Jump to content
maindrop

RSC Anderlecht - SK Rapid Wien 1:1 (1:0)

193 posts in this topic

Recommended Posts

starke leistung mit super chancen auf die gruppenphase - in wien wird das werk vollendet :feier:

daten zum spiel:

RSC Anderlecht - SK Rapid 1:1 (1:0)

Constant-Vanden-Stock-Stadion, Brüssel, SR Eriksson (SWE)

Tore: Akin (11.) bzw. Hofmann (82.)

Edited by maindrop

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll man dazu sagen? STEFFEN HOFMANN IST RAPID!!!! Bin stolz auf die Mannschaft, mutig nach vorne gespielt, nicht feig und gute Chancen gehabt. Heute mal wieder eindrucksvoll den Unterschied zwischen einer RAPID und rbs gesehen....

DANKE RAPID

Share this post


Link to post
Share on other sites

schaut gut aus für uns, in wien sind wir nun wohl leichter favorit für den aufstieg in die gruppenphase; könnte noch ein gutes europacupjahr für uns werden

Edited by valery

Share this post


Link to post
Share on other sites

das was ich in der konferenz gesehen hab hat gefallen, scahut gut aus, zum glück hab ich schon meine rückspielkarte :D

aber daheim müssen wir erst einmal ohne gegentor bleiben und ich hab irgendwie so ein gefühl, dass sich die belgier auswärts leichter tun und lieber kontern - trotzdem :clap:

frage an die Premiere-ganzes-Spiel-schauer: haben die Belgier wirklich kaum versucht, über unsere linke seite (Patocka) zu kommen oder hatte er das so fest im griff??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles in allem ein leicht glückliches 1:1. Das Auswärtstor war aber verdient.

SHFG :allaaah:

Sehr stark auch Mika. Man hat heute gesehen, wie wichtig er fürs Rapidspiel ist. Von hinten heraus immer anspielbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geil!

Hatte schon zur Pause einige Erinnerungsflashes an das Duell mit Feyenoord im Frühjahr '96 (1:1 auswärts nach Rückstand und dann 3:0 daheim). Bis jetzt läuft diesbezüglich alles nach Plan. :feier:

Share this post


Link to post
Share on other sites

nachdem der livethread schon zua ist ...

betreffend tokic:

nehme an er meinte das unfaire ballwegschießen beim schiriball - hätt er das bei der austria gemacht wär er der super routinier gewesen

vollkommender schwachsinn den du daher redest. ganz gleich welch spieler es gemacht hätte es war alles andere als fair play. der schiri hatte abgepfiffen als ein anderlecht spieler auf seite ganz alleine flanken hätte können und tokic drückt beim schiriball den anderlecht spieler weg und schießt den ball zum goalie :nein: :hää?deppat?:

trotzallem wie schon im livethread gesagt, eine starke leistung in der 2. hz und eine sehr gute ausgangsposition herausgekämpft. gratulation :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...