Jump to content
pironi

SK Rapid Wien - Wolfsberger AC 1:0 (1:0)

236 posts in this topic

Recommended Posts

Leider ist die Austria in einem erbämlichen Zustand, sodass der Umstand nach 16 Runden doppelt so viele Punkte am Konto zu haben, nicht so befriedigend wie es eigentlich sein sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ContractChiller schrieb Gerade eben:

Leider ist die Austria in einem erbämlichen Zustand, sodass der Umstand nach 16 Runden doppelt so viele Punkte am Konto zu haben, nicht so befriedigend wie es eigentlich sein sollte.

Es sind morgen 3 oder 4 Mal so viele wie die Admira hat. :davinci: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ContractChiller schrieb vor 1 Minute:

Leider ist die Austria in einem erbämlichen Zustand, sodass der Umstand nach 16 Runden doppelt so viele Punkte am Konto zu haben, nicht so befriedigend wie es eigentlich sein sollte.

das liegt nicht nur an deren Misere sondern auch an unseren 5 Siegen in Folge?!?!?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
dingo schrieb vor 33 Minuten:

Wenn Greiml so weiterspielt, sehe ich ihn im Gesamtpaket doch deutlich vor Hofmann.

Ich wäre viel mehr für Hofmann und Greiml in der IV. Barac ist mir einfach zu unkonzentriert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
MCmartl schrieb vor 19 Minuten:

nein, aber jeder hat eine andere Meinung.... ich denke beide können nach vorne viel mehr, nach hinten hat das ganze Team tadellos gefightet! Wichtig sind die 3 Punkte :)

 

eh, nur beobachte ich den koya zuletzt etwas genauer als andere spieler (weil ich ehrlich gesagt ein bisl einen narren an ihm gefressen hab - ja, das kann man mir ruhig vorwerfen ;) ) - negativ: zwei fehlpässe, einmal kam der mitspieler nicht wrkl gut genug entgegen und der andere war gut gemeint, aber aus der drehung schwierig an den mann zu bringen und eher auf verdacht gespielt - war in keinen wirklich kritischen zonen, aber gut, fehlpass ist fehlpass. sonst sehr viel positives: kann mich an mind. zwei balleroberungen erinnern, gute, genaue pässe nach vorne und die einzige grosschance in hälfte zwei rausgespielt. außerdem sehr gutes positionsspiel - funktioniert bei ihm mittlerweile besser bzw. wirkt das besser mit der mannschaft abgestimmt (wenn auch die andern alle mitmachen) und der wac kam da teilweise gar nicht bzw lediglich mit einem fehlpass aus der eigenen hälfte. und ntrl viel laufarbeit. insgesamt schließ ich mich einfach der meinung der meisten andern an: er hat durchaus unser spiel 'wiederbelebt'.

arase ist mir lediglich durch sein gewohnt aggressives abwehrverhalten aufgefallen - genau was es heute gebraucht hat. das wichtigste sind ntrl die 3 punkte, und jeder kann seine meinung haben - genau deshalb wollt ich das gesagt haben, weil mich dein post doch etwas gewundert hat ;) 

 

e: aber du hast recht, sie könnten ntrl mehr. bin auch guter dinge dass sie sich noch entwickeln werden

Edited by youngsoviet

Share this post


Link to post
Share on other sites
Greenspan schrieb vor 22 Minuten:

Kühbauer kann einem leid tun, wennst auf der Bank Kitagawa, Alar, Arase und Schuster als Alternativen hast, die eigentlich alle nur für die Amateure auflaufen dürften - daher kein Wunder, dass heute offensiv nur Schonkost geboten wurde.

ohne Kara würden wir nicht auf Platz 1 stehen, er allein entscheidet Spiele.

Spannend, dass es dann nach der Einwechslung dieser Amateure im Gesamten sogar besser wurde. Hmmm...

Share this post


Link to post
Share on other sites
ESC0BAR schrieb vor 13 Minuten:

Sky will Kara den Kopf verdrehen.

Die versuchen mit allen Mitteln einen Hund zum reinbringen.

War ja auch in der zusammenfassung gleich nach dem Spiel wieder fragwürdig. Da ist der hohe Ball auf Kara ein Verlegenheitsspielaufbau lt. dem Sky-Hansl, ja sicher, eine Idee und System dahinter, wie sollte man bei Kara auch auf diese Idee kommen.. Und dann der Ball den Strebinger gehalten halt, war natürlich leicht zu halten lt. dem gleichen Sky Vogel. Das sind in Summe alles so kleine saublöde, entbehrliche und unprofessionelle Bemerkungen.

Ich hoffe inständig, dass sie ned ewig dieTV-Rechte haben, und wenn es mich 5x so viel kostet die Spiele zu sehen als aktuell bei Sky, ich wär da sofort dabei, ich ertrage diese Hohlköpfe einfach nicht mehr.

Beim ORF sinds oft ein wenig plump usw. aber so systematisch gschissn hab ich das noch nie erlebt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Homegrower schrieb vor 1 Minute:

War ja auch in der zusammenfassung gleich nach dem Spiel wieder fragwürdig. Da ist der hohe Ball auf Kara ein Verlegenheitsspielaufbau lt. dem Sky-Hansl, ja sicher, eine Idee und System dahinter, wie sollte man bei Kara auch auf diese Idee kommen.. Und dann der Ball den Strebinger gehalten halt, war natürlich leicht zu halten lt. dem gleichen Sky Vogel. Das sind in Summe alles so kleine saublöde, entbehrliche und unprofessionelle Bemerkungen.

Ich hoffe inständig, dass sie ned ewig dieTV-Rechte haben, und wenn es mich 5x so viel kostet die Spiele zu sehen als aktuell bei Sky, ich wär da sofort dabei, ich ertrage diese Hohlköpfe einfach nicht mehr.

Beim ORF sinds oft ein wenig plump usw. aber so systematisch gschissn hab ich das noch nie erlebt.

Und man muss sagen...von herbert p. hörst wesentlich sinnvolleres als von johann k.

Einzig der fredl is unterhaltsamer als der helge...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...