Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Violetter1911

FK Austria Wien vs FC Red Bull Salzburg

305 posts in this topic

Recommended Posts

DaMarkWied schrieb vor 10 Minuten:

Hahn, Handl, Cavlan, Demaku, Maudo heute bei den YV dabei.

Tippe also auf Pichler in der Start 11 gegen Salzburg.

Bei Cavlan bin ich nun auf die Körpersprache gespannt. Wobei schon gegen Altach war er ganz weit weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb vor einer Stunde:

das ist also das neue Konzept, 27jährige Legionäre für die Amateure 

Natürlich nicht. Er spielte eine gute Vorbereitung, in Altach leider nicht gut. In Liga 2 kann er den Amas aber durchaus helfen und sich wieder f.d. KM empfehlen. Nichts schlimmes.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hope and glory schrieb vor 2 Minuten:

Natürlich nicht. Er spielte eine gute Vorbereitung, in Altach leider nicht gut. In Liga 2 kann er den Amas aber durchaus helfen und sich wieder f.d. KM empfehlen. Nichts schlimmes.

durchaus nicht. dort waren in Halbzeit eins alle schlecht 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hope and glory schrieb vor 1 Minute:

Natürlich nicht. Er spielte eine gute Vorbereitung, in Altach leider nicht gut. In Liga 2 kann er den Amas aber durchaus helfen und sich wieder f.d. KM empfehlen. Nichts schlimmes.

4-5 wohl sehr gut Spiele in der Vorbereitung, deswegen die Start 11 der KM gegen Altach und nach 1 schlechten HZ gleich wieder retour zu den Amas? So viel Platz haben wir bei den Amas gar nicht. Für mich ist das eine Hüü oder Hott Entscheidung

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin mal gespannt. Im Frankfurt-Spiel hat ich den Eindruck irgendwer hat RBS den Stecker gezogen. ziemlich unenergetisch das Ganze. Befürchte aber Ilzer kommt wieder mit einer defensiven "Routinier" Variante und wir machen dann Wiederbelebung bei denen. Dabei ist die Schwachstelle offenbar die Defensive und die könnten wir mit unserer Offensive gut ausnutzen. Grünwald und Jeggo zb. nutzen da nix aus, so realistisch muss man sein. Aber nicht zu negativ sein schon vorab. Also es wird jedenfalls ein interessantes Spiel und unsere Chancen stehen gar nicht so schlecht gegen die wieder mal zu gewinnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AlfredoD. schrieb vor 9 Minuten:

bin mal gespannt. Im Frankfurt-Spiel hat ich den Eindruck irgendwer hat RBS den Stecker gezogen. ziemlich unenergetisch das Ganze. Befürchte aber Ilzer kommt wieder mit einer defensiven "Routinier" Variante und wir machen dann Wiederbelebung bei denen. Dabei ist die Schwachstelle offenbar die Defensive und die könnten wir mit unserer Offensive gut ausnutzen. Grünwald und Jeggo zb. nutzen da nix aus, so realistisch muss man sein. Aber nicht zu negativ sein schon vorab. Also es wird jedenfalls ein interessantes Spiel und unsere Chancen stehen gar nicht so schlecht gegen die wieder mal zu gewinnen.

Gegen RBS habe wir schon recht oft versucht, den Gegner mit einer Offensivvariante zu überraschen. Geklappt hat das gemäß meiner Erinnerung nie. Daher wäre ich auch diesmal dafür, den Beton so fest anzurühren wie möglich und mit ein paar schnellen Spielern für Nadelstiche zu sorgen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...