Jump to content
Johnny L.

Falls Österreich gegen Liechtenstein verliert

Soll Hicke bei einer Niederlage den Platz räumen?  

150 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

87 posts in this topic

Recommended Posts

Das Länderspiel gegen Liechtenstein findet ja in einem knappen Monat statt.

Stellen wir uns einmal vor, Österreich verliert auch dieses Match, soll Hickersberger den Platz räumen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin der Meinung, dass Hickersberger das Liechtensteinspiel gar nicht mehr als Trainer erleben wird. ;-)

1212075[/snapback]

Aja, an das habe ich gar nicht gedacht. Wäre aber auch eine Möglichkeit :v:8)

Edited by Johnny L.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich wäre es mir ja lieber wenn sich Hicke besser gestern als heute schleicht, aber wenns wirklich soweit kommen muss ist mir eine Blamage gegen Liechtenstein lieber als die Blamage bei der EM in 2 Jahren ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

[x] Hiche & Sticke sollten schon vorher ihren Platz räumen.

1212170[/snapback]

Hab ich bei den Auswahlmöglichkeiten vergeblich gesucht...

[x] für diese Möglichkeit...

Sollte dies (sehr wahrscheinlich) nicht in Kraft treten, dann baba bei Niederlage, Unentschieden und knappem Sieg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Nationalteam gelten für den Trainer ähnliche Richtlinien wie im Vereinsfußball. Ein Trainer, der deutlich gegen Kanada Ungarn und auch gegen Venezuela verliert sowie in 5 Spielen nur ein Unentschieden gegen Costa Rica vorweisen kann, steht mit einem Fuß zwangsläufig schon mal vor der Tür, wie sollte es auch anders sein?

Wenn auch noch gegen Liechtenstein verloren wird, egal wie hoch, sollte er auf jeden Fall gehen, ist ja sonst nicht anders, wieso sollte es im Team anders sein? Ist das Länderspiel gegen die Schweiz allerdings gleich nach dem Liechtensteinspiel (also die üblichen 3 Tage danach), dann sollte man ihn bis zu dem Spiel noch Trainer sein lassen und danach die Reißleine ziehen.

Meine Sicht der Dinge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mal sagen, dass es nicht primär auf das Ergebnis ankommt, sondern darauf wie sich die Mannschaft präsentiert. da wird sich dann zeigen ob/wie die Spieler hinter Hickersberger stehen.

Einen Sieg gegen Liechtenstein setze ich sowieso voraus, wenn der nicht gelingt wäre wohl jeder Trainer fällig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...