Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Adversus

Wintervorbereitung 19/20

1,159 posts in this topic

Recommended Posts

Silva schrieb vor einer Stunde:

Als Trainer in einem Vorbereitungsspiel sich eine Rote zu holen, da muss schon wirklich etwas passiert sein, dass selbst den größten Pazifisten zum Kriegstreiber macht. Wenn er dadurch (berechtigt) die ersten Spiele von der Tribüne begleiten darf, hat er dem Team einen Bärendienst erwiesen.

die letzten jahre gabs immer wieder die kritik dass testspiele nicht ernst genommen werden. wenn nun der trainer an der seitenlinie bei jedem spiel - auch tests - eine spannung an den tag legt, die absolute ernsthaftigkeit widerspiegelt, dann kritisieren wir das genauso. es muss keine rote sein als trainer in einem testspiel, aber mir ist es lieber der trainer lebt diese spannung vor und die mannschaft agiert entsprechend ernsthaft als dass man bisserl lasch in testspiele geht, weils von außen vorgelebt wird. aber klar, es wäre schon bitter wenn der trainer dann in bewerbsspielen gesperrt wäre. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 4 Stunden:

die letzten jahre gabs immer wieder die kritik dass testspiele nicht ernst genommen werden. wenn nun der trainer an der seitenlinie bei jedem spiel - auch tests - eine spannung an den tag legt, die absolute ernsthaftigkeit widerspiegelt, dann kritisieren wir das genauso. es muss keine rote sein als trainer in einem testspiel, aber mir ist es lieber der trainer lebt diese spannung vor und die mannschaft agiert entsprechend ernsthaft als dass man bisserl lasch in testspiele geht, weils von außen vorgelebt wird. aber klar, es wäre schon bitter wenn der trainer dann in bewerbsspielen gesperrt wäre. 

tired to agree ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
GRENDEL schrieb vor 1 Stunde:

Eine rote Karte in einem Testspiel in der Türkei, welche Auswirkungen auf die österreichische Bundesliga hat.

Verstehen muss man so eine Regelung nicht.

Wo steht, dass es eine Auswirkung hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites
wolf77 schrieb vor 14 Minuten:

Wo steht, dass es eine Auswirkung hat?

Rote Karten:
Der Trainer/Funktionär wird aus der technischen Zone verwiesen, der Schiedsrichter schreibt eine Anzeige, wie bisher auch. Über die Höhe der Strafe oder Sperre entscheidet der Strafsenat in seiner Sitzung jeweils am Dienstag um 17 Uhr. Der Beschuldigte kann zu dieser Sitzung unaufgefordert erscheinen oder eine schriftliche Stellungnahme an [email protected] schicken.

Ich hoffe mal, das nix rauskommt, weiß auch nicht ob der türkische Schiedsrichter diese Anzeige überhaupt weiterleitet ?

Edited by derfalke35

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 8 Stunden:

die letzten jahre gabs immer wieder die kritik dass testspiele nicht ernst genommen werden. wenn nun der trainer an der seitenlinie bei jedem spiel - auch tests - eine spannung an den tag legt, die absolute ernsthaftigkeit widerspiegelt, dann kritisieren wir das genauso. es muss keine rote sein als trainer in einem testspiel, aber mir ist es lieber der trainer lebt diese spannung vor und die mannschaft agiert entsprechend ernsthaft als dass man bisserl lasch in testspiele geht, weils von außen vorgelebt wird. aber klar, es wäre schon bitter wenn der trainer dann in bewerbsspielen gesperrt wäre. 

Wann gab es diese Kritik von mir? Nein, ich brauch während der Meisterschaft eigentlich niemanden, der wegen so etwas Rot holt und schon gar nicht bei einem Testspiel. Beim Trainer kommt für mich dann noch dazu, dass der damit die Messlatte bei den Spielen legt und diese folgen werden.

Und mal davon ausgehend, dass der Schiedsrichter nicht für nix Rot gezeigt hat: Bei einem Testspiel muss trotz Spannung das Gummiband halten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
derfalke35 schrieb vor 1 Minute:

Rote Karten:
Der Trainer/Funktionär wird aus der technischen Zone verwiesen, der Schiedsrichter schreibt eine Anzeige, wie bisher auch. Über die Höhe der Strafe oder Sperre entscheidet der Strafsenat in seiner Sitzung jeweils am Dienstag um 17 Uhr. Der Beschuldigte kann zu dieser Sitzung unaufgefordert erscheinen oder eine schriftliche Stellungnahme an [email protected] schicken.

Ich hoffe mal, das nix rauskommt, weiß auch nicht ob der türkische Schiedsrichter diese Anzeige überhaupt weiterleitet ?

Das hab ich eh gelesen, aber wenn man sich sulza's Meinung dazu durchliest, die eben auch schlüssig klingt, dann ist für mich eben nicht als fix zu bezeichnen. Und Grendels Kommentar, lese ich so: es ist fix.

Ev kann ich aber nicht Sinn erfassend lesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
wolf77 schrieb vor 6 Minuten:

Das hab ich eh gelesen, aber wenn man sich sulza's Meinung dazu durchliest, die eben auch schlüssig klingt, dann ist für mich eben nicht als fix zu bezeichnen. Und Grendels Kommentar, lese ich so: es ist fix.

Ev kann ich aber nicht Sinn erfassend lesen.

Mehr weiß ich leider nicht, wenn du in einem interntionalen Bewerb eine rote kassierst, dann entscheidet der Veranstalter des Bewerbs über die länge der Sperre und die wirkt sich nicht auf die BL aus. Bei nationalen Bewerben ist es so dass ein Spieler auch wettbewergsübergreifend gesperrt werden kann, zb wenn er im Cup eine direkt Rote sieht eben auch für die BL gesperrt ist, aber das wirst eh alles wissen.

Edited by derfalke35

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unabhängig ob man den Didi jetzt mag oder nicht. Es ist völlig überzogen wegen einer falschen Abseitsentscheidung den Schiri dermaßen zu beschimpfen. Nämlich noch dazu mit den Worten die in der Zeitung gestanden sind - wenns nun stimmt.

Die Beispielwirkung auf die Mannschaft ist schon einmal miserabel - wie könnte er einen eigenen Spieler der rot wegen einer Tätlichkeit/Kritik bekommt dann maßregeln ?

Edited by pv13

Share this post


Link to post
Share on other sites
derfalke35 schrieb vor einer Stunde:

Ich hoffe mal, das nix rauskommt, weiß auch nicht ob der türkische Schiedsrichter diese Anzeige überhaupt weiterleitet ?

Also wenn er sich die Szene in der Wiederholung nochmal ansieht, dann wird er sich fix in Schweigen hüllen und nie wieder über diesen Abseitspfiff und die Folgen sprechen.

Hab selten einen absurderen Pfiff gesehen und wenn man bedenkt, dass man auch in solchen Spielen Wetten platzieren kann....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bemerkenswert finde ich ja, dass er im Normalbetrieb MS deutlich ruhiger geworden ist und dann aber in einem eher zweitrangigem Spiel explodiert. Oder ist das auch schon Training fürs OPO?

Irritierend finde ich eher, dass die Schimpfkanonaden sich über mindestens 1 Minute hingezogen haben, so als ob er sich vergewissern wollte, dass der Schiri das auch ja mitkriegt. In 60 Sekunden kann sich Vernunft schon einmal durchsetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...