Jump to content
Sign in to follow this  
bergiboy

Entwicklung 1. Rang Osttribüne

133 posts in this topic

Recommended Posts

Liebe Veilchen !

Mich würde eure Meinung interessieren, wie ihr das sehts mit der Entwicklung im 1. Rang. Was kann man verbessern, was ist gut/schlecht etc.?

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

kann schwer beurteilen, was auf rang 1/ost alles schlecht ist, aber was mir positiv auffällt (von nord aus gesehen), dass dieser immer besser gefüllt ist :super:

stimmungsblock im zentrum des 1. ranges heb ich jetzt nicht extra positiv hervor, sonst bildest dir noch was ein :finger:

nein, spatz beiseite... ihr machts das ganz gut!

Edited by forzaviola84

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja rein objetkiv betrachtet stehen in der Mitte ein Haufen halbwüchsiger die sich echt Mühe geben, flankiert von meistens irgendwelchen Fussballnachwuchsteams die Freikarten bekommen und den Abschluss also 1ster Rang letzte Reihe bilden irgendwelche verbitterten Alten Nörgler die seit der West immer noch nicht ihren Platz auf der Ost gefunden haben weil alles Orsch, und scheiss Ultrá und sowieso und überhaupt ;)

Ansonsten macht ihr das schon ganz gut, war ja gegen Kärnten auch wieder kurz bei euch unten und die Stimmung is auf jedenfall um einiges besser als zB links oben im 2ten Rang wo praktisch keine Sau mitsingt obwohl aktive FC´s dort die ersten Reihen besiedeln.

Edited by Capo di tutti Capi

Share this post


Link to post
Share on other sites

gefällt mir sehr gut.

es war ein kluge und richtige entscheidung von euch, den "geburtsfehler" der ost (=fcs alle in den 2 rang) ansatzweise zu korrigieren.

dass der 1.rang immer voller wird, ist sicherlich -neben gewissen entwicklungen "oben"- euer verdienst.

positiver nebenaspekt für die bv03: ducrh die verstärkte präsenz, gewinnt ihr sicherlich an profil gerade bei jungen veilchen.

meine these: in spätestens 2 jahren ist der 1. rang der supportblock im horr. im 2. rang werden sich eher die unorganisierten /älteren veilchen einfinden, alle werden glücklich sein, sich fragen warum das nicht immer so war, ich sitzplatzschwein werde auf der nord hocken und genießen wie der "ostblock" beim derby die hütteldorfer gäste auf die tangente brüllt.... :=

Share this post


Link to post
Share on other sites

...den Abschluss also 1ster Rang letzte Reihe bilden irgendwelche verbitterten Alten Nörgler die seit der West immer noch nicht ihren Platz auf der Ost gefunden haben weil alles Orsch, und scheiss Ultrá und sowieso und überhaupt ;)

Danke, man bemüht sich. :finger:

Um ehrlich zu sein, kann ich mir nicht vorstellen, dass aus diesem Thread etwas sinnvolles herauskommt außer der x-ten Mentalitá - Diskussion, zu der ich aber natürlich meinen Senf dazugeben würde :=

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja rein objetkiv betrachtet stehen in der Mitte ein Haufen halbwüchsiger die sich echt Mühe geben, flankiert von meistens irgendwelchen Fussballnachwuchsteams die Freikarten bekommen und den Abschluss also 1ster Rang letzte Reihe bilden irgendwelche verbitterten Alten Nörgler die seit der West immer noch nicht ihren Platz auf der Ost gefunden haben weil alles Orsch, und scheiss Ultrá und sowieso und überhaupt ;)

stimmt.. die bvs und co. in der mitte geben echt fein gas, aber am rand siitzen meist wirklich viele "ich geh auch mal auf ein austria spiel" leute. (wie eben die 1000000000000000 favac kids gegen kärten). die trüben das bild des 1. rangs schon ein bissal mmn.

aber weiter so, war sicherlich eine gute entscheidung den ersten rang zu wählen! forza wechselgesang!!!! :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

stimmt.. die bvs und co. in der mitte geben echt fein gas, aber am rand siitzen meist wirklich viele "ich geh auch mal auf ein austria spiel" leute. (wie eben die 1000000000000000 favac kids gegen kärten). die trüben das bild des 1. rangs schon ein bissal mmn.

