chinomoreno

OFFIZIELL: Ronaldinho zum AC Milan

237 Beiträge in diesem Thema

ronaldinhoadiosea5.jpg20080326P011SPO.jpg

Ronaldinho vor Abgang

Die spanischen Sportmedien schreiben heute übereinstimmend, dass gestern bei einer Vorstandssitzung des FC Barcelona entschieden wurde, Ronaldinho nach dieser Saison ziehen zu lassen und nach den zahlreichen Eskapaden der letzten Monate endgültig einen Schlussstrich zu ziehen. Sein Wert für die Mannschaft betrage derzeit praktisch Null, weshalb man zum Entschluss gekommen sein soll ihn nach zwei Jahren des Hoffens auf ein Comeback des "alten Ronnie" aufzugeben.

Man habe demnach gestern an alle Vereinsverantwortlichen die Losung ausgegeben, sich bis zum 30. Juni 2008 in keinster Weise zum Thema Ronaldinho zu äußern, um das Auftreten des Teams in Liga und Champions League damit nicht negativ zu beeinflussen.

Erst dann will man dazu Stellung beziehen und bekanntgeben, in welcher Form man sich von ihm trennen wird.

sport.es

marca.com

Erwarte in den nächsten Stunden ein Dementi vom Verein, glaube aber, dass die Sache gegessen ist und beiden Parteien zu Gute kommen wird. In den letzten Tagen deutete einfach alles darauf hin.

bearbeitet von chinomoreno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sportlich wird man ihn ersetzen können allerdings gehe ich fest davon aus, dass man dann eine Cesc/Ronaldo Lösung anstrebt um ihn auch marketingtechnisch ersetzen kann...

Bitte 100 Millionen Pfund Minimum überweisen, dann kann man vielleicht drüber reden. Und Fabregas ist doch einer wie Pique (aus eurem Internat), dachte solche Spieler sind bei euch nicht mehr erwünscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Abschied ist jetzt wohl fast fix. :(

Wäre für alle Beteiligten das Beste (wegen Formkrise, Eskapaden, usw.), aber so einer kommt nie wieder!!! :heul:

Die Zeit von 04-06 (seine Zeit!!) wird nie aus meinem Kopf verschwinden. :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Inter ist er noch 2 Jahre zu jung. :=

So einer kommt nie wieder? Von der Sorte gibt's genug. Für mich war und ist und wird er immer ein ziemlich ineffektiver Galleriespieler bleiben. Da war der gute alte Hristo zb viel viel wertvoller. Messi ist und wird der bestimmende Spieler von Barca sein.

bearbeitet von blackened

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach ein ewas überhasteter Entschluss, den es wäre gut möglich das ein ronaldinho unter einem neuen Trainer ( Mourinho?) wieder aufblüht und zu alter Form findet.

Bitte 100 Millionen Pfund Minimum überweisen, dann kann man vielleicht drüber reden

Meiner Meinung nach nicht mal dann. :verbot:

@blackend

Klar er hatt eh nur knapp 150 Tore geschossen bis jetzt, was ist das schon!

bearbeitet von Vonlanthen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da war der gute alte Hristo zb viel viel wertvoller.
Stoitchkov war gut, jedoch nicht halb so wertvoll wie Ronny.

Er hat spektakulär UND effektiv gespielt in seiner besten Zeit.

Jeder, der mit Barca was auf den Hut hat, wird mir das bestätigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß ehrlich gesagt nicht, was ich davon halten. Irgendwie hab ich die Hoffnung nie aufgegeben, den alten Ronaldinho wieder zu sehen. Ein Spieler, der das Talent hat, den Fußball auf lange Zeit zu dominieren wie nur wenige derzeit.

Sportlich gesehen ist er derzeit aber wohl kein schwerer Verlust, inwieweit wir finanziell von ihm profitieren können, kann man wohl auch nur schwer abschätzen. Wird aber wohl nicht die Welt sein.

Alles in allem sehr schade, R - E - M waren, und hätten auch heute noch das Zeug, die beste Angriffsreihe der Welt zu bilden. Soll wohl nicht mehr so sein.

Weiters bin ich ja sehr gespannt wer auf ihn folgen wird. Da wird die Gerüchteküche ja wieder ordentlich brodeln.

Mir gehen die Cover der spanischen Sportzeitungen, mit dem langen Mädchen aus Manchester, schon mal präventiv schwer auf den Geist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und? Pele hat auch 1000 Tore geschossen und Romario sowieso. Tore sind dort wichtig wo sie entscheidend sind.

Dieser Vergleich hinkt aber etwas, da man den Fußball zu Zeiten eines Pele nicht mehr annähernd mit dem vergleichen kann, wie er heute ist.

bearbeitet von Vonlanthen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde es irgendwie schade, das ronnie den verein nun wahrscheinlich verlässt :heul:

auch wenn er momentan wirklich nicht viel zu stande bringt, ein neuer trainer hätte ihm vielleicht wieder disziplin und seine alte freude am kicken vermittelt

sollte sein abschied wirklich durchgezogen werden, hoffe ich allerdings, dass barca einen wirklichen top-mann an lande zieht ... aber bitte nicht c.ronaldo ...

bearbeitet von el_wuschi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mir gehen die Cover der spanischen Sportzeitungen, mit dem langen Mädchen aus Manchester, schon mal präventiv schwer auf den Geist.

Das Mädchen aus Manchester hat im Prinzip sämtliche Attribute, die ihn zu einem "Mädchen" gemacht haben, abgelegt, und ist zur Zeit der beste Spieler dieses Planeten. Aber ansonsten bin ich ganz bei dir, wird ein lustiger Sommer werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

C. Ronaldo ist derzeit sowieso unverkäuflich, wie es bei uns ein Messi ist und vor einigen Jahren auch der Herr, um den sich dieser Thread dreht, war.

Von daher wird dieser Kelch wohl an uns vorübergehen, wenngleich er sportlich derzeit natürlich das Maß aller Dinge ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wozu will man einen anderen "Topmann" holen? Man hat drei "Superstars" (aus vergangenen Zeiten) in den eigenen Sturmreihen, dazu zwei aufkommende Talente, von denen sich hoffentlich zumindest eins in Richtung Messi entwickeln wird, was will man da noch zusätzlich einen verteuerten Spieler einkaufen für den Sturm? Selbst wenn Henry nächste Saison woanders spielen sollte, hätte man immer noch vier Spieler fur drei oder zwei Positionen, sollte das System einmal umgestellt werden. Völlig unnötig, wichtiger ist, dass die Verteidigung sicher steht und ein Ersatz für Touré vorhanden ist. Bzw. das Xavi in Form kommt und ein brauchbarer Decoersatz kommt, oder der Portugiese sich wieder aufs Kicken konzentriert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.