Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
sturmtank1969

Der Ich-weiß-nicht-wo-es-hingehört-Thread

6,383 posts in this topic

Recommended Posts

Ein 0:0 das in Ordnung geht! Stadl Paura wieder mal eine Mannschsft die uns spielerisch überlegen war, dennoch haben wir gut dagegen gehalten. Die zweite Halbzeit war sehr okay.

Mehr als überflüssig war das Refugees Transparent! Sowas interessiert keine Sau am Fußballplatz, wo es ausschließlich um Sport gehen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mehr als überflüssig war das Refugees Transparent! Sowas interessiert keine Sau am Fußballplatz, wo es ausschließlich um Sport gehen sollte.

Hab das Foto gesehen und ich finde die Aktion auch überflüssig. Der Gedanke, der dahinter steht ist zwar schön und gut, aber Politik hat NICHTS auf dem Fußballplatz verloren!!

Allerdings würd ich mit der Aussage "Das interessiert keine Sau" vorsichtig sein, denn sonst wirst du von gewissen Leuten (in diesem Forum) gleich als ausländerfeindlich und rechtslastig abgestempelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Allerdings würd ich mit der Aussage "Das interessiert keine Sau" vorsichtig sein, denn sonst wirst du von gewissen Leuten (in diesem Forum) gleich als ausländerfeindlich und rechtslastig abgestempelt.

Das ist mir Wurscht! Ich habe meine Meinung und damit hat sichs. Wenigstens bist du der selben Meinung. Auch wenn es in der Champions League und in den Nationalteams so üblich ist, deswegen müssen wir in der österreichischen Pemperlliga nicht gleich jeden Blödsinn nachmachen. Als nächstes läuft unsere Mannschaft mit den SAY NO RACISM Taferl ein und der Großalber als Kapitän liest vor dem Anstoß eine Liternei vom Zettel herunter, oder wie? Nein Danke, das ist alles mehr als entbehrlich. Jetzt hört man dieses Gesudere Tag für Tag in sämtlichen Medien, da brauche ich das nicht auch noch am Fußballplatz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist mir Wurscht! Ich habe meine Meinung und damit hat sichs. Wenigstens bist du der selben Meinung. Auch wenn es in der Champions League und in den Nationalteams so üblich ist, deswegen müssen wir in der österreichischen Pemperlliga nicht gleich jeden Blödsinn nachmachen. Als nächstes läuft unsere Mannschaft mit den SAY NO RACISM Taferl ein und der Großalber als Kapitän liest vor dem Anstoß eine Liternei vom Zettel herunter, oder wie? Nein Danke, das ist alles mehr als entbehrlich. Jetzt hört man dieses Gesudere Tag für Tag in sämtlichen Medien, da brauche ich das nicht auch noch am Fußballplatz.

Ich finde das Transparent auch entbehrlich, ja. Die Aktion (Edit: Gerade erfahren dass die Aktion vom Ostblock organisiert wurde) einige Flüchtlinge zum Spiel einzuladen find ich trotzdem gut.

Allerdings muss man das nicht via Transparent deutlich sichtbar vor dem Spiel präsentieren. Denn das Thema ist ohnehin sehr medienpräsent und muss nicht auch noch auf dem Fußballplatz breitgetreten werden...

So, und damit höre ich auch schon wieder auf, Offtopic zu sein ;)

Edited by PostingGmbH

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum Thema "refugees welcome": es war hier keine politische Message dahinter, im Ostblock hatten wir die Idee Flüchtlinge zum Spiel mitzunehmen, wir haben beim Verein angefragt und sofort volle Unterstützung zugesagt bekommen, was ich echt spitze finde, nachdem dann alles fix war hab ich mich mit dem Kapitän in Verbindung gesetzt und ihm gefragt ob sie irgendein "Zeichen" als Begrüßung von sich geben könnten - mehr war da nicht dahinter, also alle politischen Interpretationen sind zahnlos..... Den Flüchtlingen hats im übrigen extrem gedaugt und wir werden schauen, dass wir in Zukunft öfter Besuch bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Pride of Steyr: Glaubst du dass du jetzt wichtig bist weil du Mod bist?! Linke Zecken wie dieser Werndlstätter dürfen politische Aktionen loben und darüber positiv schreiben. Aber kritische Kommentare werden gelöscht! So ein beschissenes linkes Zensurforum!

Edited by Vorwärts-Anhänger

Share this post


Link to post
Share on other sites

1. Feine Aktion vom Ostblock, feine Aktion der Mannschaft.

2. Aber nicht vergessen: Politik hat auf dem Platz nichts verloren.

3. Viel lieber sind mir völlig unpolitische "Parasiten-lieder" oder "Linz verrecke" Fetzen.

Man könnte aber auch mal den Gegner als Hurensohn bezeichnen - das wäre doch mal ein ganz großer Wurf. :D

Auch "scheiß Kameltreiber" oder "scheiß Jugo" könnte man zur Abwechslung wierder mal reinschreien - passiert ja so selten von unseren Gehirnakrobaten der Sonderklasse.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...