Ich find grad das macht den ersten Rang interessant. Ist irgendwie eine Multikulti Tribüne.

1. besser es sitzt dort jmd als es is gar keiner dort und

2. kann man so auf Leute fürs supporten gewinnen - wenn sie sehen dass es Spaß macht und sich die Boys in der Mitte Mühe geben klatscht/singt man auch mal mit.

AAABER (wie heute schon mal in einem anderen Thread erwähnt):

Die ganzen kleinen Kinder die von oben Sachen runterwerfen (hab das gegen Kärnten beobachtet) sollten mal lernen dass man im Stadion auch nicht einfach alles machen kann was man möchte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

von der nord aus betrachtet gibt der erste rang ordentlich gas und ist in manchen fällen sogar lauter als der zweite rang. fürs erscheinungsbild war es sicher die beste entscheidung runter zu wandern :clap:

weil du das erscheinungsbild ansprichst - auch die neue "bestuhlung" ( := ) im ersten rang trägt zu diesem effekt bei :super:

Edited by forzaviola84

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aus fernsehtechnischen Gründen sollte man dem 1. Rang den Vorzug geben, was das Erscheinungsbild der Osttribüne anbelangt. Wenn ich mir die Videos auf laola1.at ansehe, dann wirkt der 1. Rang (bei schlecht besuchten Spielen) wie ein müder Haufen (was die rechte Seite auch ist), der sich plötzlich dem Torjubel hingibt.

Die Boys Viola sieht man fast gar nicht und der 2. Rang ist höchstens akustisch zu hören.

Aber der 1. Rang kann meiner Meinung nach nur dann besser und beliebter werden, wenn man mal dem Vorsänger der Boys Viola die "Moderation" des gesamten Spieles überlassen würde und der 2. Rang sich danach richtet, was unten passiert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also von der Süd aus betrachtet hat sich der erste Rang in der letzten Zeit positiv entwickelt. Er sieht viel voller aus (auch die aufgestellten Sitze tragen dazu bei) und die Stimmung ist jetzt viel besser. Die Idee, dass die Viola Boys dorthin gewandert sind, hat sich offenbar bewährt. Wie schon beschrieben, auch im FS sieht das endlich voll und daher viel besser aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Veilchen !

Mich würde eure Meinung interessieren, wie ihr das sehts mit der Entwicklung im 1. Rang. Was kann man verbessern, was ist gut/schlecht etc.?

LG

das runterwandern in den 1. rang war auf alle fälle gut. hat den 1. rang ein wenig leben eingehaucht. Habe auch das Gefühl dass sich die Leute jetzt nicht mehr so sehr in den 2. Rang stopfen und sich dann eher im 1. Rang verteilen.

weiß man eigentlich ob jetzt fix die Seiten geschlossen werden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ansonsten macht ihr das schon ganz gut, war ja gegen Kärnten auch wieder kurz bei euch unten und die Stimmung is auf jedenfall um einiges besser als zB links oben im 2ten Rang wo praktisch keine Sau mitsingt obwohl aktive FC´s dort die ersten Reihen besiedeln.

Links wenn man von oben aufs Spielfeld sieht oder Links wenn man vom Spielfeld auf die Tribüne sieht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Links wenn man aufs Spielfeld sieht ... also da wo noch die KAI stehen ... spätestens nach denen isses vorbei und da is noch genügend Platz zum Rand.

Auch die Leute hinter genanntem Fanclub fallen wenn überhaupt durch dumme Kommentare Richtung Spieler auf (aber des eine andere Geschichte)

Dort wär wohl ein weiteres Megaphon angebracht aber ich glaub vom FC hat da net wirklich einer Bock drauf ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...