Jump to content

youngsoviet

Members
  • Content Count

    1,384
  • Joined

  • Last visited

About youngsoviet

  • Rank
    Bunter Hund im ASB

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe
  • Aus
    Wien

Recent Profile Visitors

1,125 profile views
  1. oida, wir san a biserl spät dran haha
  2. hab zwei gezählt, einen dosinger und einen violetten
  3. Ohne diesen Shitstorm hätten die sich dumm und deppert gezahlt um das zu bekommen - ich weiß, que surprise. Ich bin mir aber sogar recht sicher, dass Perez (wars glaub ich?) nicht gelogen als er meinte, man hätte bereits eine Einigung mit Dazn. Ist wsh dasselbe wie mit den Klubs, die jetzt doch plötzlich einen Rückzieher machen wollen. e. das ist aber ntrl nur spekulation, deswegen revidier ich ein bisschen und sag: es würde mich nicht wundern und genau ins bild passen, wenn es so gewesen wäre
  4. Irgendein spanisches Gericht hat scheinbar entschieden, dass die UEFA nicht sanktionieren darf. Kann mir jemand von den (Aus-)Kennern sagen, ob dieses Urteil auch nur ansatzweise verwertbar ist? Anders formuliert: kann das Urteil eines einzelnen madrilenischen Gerichts jetzt wirklich auf "europäischer Ebene" Wirkung entfalten? Oder eventuell gilt das das nur für die Spanier (obwohl im Urteil angeblich Sanktionen gegen "alle 12 Klubs" untersagt werden)...? https://kurier.at/sport/fussball/rettung-oder-todesurteil-europaweite-empoerung-ueber-super-league/401357456
  5. War schon ein sehr skuriller Tag gestern. Nach einmal Drüberschlafen fällt mir eigentlich nur folgendes ein: Dass die UEFA jetzt "für die Fans" sein soll, ist ja wohl genauso scheinheilig wie ein Perez, der sich jetzt hinstellt und meint, die SL sei gut für die kleinen Klubs. In Wahrheit ist diese Liga der logische Schritt. Diese Entwicklung hätte von Beginn weg behindert werden sollen. Aufhalten - in diesem System unmöglich. Aber wenn man jahrzehntelang auf alles scheißt - diese Konstruktion mit CL-Reformen wie der gestrigen sogar unterstützt - ja dann braucht man sich nicht wundern. Die
  6. https://www.realtotal.de/super-league-boss-florentino-perez-erklaert-grossprojekt-live-verfolgen/ Live-Ticker, falls es jemanden interessiert bzw live stream is auch dabei, für die, die spanisch sprechen
  7. in diesem sinne: viva la revolución
  8. Oida, wenn ich an Rapid-Donetsk denke... Jap, Gänsehaut triffts gut
  9. Da es (hoffentlich...) nur einer sein wird, hab ich kein Problem damit, wird an der Rekordmeisterfrage nicht viel ändern.
  10. Naaaaja. Das klang im Live-Interview schon ein ganzes Stück zurückhaltender (ich verdenke es ihm ntrl nicht)
  11. naja, der unterschied ist, dass es vor gründung der bundesliga einfach keinen länderübergreifenden wettbewerb GAB. außerdem hat man sich in den diversen vorläufern ja genauso mit der austria gemessen, die jetzt diesen titel für sich beansprucht. zum zweiten glaub ich sowieso eher, dass diese rekordmeisterfrage eine "erfindung" der medien ist, die dann von den vereinen übernommen wurde. ich möcht jetzt in diesem thread bitte keine diskussion darüber anfangen ^^ aber das zu vergleichen halt für falsch
  12. edit: mir war gar nicht klar, dass gazprom cl sponsor ist, das erklärts natürlich. ich wusste jedenfalls nur, dass sich auch bei zenit (angeblich) gazprom eingeschaltet hat ^^
  13. Versteh ich ehrlich gsagt auch grad nicht - wen interessierts wieviele titel die führen und vor allem WARUM sollte die uefa ein interesse daran haben das zu verhindern. ich glaub das ist deren kleinstes problem grad haha
×
×
  • Create New...