Jump to content
selectah

gut essen gehen in wien

4,243 posts in this topic

Recommended Posts

lobo y luna war ich gestern zufällig.

sehr, sehr nettes service. kulinarisch zwar durchaus okay, beim ale schmeckts mir aber trotzdem besser. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

An die Wiener unter euch. Bin ja mittlerweile schon 11 Jahre nicht mehr wohnhaft in unserer schönen Bundeshauptstadt. Hatte damals zwei Lieblingsbeisln. Das Restaurant Mader hinterm Stadthallenbad und das Gasthaus Kopp im 20ten. Da ich leider nur noch selten nach Wien komme und wenn dann meist bei damaligen Kollegen zum Essen eingeladen bin, wollte ich mal fragen, ob es die beiden Beisln noch gibt. Das Essen dort war immer hervorragend und vor allem auch preislich sehr gut. Klassische Hausmannskost und die Lokale selber eher alt und einfach gehalten. So wie es sich halt gehört für ein klassisches Eckbeisl. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
chris843 schrieb vor 1 Minute:

An die Wiener unter euch. Bin ja mittlerweile schon 11 Jahre nicht mehr wohnhaft in unserer schönen Bundeshauptstadt. Hatte damals zwei Lieblingsbeisln. Das Restaurant Mader hinterm Stadthallenbad und das Gasthaus Kopp im 20ten. Da ich leider nur noch selten nach Wien komme und wenn dann meist bei damaligen Kollegen zum Essen eingeladen bin, wollte ich mal fragen, ob es die beiden Beisln noch gibt. Das Essen dort war immer hervorragend und vor allem auch preislich sehr gut. Klassische Hausmannskost und die Lokale selber eher alt und einfach gehalten. So wie es sich halt gehört für ein klassisches Eckbeisl. 

Gibt es beide noch und ich würde auch sagen, dass es sowohl preislich als auch essenstechnisch weiterhin hervorragend ist. Kopp war ich erst vor etwa einem Monat, Mader ist allerdings schon ein Jahr her.

Share this post


Link to post
Share on other sites
GrimCvlt schrieb vor 3 Minuten:

Gibt es beide noch und ich würde auch sagen, dass es sowohl preislich als auch essenstechnisch weiterhin hervorragend ist. Kopp war ich erst vor etwa einem Monat, Mader ist allerdings schon ein Jahr her.

Besten Dank. Ich mochte die beiden irrsinnig gerne. Einfach gut und nichts übertriebenes. 

Mein Lieblingscafe gibt es anscheinend nicht mehr. Das war das Cafe am Schottenring. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb am 21.11.2018 um 15:25 :

Sehr gut ist z.B. das Gyros in der Ouzeri Bistro Ellas auf der Wollzeile (Preis ca. 4€).

gibt's das eigentlich noch? das würd ich gern mal probieren.

und welches fleisch verwenden's? schwein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
raumplaner schrieb vor 3 Minuten:

gibt's das eigentlich noch? das würd ich gern mal probieren.

und welches fleisch verwenden's? schwein?

Ich war im Sommer mal wieder dort und war gut wie immer. Verwendet wird Schwein und die Pommes sind selbstgemacht. Einziges Manko ist, dass es beim Essen ziemlich zerfällt. Pita Gyros gibt es aber nur zum Mitnehmen (wobei eine Konsumation im Lokal in Verbindung mit einem Bier auch schon mal möglich war). Ein paar Meter weiter (Richtung Ring) gibt es jedoch einen großen Platz mit dem Denkmal eines ehrwürdigen Altbürgermeisters :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Neocon schrieb am 15.10.2020 um 11:55 :

Ich war im Sommer mal wieder dort und war gut wie immer. Verwendet wird Schwein und die Pommes sind selbstgemacht. Einziges Manko ist, dass es beim Essen ziemlich zerfällt. Pita Gyros gibt es aber nur zum Mitnehmen (wobei eine Konsumation im Lokal in Verbindung mit einem Bier auch schon mal möglich war). Ein paar Meter weiter (Richtung Ring) gibt es jedoch einen großen Platz mit dem Denkmal eines ehrwürdigen Altbürgermeisters :D

ja, und ein paar covidioten :davinci:

aber im stadtpark war dann schon noch eine bank frei.

pommes waren aber keine drinnen, sondern erdäpfel. aber das ist eher eine formfrage.

a proposito form: dass er gabeln dazugegeben hat, war gut und wichtig, denn sonst wär es schwierig geworden, denn man hatte nicht einmal den eindruck, dass man es zumindest probieren könnte. aber dafür halt gut gefüllt.

danke jedenfalls für den tipp! und der verkäufer hat sich auch recht gefreut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...