Jump to content
revo

Otto Barić (1932 - 2020)

58 posts in this topic

Recommended Posts

Otto Barić ist tot. Der dreifache Meistertrainer Rapids, der auch vier Mal den Cup nach Hütteldorf holte und die Rapidler in das Europacupfinale von 1985 gegen Everton führte, erlag den Folgen einer Covid-19-Infektion. Neben dem SK Rapid Wien trainierte er auch zahlreiche Kollegen aus der Bundesliga (Wacker Innsbruck, LASK, Sturm Graz, Vorwärts Steyr und Austria Salzburg), Spitzenteams der kroatischen Meisterschaft, in Deutschland (u.a. VfB Stuttgart), sowie das österreichische Fußball-Nationalteam.

Ruhe in Frieden, Otto Maximale! Finf Tore werden immer meglich sein!

 

 

"Versetzt Glaube Berge?" Ottos finf Tore gegen Dresden in einer späteren Nachbetrachtung: https://sportv1.orf.at/080805-7375/?href=https%3A%2F%2Fsportv1.orf.at%2F080805-7375%2F7366bigstory_txt.html

 

 

Seine Erfolge mit Rapid findet ihr hier: https://rapidarchiv.at/trainer/baric_otto.html

https://www.derstandard.at/story/2000122464896/ex-oefb-teamchef-otto-baric-verstorben

 

Zitat

Ruhe in Frieden, Otto Baric

Unter Otto Baric wurde Rapid 3x Österreichischer Meister.

Am Sonntag, 13. Dezember 2020, ist ein großer Rapidler von uns gegangen: Im Alter von 87 Jahren ist Otto Baric verstorben.

Der gebürtige Kroate wuchs in Zagreb auf, wo er u.a. für Dinamo Zagreb und NK Lokomotiva Zagreb seine fußballerische Karriere als Spieler begann. Besondere Erfolge feierte Otto Baric, der den Spitznamen "Maximale" für die häufige Verwendung des Wortes "maximal" erhielt, als Trainer. Von 1982 bis 1985 sowie nach einer kurzen Station beim VfB Stuttgart wieder von 1986 bis 1988 war er SK Rapid Cheftrainer und feierte mit den Grün-Weißen seine größten Erfolge. Unter Baric wurde Rapid 3x Österreichischer Meister (1983, 1987 und 1988), 3x Österreichischer Cup-Sieger (1983, 1984, 1985, 1987), 3x Österreichischer Supercup-Sieger (1986, 1987, 1988) und erreichte er 1985 das Finale im Europacup.

Es folgten weitere Stationen im In- und Ausland, ehe er 1999 Herbert Prohaska als Trainer der Österreichischen Nationalmannschaft folgte. Hier trainierte er u.a. auch Didi Kühbauer.

 

Reaktionen zum Tod von Otto Baric:


Martin Bruckner (Präsident SK Rapid)

"Wir trauern um einen ganz großen Rapidler. Mit Otto Baric geht einer der erfolgreichsten Trainer in der Geschichte unseres Vereins von uns, der zudem nicht nur für Rapid sondern den Österreichischen Fußball im Allgemeinen bemerkenswertes geleistet hat. Seinen Angehörigen möchte ich hiermit mein herzliches Beileid aussprechen.“


Gerald Willfurth (ehem. Spieler & Präsidiumsmitglied SK Rapid)

„Die Nachricht von Otto Barics Ableben hat mich tief getroffen. Ich hatte das Glück, unter ihm als Trainer bei Rapid spielen zu dürfen und bin ihm für seine Expertise und für alles, was er für unseren Verein geleistet hat, unendlich dankbar. Er wird mir stets in guter Erinnerung bleiben - ruhe in Frieden!“

 

Didi Kühbauer (Cheftrainer SK Rapid)

"Er war für mich ein sehr guter Trainer, auch wenn ich ihn leider nur beim Nationalteam gehabt habe. Wenn man auf Rapid-Bezug nimmt muss man sagen, dass er wirklich ein großer Rapid-Trainer mit vielen Erfolgen war, der immer ein Feuer brennen gehabt hat".

https://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2020/12/ruhe-in-frieden-otto-baric

Edited by revo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einer unserer größten Trainer ever ??

 

3 x Österreichischer Meister (1983, 1987, 1988)
4 x Österreichischer Cupsieger (1983, 1984, 1985, 1987)
Europacup-Finale 1985
3 x Österreichischer Supercup-Sieger (1986, 1987, 1988)
"Trainer des Jahres" 1982/83

Edited by hooluna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...