnen und filipovic ein tolles tor zum 1:0 geschossen)

wenn ich eine niederlage kaufen will, schmier ich doch eher den goalie oder einen verteidiger....

vielleicht ist ja doch was dran, aber sehr seltsam erscheint mir das alles nach wie vor

Du hast recht, Tormann, macht sinn, event. auch der Schiri, einen Mittelfeldspieler zu bestechen ist eigentlich eine ziemlich dämliche Aktion.

Allerdings schreibt der Kurier so (oder ich interpretiere es falsch) als ob da noch was kommen würde, bei der Doping Geschichte haben sie sich ja auch als eine Art "Aufdecker" profiliert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.