Transferfenster Sommer 2024


Eldoret
 Share

Recommended Posts

V.I.P.

Tja...so einfach wär's wenn alle blieben und die derzeit Verletzten alle bis Meisterschaftsauftakt wieder fit sind. Dann würde man eigentlich nur einen rechten Verteidiger als Alternative für Stojkovic brauchen. Und dann ist da auch noch der lästige Europacup :D in dem wir mindestens 10 Spiele bestreiten werden. Also wird der Kader sicher nicht kleiner werden.

Zu befürchten wird, wenn man den Gerüchten glauben mag, dass wir Andrade und Ljubicic nicht halten können. Das würde uns zwar gutes Geld in die Kasse spülen, aber gleichwertigen Ersatz zu finden, wird eine heikle Aufgabe. 

Ich hab den Thread jetzt mal eröffnet. Die detaillierten Einzelheiten welche Verträge derzeit auslaufen, welche interessante Spieler am Markt usw... überlasse ich @Bohemian Flexer:D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Süchtige(r)

Fixe Kaderplätze die wir nachbesetzten müssen sind wohl Luckeneder + Ba 

Fix gehen werden auch noch Wiesinger, Michorl und Letard - spült zumindest ordentlich Gehaltsetat frei 

Desweiteren werden wohl die Langzeitausfälle Ljubic, Mustapha und eventuell Renner auch zu ersetzten sein

 

Dh ich rechne schon mit mind 4-5 Neuzugängen im Sommer - je nachdem was mit Andrade / Ljubicic passiert auch noch weitere

Leihspieler die retour kommen sind wohl nur Kone und eventuell Anselm Kandidaten für die erste Mannschaft

 

Das gute ist wir haben schon halbwegs Planungssicherheit mit dem Europacup.

Edited by MaDDog90

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postet viiiel zu viel
Totaalvoetbal schrieb vor 28 Minuten:

Bin gespannt ob euch Ljubicic erhalten bleibt... Auch so ein Kandidat für einen 10 Mio € + Transfer... 

Wobei er im richtigen System auch gut für 20 Tore wäre... 

Du meinst so wie aktuell unter Darasz/Ritscher? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wahnsinniger Poster

Schon witzig wie schnell aus Ljubicic ein 10Mio+ Transfer geworden ist, nachdem er vor ein paar Wochen noch ein Vujo Transferflop war. Wenn er seine Form behält wäre er nächste Saison eine Waffe und man könnte wohl richtig Druck auf Sturm und Red Bull machen. Mit einer guten Saison mit 20+ Toren und EC wäre der Marktwert nächste Saison noch höher. Ich würde gerne sehen wie er uns noch zu einem Titel schießt und dann für 15 Mio wechselt. 

Bei Andrade seh ich es ähnlich. Er wird jetzt zwar Einnahmen generieren. Bin mir aber nicht sicher ob man einen gleichwertigen Ersatz finden wird. Nach seinem nicht so erfolgreichen Wechsel nach DE kann man ihn vielleicht überzeugen noch eine Saison zu bleiben. 

Hier ist halt die Frage ob man jetzt das Geld nimmt oder nächste Saison voll angreifen will. Kann natürlich auch nach hinten los gehen und bei einer Verletzung oder Formtief schaut man durch die Finger

Auf der Zugangsseite muss ein RV kommen. Wenn möglich Stojkovic gleich abgeben und zwei holen.

Für Luckeneder braucht es auch einen Ersatz. Wobei ich auch nichts dagegen hätte wenn er als Kaderspieler beim LASK bleibt.

Ansonsten bitte noch mit Flecken verlängern.

Vermutlich wird Vujo aber wieder einige Wundertüten aus dem Hut zaubern von denen dann hoffentlich auch einige funktionieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Olymp

Das ASB über ...

