Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

sanktpetri

Members
  • Content Count

    710
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About sanktpetri

  • Rank
    Dauer-ASB-Surfer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Meine ich auch. Kann mir nicht vorstellen, dass es schon einmal ein Trainingslager mit sechs AMA-Feldspielern gab, die gemeinsam insgesamt 1 BL-Einsatz haben, und von denen in den Tests immer mindestens 3 oder 4 am Feld waren (soweit ich das richtig beobachtet habe). Und keiner von denen überfordert war. Sehr erfreuliche Aussichten für die kommende Saison (Lema und Fadinger kommen ja auch noch) - hoffentlich geht das Vabanque-Spiel mit dem Mini-Kader im Frühjahr gut.
  2. Dominguez (und Röcher, Jantscher, Despodov, Leitgeb) waren vermutlich statt dem Spiel irgendwo 90 Minuten im Sauerstoffzelt.
  3. War letztlich ok, bedenkt man wer da auf welchen Positionen spielte und wer (gar) nicht. Zu den Jungen: Koch wieder sehr agil, ein echter Motor. Geyrhofer gut, gegen die Rumänen war er aber besser. Shaba mit vielen guten Ansätzen, Amoah mit Schatten und Licht (sinnlose Dribblings, aber viel Einsatz). Trummer auch als IV mit Potenzial, Ferk auch in Ordnung.
  4. Ljubic war auch in Wr. Neustadt öfter IV in einer 3er IV. Er kann das. DM kann er aber besser.
  5. Passt schon. Avlo, Spendi und bei 3er-IV Ljubic dazu, und als Backups Geyrhofer oder Ferk. Dann halt Koch oder Leitgeb oder Otar neben Dominguez ins ZM statt Ljubic. Weitere Verletzungen oder Sperren darf's halt nicht viele geben, da wir aktuell nur 14 "Profi"-Feldspieler im Kader haben. Aber mir graust schon vor der Suderei hier, wenn's spielerisch nicht klappt oder wir punktemäßig um OPO/Europa zittern müssen.
  6. Leute, Leserbriefe werden grundsätzlich unkommentiert und unüberprüft abgedruckt, sofern da nichts strafrechtlich relevantes unterstellt wird. Abregen bitte.
  7. @Chr1sStimmt. Schau mer mal, wie das dann geht, wenn Amoah, Shaba, Ferk, Geyrhofer auflaufen und Leitgeb im ZM permanent gesetzt ist...
  8. Theoretisch ja. Praktisch haben wir Stand heute im Frühjahr 17 fitte Feldspieler, darunter drei Amas. Und 4 der 14 "Profis" sind gleich mal ein Spiel gesperrt.
  9. Maresic bei Reims im Cup-Halbfinale gegen PSG immerhin wieder auf der Bank.
  10. Der Donkor-Ausfall für's Frühjahr macht es jetzt (wegen Ljubic für eine 3er-IV) unwahrscheinlicher, dass man Dominguez hergibt und wahrscheinlicher, dass Koch v. a. bei uns spielen wird. Und er erhöht die Chancen von Geyrhofer und Ferk auf Einsätze. Prödl (sofern der bzw. Watford überhaupt fix wollen) würde man sich wohl nur leisten (wollen/können), wenn man für Dominguez 1 oder 2 Mio erlöst. Leihe von Prödl hätte aber Charme.
  11. Klingt relativ konkret. García, Vigo praktisch Heimat von Dominguez, aktueller Kader von Celta de Vigo, mit 30 letzte Chance in La Liga zu wechseln, 2 Mio sehr viel für Sturm und Schnäppchen für Spanien. Lieber würde ich zwar Dominguez noch 2 Jahre in Graz sehen, aber im Kader gibt es mittelfristig Leute für diese Position, die natürlich nicht 250 Spanien-Profispiele in den Beinen haben.
  12. Geyrhofer von den jungen der, der mich am positivsten überraschte, vor allem mit gutem Spielaufbau, vermutlich hat er Ferk in diesem Trainingslager überholt. .Koch wie zu erhoffen sehr sehr gut, Amoah und Trummer ebenso mit Ambitionen, im Frühjahr oder nächste Saison an die Erste anzuklopfen. Ein ordentlicher Test mit einem für die wild durchgemixten Aufstellungen passablen Eindruck und Ergebnis.
  13. Spendi ist im Real Life in der Freistoß-Hierarchie Nr. 14 oder so. Der Rivaldinho ist nur nach seiner Mutter geraten
  14. Das war in HZ1 schon mal ganz ordentlich. Besonders von den AMAs, Geyrhofer z. B.
×
×
  • Create New...