4. Runde | Vorwärts Steyr vs FC Wacker Innsbruck 0:1(0:0)


skv.freund
 Share

Recommended Posts

Null Punkte ,1:9 das Torverhältnis, ich bin beschämt. 

Wir empfangen mit Innsbruck einen weiteren Titel-Aspiranten. Mit bisher 4 Punkten und einem Torverhältnis von 3:1 nach zwei Runden, liegen sie vermutlich im Plansoll.

Erwarten dürfen wir uns nichts, aber auch hier stirbt die Hoffnung auf Zählbares zuletzt!

 

SK BMD Vorwärts Steyr  vs  FC Wacker Innsbruck

Freitag 13. Aug. 18:30h

 

Edited by skv.freund

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weltklassekicker

Viel darf man sich nicht erwarten. Ein Punkterl wäre wahrlich eine herbe Überraschung.

Schrauben wir also die Erwartungen runter, backen kleinere Brötchen und geben als Ziel 0 Punkte mit weniger als 5 Gegentoren aus. Das könnte zu schaffen sein. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Surft nur im ASB
Robert2809 schrieb vor 1 Stunde:

Viel darf man sich nicht erwarten. Ein Punkterl wäre wahrlich eine herbe Überraschung.

Schrauben wir also die Erwartungen runter, backen kleinere Brötchen und geben als Ziel 0 Punkte mit weniger als 5 Gegentoren aus. Das könnte zu schaffen sein. 

Bei dem Anspruch bräuchten wir gar nicht anzutreten...

Egal wie grausig man spielt, das Ziel ist immer zu Punkten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posting-Pate

nach 20 jahren besuch von jeden heimspiel und etliche auswärtsspiele, seit jahren zahlendes mitglied und extra dauerkarten zur unterstützung in der corona krise, werde ich das heimspiel boykottieren! solange zugesehen wird, wie tröscher, eitl und milot andi als cheftrainer den verein sportlich zerstören, werde ich wahrscheinlich gar keine spiele mehr ansehen! fällt mir schwer, aber das möchte ich nicht mehr unterstützen! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Süchtige(r)
hoeninjo schrieb vor einer Stunde:

nach 20 jahren besuch von jeden heimspiel und etliche auswärtsspiele, seit jahren zahlendes mitglied und extra dauerkarten zur unterstützung in der corona krise, werde ich das heimspiel boykottieren! solange zugesehen wird, wie tröscher, eitl und milot andi als cheftrainer den verein sportlich zerstören, werde ich wahrscheinlich gar keine spiele mehr ansehen! fällt mir schwer, aber das möchte ich nicht mehr unterstützen! 

Geht mir genau so Kollege! Habe mir auch noch vor dem ersten Heimspiel meine Dauerkarte geholt, natürlich als treues Mitglied des Vereins. Nur tue ich mir das auch nicht mehr an. Es werden bestimmt kaum mehr 1000 Zuschauer kommen, selbst wenn der Gegner Innsbruck heißt.

Zum Spiel selber braucht man nichts voraussagen. Es wird die nächste Niederlage wo nur die Höhe offen ist. Wenn man in 3 Spielen gerade mal 2 richtige Torschüsse abgibt und gleichzeitig bei jedem Spiel bis zu 6 Gegentreffer und mehr kassieren hätte können, da brauchen wir gar nicht weiter zu diskutieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Strenger Kerl

…nua aufn plotz geh, waun‘s guad rennt is hoid a fad…manchmal ( in unserem Falle, gar nicht so selten) muss man auch durch solche Phasen gehen, damit man dann Erfolge auch wieder so richtig schätzen lernt ?

…auch wenn‘s verständlich erscheint, boykottieren ist halt auch keine sonderlich kreative Art des Protests und bringt letztlich niemand etwas…aktiver Protest, wie zb während dem Spiel aufs Feld laufen und sich unter fachkundiger Aufsicht das Vorwärts Tatoo von den Eiern weglasern lassen fänd ich viel effektvoller ???

…alles wird gut !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oleg B. schrieb vor einer Stunde:

aktiver Protest, wie zb während dem Spiel aufs Feld laufen und sich unter fachkundiger Aufsicht das Vorwärts Tatoo von den Eiern weglasern lassen fänd ich viel effektvoller ???

Und wie soll sich die holde Weiblichkeit verhalten?

Soll ja bekanntlich auch einige geben!    :D

Edited by skv.freund

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postaholic
Werndlstädter schrieb vor 4 Minuten:

Wenn Madlener auf der Trainerbank sitzt, gewinnen wir 5:0 :support:

Ja, vielleicht ist er ja noch irgendwie als Spieler gemeldet bei uns, dann könnte er sich selbst einwechseln und Dein Tip würde aufgehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

gegen bierquälerei und religionen jeglicher art
Milamber schrieb vor 3 Minuten:

auch wenn off topic Daniel ist seit 2017 als Spieler bei SW Bregenz gemeldet

Und hat sich @Fogi dort auch tatsächlich einmal selbst eingewechselt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posting-Pate

Ob er fit ist, für ein paar Minuten als Joker in der 2. BL, das weiß ich nicht.

Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass er glaubt, dass er fit ist für ein paar Minuten als Joker in der 2.BL. 

Vielleicht braucht es so einen Fußballfanatiker, um die Jungen zu motivieren. 

   


 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.