Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
bw_sektionsbg

Wintertransfer-Thread 2019/2020

2,196 posts in this topic

Recommended Posts

Billie schrieb vor 1 Stunde:

Ich bin nach wie vor kein Fan von diesem Transfer. Kann mir beileibe nicht vorstellen, dass uns ein 24-Jähriger aus der 2. Liga verstärken kann. Er möge mich eines Besseren belehren. 

Vardy und Lewandowski gefällt das! Die sind von noch weiter unten gekommen! Aja und Trimbo auch oder? 

Edited by Ein Grüner

Share this post


Link to post
Share on other sites
SmokinAces schrieb vor 50 Minuten:

Ich bewerte Spieler nicht aufgrund des Alters, sondern wie sie sich am Platz präsentieren. Aber gut macht halt jeder anders. 

Gerade bei Spielern die aus schwächeren Ligen kommen spielt die Entwicklung eine wesentliche Rolle. Und da ist das Alter nicht unwichtig. Ist ja gut wenn er sich in Horn am Platz gut präsentiert. Rapid und Bundesliga ist dann doch eine andere Welt. Da muss er das erst einmal bestätigen. Da bin ich auch mal vorsichtig und die Erwartungshaltung ist nicht allzu groß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde, dass der Kara Transfer in jeglicher Hinsicht ein sehr, sehr gut überlegter Schachzug ist. Die Ablöseforderungen sind moderat, man wird sehen ob er sich in der ersten Mannschaft zurecht findet, zudem denke ich, dass er im Falle des Falles auch unseren Amas helfen könnte, sehe da eigentlich nichts was mir Sorgen bereiten könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
mrneub schrieb vor 3 Stunden:

Kara hat sich die letzten jahr stück für stück hochgearbeitet. Und jz bei horn(!) 14 tore in 18 spielen. Wenn er sich bei uns so reinhaut dann passt das so. 

(Beispiel onisiwo.)

15... wobei ich die 2 cup tore eher wegrechen und 13 in 16 ligaspielen als maßstab hernehmen würde

Chaostheorie schrieb vor 4 Stunden:

Er würde nur Badji ersetzen - da ist die Chance auf eine Verstärkung der Mannschaft schon sehr groß. 

und zZ haben wir nicht mal einen badji, oder anderen brecher, also ist er auf jeden fall eine verstärkung

ich finde es gut, dass man solche spieler holt. onisiwo hat man verschlafen. bei kara kann man einfach nichts falsch machen. günstig, richtiger pass, nie verletzt und ich schätze, dass er auch das ein oder andere rapidspiel gesehen hat und die spieler und spielweise kennt

wenn man beim abstiegskandidaten 13 tore schießt, dann muss man doch zumindest einen torriecher haben. ich nehme zumindest mal an, dass horn nicht endlos chancen herausspielt. und wenn er aufgrund seiner größte und angeblichen kopfballstärke alle standards reinhaut, aber sonst für nix gut ist, dann kann uns das auch sehr recht ein

fürs spielerische haben wir eh taxi und kita.... da brauchen wir jetzt nciht den nächsten teuren stürmer

Share this post


Link to post
Share on other sites
revo schrieb vor 7 Stunden:

Mir fällt nur wieder der gute alte Angelo ein ... aber vielleicht klappt's ja mit dem Horner. 

Spukt immer wieder mal durch den Kopf, Kara ist allerdings nicht mal annähernd so hölzern. 

So einen Transfer muss man machen, wenig Risiko. 

Man sollte halt auch keine übersteigerte erwartungshaltung haben und ihm auch Zeit geben, sich an das höhere Niveau zu gewöhnen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Billie schrieb vor 12 Stunden:

Genau, weil dazwischen gibt‘s nichts. Dieses Schwarz-Weiß-Denken ist schon was Tolles für einfach gestrickte Menschen. :)

Mit Schwarz-Weiß-Denken hat das mMn nicht unbedingt etwas zu tun. In meinen Augen ist es für die zuständigen Inlandsscouts die absolute Mindestanforderungen, sich mit den ersten 3 Ligen in Österreich zu beschäftigen. That means: Kara muss für unsere Verantwortlichen ein offenes Buch sein und wird wohl bereits seit längerem genau beobachtet werden.

Das ist natürlich ein gewaltiger Unterschied zu Auslandstransfers, die von irgendwelchen dubiosen Managern eingefädelt wurden um möglichst schnell möglichst viel Kohle zu machen.

Da hab ich beim Kara-Transfer ein weit besseres Gefühl. Abgesehen davon, wie schon mehrfach erwähnt, weniger Ablöse und weniger Gehalt, zudem der Fakt das er Österreicher ist und auch für unsere Amateure spielen kann, halten auch das Transferrisiko stark in Grenzen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...