Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
sturmtank1969

Der Ich-weiß-nicht-wo-es-hingehört-Thread

6,282 posts in this topic

Recommended Posts

Ein ganz schwacher und oberflächlicher Artikel, der erstens den Unterschied zwischen Nationalteam- und Vereinssupport völlig ignoriert und zweitens zeigt, dass der Autor herzlich wenig von der Ultra-Kultur hat, wo ein reichhaltiges, abwechslungsreiches und kreatives Liedgut zum guten Ton gehört - vor allem in Deutschland, wo man die ganze Ultra-Sache - wie so vieles in diesem Land - sehr genau nimmt.

Einen politischen Unterton unterstelle ich dem Artikel nicht, sehr wohl aber die Geringschätzung anderer Bevölkerungsgruppen, für den man sich als verkopfter Journalist ja ach schämen müsse, weil sie nicht so klug, kreativ und hip sind wie er selber. :deppat:

Tja, wider einmal ein gutes beispiel für neutralen Qualitätsjournalismus.

Nicht der zitierte Post sondern der Artikel.

Edited by wetneck

Share this post


Link to post
Share on other sites

+1

Die Geringschätzung anderer Bevölkerung/Berufsgruppen gehört für einen Fußballreporter fast schon zum Pflichtprogramm. (Ich weise als weiteres Beispiel auf den Artikel der OÖN hin, der nach dem Lask-Match in Steyr die Fans pauschal als Hilfsarbeiter ohne Intellekt und Niveau abstempelte).

Hast du da noch den Link dazu?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du da noch den Link dazu?

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/steyr/Nach-Ausschreitungen-in-Steyr-werden-randalierende-Fans-zur-Kasse-gebeten;art68,1231675

Originalzitat : Die Hooligans sind keine Beschäftigungslosen, sondern durchwegs minderqualifizierte Hilfskräfte, die die Woche über die Drecksarbeit machen müssen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/steyr/Nach-Ausschreitungen-in-Steyr-werden-randalierende-Fans-zur-Kasse-gebeten;art68,1231675

Originalzitat : Die Hooligans sind keine Beschäftigungslosen, sondern durchwegs minderqualifizierte Hilfskräfte, die die Woche über die Drecksarbeit machen müssen.

Sinnvoll wäre der ganze Absatz:

Die Anhänger, die den Fußball für Feldzüge missbrauchen, sind kaum betrunken. Der bizarre Grund: „Sie sagen, sie wären sonst nicht kampffähig“, sagt Moser. Welcher Menschenschlag beim Fußball ausrastet, beantwortet die „Videoanalyse“ der Steyrer Polizei eindeutig. Die Hooligans sind keine Beschäftigungslosen, sondern durchwegs minderqualifizierte Hilfskräfte, die die Woche über die Drecksarbeit machen müssen.

Das klingt so, als käme die Polizei nach dem Videostudium zu diesem Schluss.

An die Adresse von Mani: Wenn hier jemand abgestempelt wird, dann die "Hooligans", und eben NICHT die Fans pauschal. (Als Admin sollte man bei seinen Äußerungen sorgfältiger sein!!!)

Ob die Abstelmpelung der "Hooligans" inhaltlich stimmt, ist eine andere Frage!

Wie man (egal ob Polizist oder sonst wer) auf einem Video erkennen kann, ob ein Randalierer arbeitslos, minderqualifizierter oder überqualifizierter Hilfsarbeiter oder Kunstgeschichte-Student ist, erschließt sich mir nicht ganz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

An die Adresse von Mani: Wenn hier jemand abgestempelt wird, dann die "Hooligans", und eben NICHT die Fans pauschal. (Als Admin sollte man bei seinen Äußerungen sorgfältiger sein!!!)

Ich hatte den genauen Wortlaut des Artikels nicht mehr auswendig im Kopf, als ich auf ihn verwiesen habe. Und ich war der Meinung, dass im Artikel von "Fans" die Rede war, womit ich offenbar falsch lag...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute fand in der Bayern-Regionalliga das Derby zwischen TSV 1860/2 gegen FC Bayern/2 statt. Eigendlich unglaublich wie viele zuseher die beiden Mannschaften ins Stadion unter der Woche anlocken.

Es kamen 12.500 Zuseher und das Spiel endete 1:3(1:2)für die zweite Garnitur der FC Bayern.

Edited by skv.freund

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre es möglich, in zukunft,in den spieltagsthreads im eingangspost ein paar infos, wie spielort und anstosszeit, anzuführen? Zwecks da übersicht

Ich hatte auch schon mehrmals den gedanken!! Am besten so wies LooptrooP beim gurten thread gemacht hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab es jetzt mal im Weiz Thread geändert: http://www.austriansoccerboard.at/index.php/topic/100959-sc-weiz-sk-vorwaerts-steyr/?p=6551896

Wir können das gerne in Zukunft generell so machen, ich persönlich würde mir wünschen, dass wir dann im Threadtitel aber auch die offiziellen Namen verwenden, das wird auch in allen anderen ASB Channels so gehandhabt und gewünscht.

Der Thread für das nächste Spiel gegen Wallern ist übrigens schon erstellt und öffnet sich automatisch heute um 19:45, also nach Spielende!

Edited by L-B-R

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...