Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

JochenGierlinger

Members
  • Content Count

    1,850
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About JochenGierlinger

  • Rank
    Top-Schriftsteller

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    LASK
  • Lieblingsspieler
    Geir Frigard
  • Geilstes Stadion
    Maracana

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wenn heute Shaqiri wieder nicht zum Zug kommt, sollte man mMn schön langsam versuchen ihn abzugeben. Mit Mane, Firmino, Salah, Minamino, Jota, Origi und Ox (kann ja auch auf seiner Position spielen) wird er sonst wohl kaum zu Einsatzzeiten kommen. Bei unserem Verhandlungsgeschick bekommen wir vermutlich sogar noch mehr raus als reingesteckt wurde
  2. Glaube heute fallen viele Tore. Nachdem der Gegner versuchen wird selbst offensiv gegen uns aufzutreten werden wir viel mehr Raum haben als in den ersten drei Spielen dieser Saison. Hoffe das heute der Tag ist an dem Raguz seine EC-Form wieder abrufen kann, auf dass die Diskussionen um ihn verschwinden mögen. Mein Tipp ein ungefährdeter 4:2 Heimsieg mit Toren von Raguz (2x), Balic und Gruber
  3. Filipovic wird morgen starten Trainer und Team machen sich keinen Stress wegen mangelnder Chancenverwertung, da Statistiken passen Karamoko noch nicht matchfit
  4. zudem könnte bis dahin ganz Tirol auch auf rot sein, Corona mäßig halt
  5. Mit Fabinho haben wir halt einer der besten 6er auf der Welt, dass wird er aber sicher nicht bleiben wenn er jetzt den Großteil seiner Spiele in der IV absolviert. Wenn er wirklich zurück gezogen wird würde das mMn bedeuten unsere Stamm-IV ist Fabinho - VVD. Keiner kann auf zwei (so unterschiedlichen) Positionen hin und her wechseln ohne auch etwas an Niveau zu verleiren (Stichwort: Eingespieltheit). Sollte es so sein kann ich auch damit leben, im ZM haben wir genug Alternativen. Wünschen würde ich mir dennoch einen neuen, talentierten IV.
  6. sicher kein Nachteil für uns. Würde Aberdeen doch um einiges leichter einschätzen als Sporting. Bzw. könnte es ja dann auch gegen uns sein, dass die Gegner dezimiert antreten müssen. ist zwar nicht ganz sportlich gelöst, aber nachdem es ja bei den Europacups, wie man jetzt wieder mal gesehen hat, eh nur ums liebe Geld geht - warum nicht
  7. Habe mir jetzt die Zusammenfassung endlich ansehen können. Meine Einschätzung wäre wir waren in der 1 HZ ziemlich überlegen. Haben in der 10, 20 und 44 Minute jedoch 100%ige Chancen vergeben. Zudem in Minute 33 ein Abseitstor erziehlt und in der 39.sten ein Elfertor erzielt. Am Anfang haben wir, vermutlich durch Unachtsamkeit, ein Tor bekommen bei welchem die Abwehr halt schlecht ausgesehen hatte. Ansonsten ist die WSG kein einziges mal gefährlich vors Tor gekommen. In der 2 Halbzeit hatten wir 3 und die WSG 1 Chance. Aufgrund dessen würde ich mal behaupten man hat durch eine einzige Unachtsamkeit und die mangelnde Chancenauswertung ein Spiel nicht gewonnen, welches man eigentlich von der Leistung her gewinnen hätte müssen. Nehme ich jetzt noch die Kommentare der User hier herinnen her sind wir zudem körperlich noch nicht so weit, dass wir das gesamte Spiel unsere Leistung abrufen können. Für mich eigentlich kein Grund zur Verzweiflung. Chancenauswertung wird sicher mit dem Spielrythmus besser, etwaige Systemadaptionen müssen halt auch erst mal perfektioniert werden. Und Raguz weiß schon wo das Tor steht, wenn er wieder