Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Wiederbeginn der österreichischen Bundesliga) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
Funkmaster

Sturm-Kaderspieler

7,800 posts in this topic

Recommended Posts

Als wärs hier nicht eh egal, wer spielt...
Wenn Leitgeb nicht spielt heißts, wieso man den im Sommer überhaupt geholt hat.

Wenn Jäger nicht spielt heißts, wieso man für den jetzt schon Ablöse bezahlt hat und nicht im Sommer erst ablösefrei.

Und wenn Koch nicht spielt heißts, dass man der Jugend keine Chance gibt..

NeM kann also eh nur verlieren.. :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites
sent96 schrieb vor 15 Minuten:

Als wärs hier nicht eh egal, wer spielt...
Wenn Leitgeb nicht spielt heißts, wieso man den im Sommer überhaupt geholt hat.

Wenn Jäger nicht spielt heißts, wieso man für den jetzt schon Ablöse bezahlt hat und nicht im Sommer erst ablösefrei.

Und wenn Koch nicht spielt heißts, dass man der Jugend keine Chance gibt..

NeM kann also eh nur verlieren.. :ratlos:

Das einzige was mich massiv stören würde wenn man Koch nicht spielen lässt ist dass man ihn dann schon vorher nach Lafnitz schicken muss. Für einen vielleicht Einsatz braucht man ihn nicht hier behalten 

Edited by themanwhowasntthere
bevor es noch mehr verbessern wollen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manu_Graz schrieb vor 41 Minuten:

Ich habe die Testspiele nur nebenbei gesehen aber kann den Hype um Koch nicht ganz verstehen. Kann sich irgendjemand an eine bestimmte Szene erinnern, wo er wirklich gut ausgeschaut hat? Also eventuell Balleroberung und schnell nach vorne einen präzisen Pass? Würde mich nur interessieren und es auch gerne ansehen.

Bei Leitgeb ist mir der Pass in Messendorf in Erinnerung zumindest, mit dem er das Tor von Schrammel aufgelegt hat, war ein schöner Seitenwechsel und gut in den Lauf gespielt wenn ich mich jetzt richtig erinnere. Nicht der einfachste Pass.

Sturm gegen Viitorul

Spielminute 77:20 hat er einen schönen Ballgewinn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sanktpetri schrieb vor 2 Stunden:

Somit 10 von 26 Spielern des Kaders aus dem eigenen Nachwuchs. Würde man am Papier einen 30er Kader haben wollen (wie ein paar andere Klubs) und 4 weitere AMAs formal "hochziehen", wären es 14, und hätte ein Durchschnittsalter von vermutlich unter 25. Sturmboard ...ähmm -netz und Teile des ASB wären noch mehr freudig erregt.  

Ich weiß nicht wer oder was freudig erregt ist, ein "Nachwuchsfan" kanns jedenfalls nicht sein. Von den besagten 10 Kickern spielen 8 keine Rolle und die 2 anderen sind Altstars, die mitgeschleppt werden. Als bitte...

Manu_Graz schrieb vor 2 Stunden:

Ich habe die Testspiele nur nebenbei gesehen aber kann den Hype um Koch nicht ganz verstehen.

Hype ist eh selten gut. Der Spieler hat mMn aber das gewisse Etwas. Dynamik, den Willen nach vorne zu spielen, solide Technik und laufstark ist er auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit 10 Spieler aus dem eigenen Nachwuchs ist halt auch net ernst zu nehmen die einzigen 2 die von denen diese Saison Einsatzminuten bekommen haben sind beide über 30 :laugh: und die haben gerade mal um die 700 Minuten bekommen zusammen :facepalm:

Geh ich aber recht in der Annahme dass die 3 wenn sie nicht im Kader sind bei den Amas spielen oder? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
sanktpetri schrieb vor 4 Stunden:

Das mit den 10 aus dem eigenen Nachwuchs war von mir ironisch gemeint, damit sich ein paar weniger aufregen könnten. 

Das steht aber im Beitrag doch auch und die meinen es wohl nicht ironisch :laugh:

Share this post


Link to post
Share on other sites
sent96 schrieb am 7.2.2020 um 12:54 :

Als wärs hier nicht eh egal, wer spielt...
Wenn Leitgeb nicht spielt heißts, wieso man den im Sommer überhaupt geholt hat.

Wenn Jäger nicht spielt heißts, wieso man für den jetzt schon Ablöse bezahlt hat und nicht im Sommer erst ablösefrei.

Und wenn Koch nicht spielt heißts, dass man der Jugend keine Chance gibt..

NeM kann also eh nur verlieren.. :ratlos:

So war es leider auch, wobei man mit etwas Glück noch ausgleicht bzw. wenn v. a. Spendi und Leitgeb nicht völlig von der Rolle gewesen wären und Koch schon weit genug wäre, das Spiel von Anfang an im Zentrum halbwegs kontrolliert und vielleicht gewonnen hätte. 
Spielen wir es mal durch: Da NEM meist 4-2-3-1 oder 3-4-3 spielt, wer sind die besten ZM/DMPaare ? 
Dominguez/Ljubic und Dominguez/Kiteishvili, je nach Offensivgeist und Gegner, meine ich. Wenn zwei der drei ausfallen: Hierländer ins ZM. Wenn letzterer auch ausfällt oder wo anders spielen muss, vermutlich (hoffentlich) Jäger. Wenn Donkor fit gewesen wäre, eventuell ihn als DM, das kann er angeblich ja, Zweikampf ist ja am ehesten seins, obwohl ich nicht überzeugt bin von ihm bisher.  Frühestens wenn all die genannten ausfallen würde ich Leitgeb nehmen, eher noch Koch, wenn er an der Seite eines Dominguez oder Ljubic ist, statt Leitgeb.
Immerhin hat Jantscher heute die Sache auf einer Postion, die nie seine war, recht gut gemacht. Dass mit Despodov auch die stärkste Offensiv-Waffe fehlte, machte es auch nicht leichter.  

 

Edited by sanktpetri

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...