Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Anonymer Thomas

Euer Wunschteamchef

101 Beiträge in diesem Thema

Da das Thema gerade sehr aktuell ist und alle nach einem neuen Trainer rufen fang ich mal damit an.

ich wäre sehr zufrieden würde man es so machen wie in der Schweiz. Der gesamte ÖFB braucht ein Gesamtkonzept. Ein Spielsystem das von der U16 aufwärts gespielt wird, und einen Profitrainer der nicht mit seinen Freunden gemeinsam sein Geld verdienen will.

Die Schweiz regelt das so wie ichs mir vorstelle.

Und da en Profitrainer beim ÖFB nicht geklappt hat (weil 1) auf den viel schneller hingedroschen wurde als auf einen Österreicher und 2tens er nicht richtig deutsch konnte, würde ich mir einen Deutschen Trainer wünschen.

Meine Kandidaten an die ich da denke wären Felix Magath oder Jürgen Klinsmann. Da dem ÖFB 20 Millionen Budget zugesprochen wurden, sollte es daran auch nicht scheitern.

Wen würdet ihr nehmen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Kandidaten an die ich da denke wären Felix Magath oder Jürgen Klinsmann. Da dem ÖFB 20 Millionen Budget zugesprochen wurden, sollte es daran auch nicht scheitern.

ja, weil auch der großteils des geldes natürlich für den trainerstab zur verfügung stünde..

Gludovatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der gludowatz ist bei mir seit seinem dodelinterview im standard (vor ein paar tagen) unten durch. aussagen, wie: wenn wir gegen spanien gewinnen, kräht kein hahn nach dem ivanschitz, sind absolut entbehrlich.

wunschteamchef: felix magath.

wunschteamchef (halbwegs realistisch): foda

bearbeitet von gidi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, weil auch der großteils des geldes natürlich für den trainerstab zur verfügung stünde..

Gludovatz.

danke für diesen intelligenten Input. das ist mir auch bewusst - aber Brückner konnte man sich auch leisten. Und finanzielle Probleme sind beim ÖFB zumindestens nicht durchgedrungen.

Gludovatz fände ich auch sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für diesen intelligenten Input. das ist mir auch bewusst - aber Brückner konnte man sich auch leisten. Und finanzielle Probleme sind beim ÖFB zumindestens nicht durchgedrungen.

Klinsmann und Magath (sein traienrstab kostet Schalke 8 mio/a) spielen dennoch in einer völlig anderen liga und sind absolut unbezahlbar. als ob der rentner Brückner soviel gefordert hätte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klinsmann ist genau so ein ahnungsloser wie Constantini.

Man bräuchte einen Mann der taktisch was drauf hat und nach Leistung aufstellt bzw. einberuft.

Mir fällt nicht wirklich ein leistbarer ein, der sich noch dazu den ÖFB antut.

bearbeitet von quaiz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin mit Constantini ja grundsätzlich zufrieden, aber manche Entscheidungen sind für mich nicht nachzuvollziehen.

Absolut unwahrscheinlicher Wunsch ist natürlich Felix Magath, mit ihm wäre man ziemlich sicher bei der EM 2012, so erfolgreich wie er ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.