Jump to content
pironi

SK Rapid Wien - Wolfsberger AC 1:2 (0:0)

498 posts in this topic

Recommended Posts

Der WAC dürfte einen Schauspiellehrer als Spartentrainer haben. Unglaublich was die aufführen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Manche Spieler bei uns sind einfach nur deppat im Schädel. 

Knasmüllner, Barac bitte abgeben!!!! Mir reichts mit denen. 

Ljubicic inferior, dem wird eine Karierre wie Hoffer und und Co blühen. 

Max Hofmann wie immer mit haarsträubenden Fehlpässen. 

Und über die Schiris braucht man gar kein Wort mehr verlieren in Österreich. 

Amateur haft! 

Edited by Jonny Weissmüller

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ärgerlich, dass die nächste Partie Salzburg auswärts ist, wo uns die Dosen wie üblich abschießen und Meister werden wollen. Sonst würd ich eine Reaktion erwarten, weil Didi wird denen nach dieser demotivierten Leistung den Arsch aufreißen.

Trotzdem kommt man nicht umhin zu sagen, dass der Elfer das Spiel gekippt hat. So eine Fehlentscheidung musst erstmal treffen, Respekt, so beschissen muss man erstmal pfeifen. Dejan, Knasi... no comment :angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schwache Leistung und passenderweise genau jene Spieler, die die Eurozeichen sehen oder Rapid verlassen, verantwortlich für die Niederlage.

Ein Dank auch an Didi, gegen so einen Heislgegner in Unterzahl zwei Defensive zu bringen, anstatt den Fußballer Demir zu bringen :vogelzeigen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

sehr dumm gelaufen. im endeffekt hatten wir es in der hand aber dann doch irgendwie leichtfertig hergegeben. jetzt wirds wieder eng werden. lauter schwierige spiele stehen nun an. wir waren eigentlich bis zum tor die deutlich bessere mannschaft und hatten alles unter kontrolle. irgendwie hat sich der wechsel mit knasmüllner gar nicht ausgezahlt. wir haben die kontrolle verloren und dann durch unkonzetriertheiten (ljubicic und barac) uns selber geschwächt bzw geschlagen. sehr schade. naja, die liga bleibt damit weiter spannend in bezug auf den zweiten platz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Luft ist draußen. Hoffentlich reicht es noch für Platz 2. 

Aber da sind einige mit ihren Gedanken überall aber nicht auf dem Feld. So unkonzentriert und inkonsequent. 

Die besten waren heute Stojkovic, Fountas, Arase und Strebinger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...