in einen Flow kommt wird der schon seine Tore machen. Zudem kommt mit Goigi vorne halt einer der Besten erst noch. Wenn sich das Trainerteam dazu entschieden hat, die volle Leistungsgrenze körperlich erst in ein paar Wochen (z.B gegen Sporting) zu erreichen kann ich damit eigentlich auch gut leben (der LFC hat das letze Saison auch gemacht um dann in der kritischsten Phase der Meisterschaft auf dem Top Niveau zu sein). Denke nach der langen Corona Pause ist es diese Saison halt auch für den Athletiktrainer etwas schwieriger. Falls ich komplett daneben liege bitte per PN Bescheid geben, heute kommt ja die Wiederholung um Mitternacht auf Sky
  8. Danke, macht das ganze hier wieder etwas interessanter (war ja teilweise wirklich nicht mehr zum durchlesen). Wie sich herausgestellt hat reicht es dazu 4 User auf die Liste zu setzten
  9. Hab das Spiel leider nicht gesehen, wenn man hier so durchliest sollt es aber schon passen. Wir sind aktuell nicht in Form haben aber trotzdem einen Punkteschnitt von 2.0. Wenn man jetzt körperlich noch nachlegen kann und Goigi zurück kommt, seh ich kein Problem Wie kann man eigentlich die 3 Trolle hier im LASK Form ignorieren (gibt ja denk ich sicher eine Funktion dafür)? Dann würde sich das ganze schon etwas besser und schneller lesen im Forum
  10. Sporting wird uns halt sicher nicht (mehr) unterschätzen. Wird schon eine Leistung wie gegen United benötigen um da drüber zu kommen
  11. Bin ich eh bei dir, aber zu behaupten ein Spieler würde nicht zum LFC wechseln weil die Stadt schäbig ist geht halt doch zu weit.
  12. Wie oft warst du schon in Liverpool? Ich finde die Stadt eigentlich extrem lässig. Wüsste nicht warum die Lebensqualität dort niedriger sein soll als in München. Vorallem das Zentrum und die Docks mit gutem Essen, Pubs und Musik ist doch unvergleichlich. Rundherum hast dann die saftigen grünen Wiesen Nordenglands. Zudem sind die Leute sicher freundlicher als in München und auf eine herzliche Art und Weise Fußball verrückt wie sicher keiner der “Mia-San-Mia“ Typen. Vom Lebensstandard musst als Millionär auch sicher keine Abstriche machen.
  13. Naja, er kennt halt unser System noch nicht so gut und Andrade hat unter Talhammer immer ordentlich gespielt Dass Cheberko ein guter ist bezweifelt eh keiner. Ein Wunder, dass jemand zum geilsten Klub der Welt will, ist das aber sicher nicht. Vorallem nach dieser legendären EL-Saison
  14. Wobei mir Kopenhagen schon am liebsten wäre. Haben letzte Saison gegen PSV zu Hause zwar gewonnen, war aber mMn eines unserer besten Spiele. Auswärts waren wir beim 0:0 schon eher glücklich Sporting hat so viel Qualität, da kannst auch als bessere Mannschaft verlieren, wie letzte Saison eben in Lissabon Allein, dass wir gegen solche Gegner nicht als absoluter Underdog in die Spiele gehen zeigt aber schon wie gut sich der LASK in den letzten Jahren entwickelt hat
  15. Gini ruft immer seine Leistung ab, macht kaum Fehler und kämpft bis zum umfallen. Zudem war er wesentlich am CL & PL Sieg beteiligt. Und was man nicht vergessen sollte: PL Proven Brewster ist ein mega Talent. Wenn der so weiter macht kann der noch ganz, ganz wertvoll werden Thiago hat sicher seine Qualitäten und bringt eine Komponente in unser Spiel die wie so noch nicht wirklich im Kader haben Aber so wahnsinnig über Gini würde ich in jetzt auch nicht stellen. Und schon gar nicht über beide, sollte das der Preis sein
×
×
  • Create New...