... Ljubicic bei seiner Verpflichtung als Leihe mit Kaufoption: Interessant, aber wenig Spielzeit und Tore in Kroatien; wir brauchen einen gestandenen, treffsicheren Stürmer (Anm. wenig später dachte man, den mit Koulouris gefunden zu haben)

... Ljubicic nach seinen ersten Spielen (Anm. viele Tore, u.a. Viererpack gegen den WAC): Kaufoption sofort ziehen, was für ein Stümer

... Ljubicic in der Winterpause 2022/23 (Anm. Kaufoption gezogen, danach angebliches 8 Millionen-Angebot von Braga): Zuletzt nicht mehr so treffsicher wie am Anfang der Saison, aber talentiert, insofern ist hier in Zukunft womöglich tatsächlich eine höhere Summe drinnen - dennoch sind 8 Millionen überlegenswert

... Ljubicic nach der Saison 2022/23: Ljubicic außer Form, das Angebot von Braga hätte man annehmen sollen, so viel Geld wird man wohl nie mehr für ihn bekommen

... Ljubicic in der Winterpause 2023/24: Das wird wohl nichts mehr mit Ljubicic; die Kaufoption war viel zu teuer für das, was er leistet (eigentlich fast ein Transferflop); man hätte das einmalige 8-Millionen-Angebot von Braga annehmen müssen, jetzt muss man froh sein, wenn man den noch für 2, 3 Millionen anbringt

... Ljubicic gegen Ende der Saison 2023/24:Im richtigen System schießt der Tore wie am Fließband; das muss eine hohe Ablöse geben (Anm. Ich fordere mindestens 15-20 Millionen :baseballschlaeger:)

Fazit: Die Achterbahnfahrt passt nicht nur auf das Leben als LASK-Fan in dessen Gesamtheit oder die vergangene(n) Saison(en) - die Achterbahnfahrt lässt sich auch auf viele LASK-Einzelteile wie etwa Spieler übertragen. Ljubicic ist ein Beispiel, mir fallen aber viele weitere ein (beispielsweise Flecker) - die LASK-Achterbahn besteht scheinbar fast nur aus Loopings - aktuell dürfen wir kopfüber wieder einmal etwas Höhenluft genießen :D

Edited by Traunseelaskler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leistungsträger
JochenGierlinger schrieb vor 13 Minuten:

Vermutlich wird Vujo aber wieder einige Wundertüten aus dem Hut zaubern von denen dann hoffentlich auch einige funktionieren

Gesucht werden ablösefreie Spieler mit > 1 Mio. Marktwert, unbedingt mit Kreuzbandriss in der Vita, Roter Stern Belgrad Vergangenheit von Vorteil :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weltklassekicker
L.i.n.z.e.r.1908 schrieb vor 2 Stunden:

Gesucht werden ablösefreie Spieler mit > 1 Mio. Marktwert, unbedingt mit Kreuzbandriss in der Vita, Roter Stern Belgrad Vergangenheit von Vorteil :davinci:

Ich glaube mal das Vujanovic keine Spieler mehr verpflichtet. Zumindestens bei uns keinen mehr. Ist doch sehr leise geworden um seine Person. Ob das ein Zufall ist. Ich glaube das der neueTrainer auch Sportdirektor wird. Aber bitte das ist meine persönliche Einschätzung 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Superstar
JochenGierlinger schrieb vor 5 Stunden:

Schon witzig wie schnell aus Ljubicic ein 10Mio+ Transfer geworden ist, nachdem er vor ein paar Wochen noch ein Vujo Transferflop war. Wenn er seine Form behält wäre er nächste Saison eine Waffe und man könnte wohl richtig Druck auf Sturm und Red Bull machen. Mit einer guten Saison mit 20+ Toren und EC wäre der Marktwert nächste Saison noch höher. Ich würde gerne sehen wie er uns noch zu einem Titel schießt und dann für 15 Mio wechselt. 

 

Hab heute auch schon mal darüber sinniert, ob man bei einem 10 Mio (plus) Angebot schwach oder standhaft bleiben sollte.

Er hat Vertrag bis 2027, das zeigt ja auch vereinsseitig, dass man mit ihm noch einiges vor hat. Außerdem hat er in beiden Saisonen, die er bei uns war, immer 2 Gesichter gezeigt. 

Man sieht ja, welche Waffe er sein kann, wenn er richtig eingesetzt wird und man einen Trainer hat, der ihm das nötige Selbstbewusstsein vermittelt. Vielleicht wär es gar nicht so schlecht, mögliche Angebote auszuschlagen, und mit ihm kommendes Jahr durchstarten. Vor allem, da er sich ja auch wieder europäisch präsentieren kann.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASKlation

Ich mach mir im Sommer eher um Lawal sorgen. Liegt wohl an ihm ob er uns noch eine Saison erhalten bleibt, oder jetzt schon den nächsten Schritt/Wechsel macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing