zizou98

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.493
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über zizou98

  • Rang
    Posting-Maschine
  • Geburtstag 14.08.1991

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Österreich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    RB Salzburg
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student/Arbeit
  • Bestes Live-Spiel
    AUT-BRA
  • Lieblingsspieler
    Zinedine Zidane
  • Geilstes Stadion
    Camp Nou
  • So habe ich ins ASB gefunden
    transfermarkt

Letzte Besucher des Profils

2.036 Profilaufrufe
  1. ich würd dir gern beipflichten, aber letzte saison war schon bärenstark und die griechischen
  2. so würd ichs auch sehen wobei wir da beide wohl einen kleinen Schuss optimismus mitschwingen lassen Aber mann muss mit erhobenem Haupt in die Duelle gehen, dann ist durchaus was möglich. Man muss es zB bei Sturm so sehen. Eine Top 4 Mannschaft des 10ten der UFJW spielt gg eine Top 4 Mannschaft des 14. (der ganz knapp hinterm 12. liegt).
  3. jep die griechen hätten es gott sei dank auch leichter erwischen können. ich fürchte die schweiz wird mindestens 3 vereine in die gruppe bringen, aber wenigstens haben sie den divisor 5. va die dänen sind eine ordentliche arschwarze. wanderson ballert lyngby hoffentlich raus, und bei hajduk bröndby kann man sich aus Ösicht wieder die hände reiben. hofbauers verein kann ich nicht wirklich einschätzen, aber midtjylland wird wohl favorit sein. bei den kroaten: osijek wohl draußen, hajduk 50:50, dinamo wird auch erstmal über odd drübermüssen und rijeka mindestens im el playoff (ich geh mal davon aus, dass sich salzburg durchsetzt). leider sehe ich die tschechen wieder ordentlich punkten, die machen das schon sehr stark. Da muss man auf ein wenig Glück hoffen. Was uns betrifft: Ich rechne mit Salzburg im CL PO, Fink wird schon ein Rezept gg die Zyprioten finden und dann wirds halt schwer, ich kann mir aber vorstellen, dass altach oder sturm das duell zumindest lange offen gestalten. hoffentlich ist fener so wie gala drauf (wobei letztere unter tudor ja ein eigenes kapitel sind). gent wird sackschwer
  4. auch wahnsinn, dass es fola esch so weit geschafft hat. die luxemburger entwickeln sich gefühlt von jahr zu jahr weiter. niederkorn war heute ja auch gar nicht so weit davon entfernt eine kleine sensation zu schaffen
  5. luzern wohl weg, gala fix weg. botev haut beitar raus
  6. bei aller kritik, aber das war echt ein schönes tor. zuleckner fener
  7. hierländer am flügel, zulechner in der startelf, schmerböck nur auf der bank trotz enorm schwacher lesitungen von zulj/röcher im hinspiel. foda wie er leibt und lebt
  8. http://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/fink-ueber-scharner---der-hatte-keinen-auftrag-im-fussball-/ fink
  9. noch nicht zu oft, nein, aber das was ich sah, war schon vielversprechend und jetzt schon um einiges ansehlicher als der Piesinger-Stiefel. Ja, da hast du recht, den Mut die Jungs ins kalte Wasser zu hauen, zumindest von Beginn an, werden die Coaches wohl nicht haben, dennoch hoffe ich auf Einsatzminuten. Nach den Jahren mit Avdijaj, Horvath und letztens auch Atik, ist glaub ich offensichtlich woran es Sturm im Moment fehlt (natürlich neben einem Stürmer, der sich mit Alar ergänzt). Schmid hätte was man von versch Seiten hört alles was es dazu bräuchte um besagte Fußstapfen auszufüllen bzw neue, größere zu setzen. Das Kraut wird wegen Franco sowieso nicht mehr fett, aber man kann versuchen es bis zum Maximum aufzufetten. Schau ma mal wie sie heute spielen. Ich denke das wird ne Hängepartie jep, sry, meinte hierli, wobei der ja auch nicht wirklich ideal eingesetzt wurde.
  10. müller wird vom guardian auch nicht umsonst als eines der hoffnungsvollsten talente europas angeführt sein. schau ma mal. Und Sturm: Deshalb fordere ich ja auch Schmid, weil dem Jungen nachgesagt wird, dass er ob seiner Fähigkeiten am Ball für enormen Betrieb in ggnerischen Abwehrreihen sorgen kann. Wenn schon erfahrenere Spieler wie Zulj und Jeggo auslassen, muss das einfach eine ernsthafte Alternative sein
  11. ach so, ist mir dann entfallen. danke hoffentlich wirds keine verlegenheitslösung
  12. traurig aber wahr. wird dann ein bissl zu viel ot, aber however, ich wünsch euch, dass ihr aus der Paralyse der Freunderlwirtschaft ausbrecht. Mit Kreissl ist zumindest ein Funken Hoffnung da
  13. es widerspricht der franggschen spielphilosphie, aber ich hoffe so sehr dass man sich irgendwie drüberwurtschtelt, vllt it ja fener genauso drauf wie gala
  14. kannst du und jemand der etwas näher bei den Vernatowrtlichen steht dem Franco nicht verklickern, dass er den Schmid bringen soll? Hat mich im Hinspiel so aufgeregt, dass er ihn trotz aller Umstände nicht gebracht hat. Wenigstens kann Maresic mal aus dem vollen schöpfen was einsatzzeit betrifft, auch wegen diverser umstände, aber hauptsache er spielt und Lovric war mmn in der schwachen Partie der beste mann am platz. eigentlich unbegreiflich, dass der Franco nicht sehen kann/will, dass das eine goldene Generation ist, die da in den Startlöchern steht