Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
barracuda

UEFA 5-Jahreswertung aus österreichischer Sicht 2020/21

846 posts in this topic

Recommended Posts

ich würde mich da nicht so auf eine bestimmte Anzahl an Punkten versteifen. Kommt immer auf die Konkurrenz an. 6 Punkte können sehr gut sein, wenn die anderen Länder kollektiv schlecht performen. 6 Punkte können aber zu wenig sein, wenn die anderen im selben Bereich oder darüber liegen. In Anbetracht dessen, dass wir vier Teams in den Gruppenphasen haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
PAT87 schrieb vor 8 Stunden:

ich würde mich da nicht so auf eine bestimmte Anzahl an Punkten versteifen. Kommt immer auf die Konkurrenz an. 6 Punkte können sehr gut sein, wenn die anderen Länder kollektiv schlecht performen. 6 Punkte können aber zu wenig sein, wenn die anderen im selben Bereich oder darüber liegen. In Anbetracht dessen, dass wir vier Teams in den Gruppenphasen haben.

6 Punkte Schnitt bedeuten 30 Punkte nach 5 Jahren. Damit liegt man ca auf Platz 12. In einem Jahr mit 4 Teilnehmern in der Gruppenphase muss aber mehr rausschauen als der Schnitt. Von den Plätzen 8-11 noch gar nicht zu sprechen. Da sind 6 Punkte definitiv zu wenig.

(Für dieses Jahr gesehen hast du Recht, da kommt es natürlich drauf an, was die Konkurrenz macht. Aber die heurige Wertung wird uns noch einige Jahre verfolgen.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir müssen über den Tellerrand hinaus sehen. Dieses Jahr Platz 10 mit etwa 6 Punkten ist möglich. Allerdings zuwenig um Platz 10 21/22 zu verteidigen. Ich sehe da nicht die Ukrainer als Konkurrenten sondern die Schotten, daher ist es wichtig bei der Ausgangslage welche wir aktuell haben mehr als 7 Punkte zu erreichen, dann haben wir alle Trümpfe in der Hand um Platz 10 zu verteidigen und sogar auf Rang 9 vor zu stoßen(Belgien verliert ein 12,5 Fabeljahr) und wenn die Schwäche der Russen noch andauert könnte man sogar auf Platz 8 als one hit wonder abzielen. Im Jahr darauf verlieren wir unser Fabeljahr, da holen uns normalerweise die Schotten kurzfristig ei, da aber auch Sie die vielen Quali Punkte verlieren und den 5er Teiler haben holen wir uns die gleich wieder. Es wird jedenfalls ob wir uns dauerhaft um Platz 10 einzementieren können. Mit 7er heuer ist das möglich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
little beckham schrieb vor 9 Minuten:

Bisher leicht vergebene Punkte:

Salzburg - Lok 2
Rapid - Arsenal 1
Ateltico - Salzburg 1

Macht schon mal 4 Punkte, die wir mehr am Konto haben könnten, wenn nicht sogar müssten.

Das ist halt auch eine billige Rechnung, weil man gegen Arsenal und Atletico einfach nichts einplanen kann. Eine 100%ige Ausbeute ist komplett unrealistisch. Ich sehe es hingegen positiv, wie sehr Salzburg und Rapid diese Top-Mannschaften fordern konnten.

Ärgern kann man sich, wenn gegen Molde, Dundalk und Ludogorets ausgelassen wird. 

 

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites
little beckham schrieb vor 7 Minuten:

Bisher leicht vergebene Punkte:

Salzburg - Lok 2
Rapid - Arsenal 1
Ateltico - Salzburg 1

Macht schon mal 4 Punkte, die wir mehr am Konto haben könnten, wenn nicht sogar müssten.

Gg lok hat man doch eh einen geholt... unabhängig davon geb ich dir natürlich recht. Schon extrem bitter wie deppert man sich hinten teilweise anstellt

Share this post


Link to post
Share on other sites
zizou98 schrieb vor 5 Minuten:

Gg lok hat man doch eh einen geholt... unabhängig davon geb ich dir natürlich recht. Schon extrem bitter wie deppert man sich hinten teilweise anstellt

Als würden die Tore die man geschossen hat nicht auch aus teilweise deppert anstellen zustande kommen. 

Ist doch ganz was normales sonst würds nur Kunstschüsse und 0:0 geben..

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lookin4someAcTioN schrieb vor 5 Minuten:

Als würden die Tore die man geschossen hat nicht auch aus teilweise deppert anstellen zustande kommen. 

Ist doch ganz was normales sonst würds nur Kunstschüsse und 0:0 geben..

Richtig, deshalb verliert man zurecht, weil man sich hinten depperter anstellt als der gegner? Was ist daran so schwer zu verstehen?:ratlos:

Muerte schrieb vor 5 Minuten:

Er meint wohl tatsächliche Punkte, und nicht solche für die 5-jw

Wenn man gg lok gewonnen und gg arsenal und atleti gext hätte wären wir allerdings bei 3 punkten mehr bzw 0.600, aber will jetzt nicht körndl picken, einfach nur schade

Edited by zizou98

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll man sagen, tun halt weh solche Spiele, genauso wie gegen Arsenal. Das man da nicht einmal bisschen Glück haben kann und Felix nur die Stange trifft. Zumindest ein X/Sieg mehr aus Arsenal/Atletico/Lok hätten schon gut getan und wäre auch leistungsgerecht gewesen.

Am Donnerstag muss es dann passen, da sind das absolute Minimum ein Sieg und ein X. Jetzt muss das Glück auch mal zurückkommen. Wie schon vor Gruppenstart geschrieben, bei so einer Auslosung für unsere Clubs muss man in der Gruppenphase 8-9 Siege holen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
little beckham schrieb vor 3 Stunden:

Bisher leicht vergebene Punkte:

Salzburg - Lok 2
Rapid - Arsenal 1
Ateltico - Salzburg 1

Macht schon mal 4 Punkte, die wir mehr am Konto haben könnten, wenn nicht sogar müssten.

Da kann man sich nur bei den Torhütern Strebinger und Stankovic bedanken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Volbeat schrieb vor 5 Stunden:

Da kann man sich nur bei den Torhütern Strebinger und Stankovic bedanken.

Kann mich selten an kollektiv so schlechte Tormänner erinnern bei den internationalen Mannschaften aus Österreich. Wahnsinn.

Share this post


Link to post
Share on other sites
OoK_PS schrieb vor 8 Stunden:

Ärgern kann man sich, wenn gegen Molde, Dundalk und Ludogorets ausgelassen wird. 

Und über die Butterfinger unserer ÖFB-Torhüter. :davinci:

Was gestern betrifft... RBS hat immer wieder phasenweise sehr gut dagegengehalten... freilich darf man halt auch nicht vergessen, dass Joao Felix mehr Tore hätte schießen können/müssen bzw. Lllorente ganz alleine vor Stankovic den Treffer zum 2:0 machen muss.  (Schlenzer daneben). 

Weh tut mir auch noch der Sitzer von Daka beim 2:2 gegen LOK in der Nachspielzeit. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...