Jump to content
AngeldiMaria

[Live] WSG Swarovski Tirol - FK Austria Wien

576 posts in this topic

Recommended Posts

Altvioletter1965 schrieb Gerade eben:

Am Sonntag wird es jedenfalls gemütlich - wenn die Bullen uns in Grund und Boden schießen. 

Ob Bullen oder Wattens...ganz egal, mittlerweile kann die Austria jeder in Grund u Boden schießen :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Finlay Mickel schrieb vor 57 Minuten:

Diese Mannschaft ist tot. Schlechter kann man nicht Fußball spielen. 

Igenwie muss Geld für mindestens 4,5 Neue aufgestellt werden- man muss bei privaten Gönnern vorstellig werden, sonst wirds ganz finster bei uns. Mentalität und 100% Laufbereitschaft müsste bei den "Neuen" im Vordergrund stehen. Leopold Böhm müsste noch unter uns sein.... Eine Austria sportlich und wirtschaftlich so in den Abgrund zu führen, hielt ich eigentlich immer für Unmöglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stressfrei schrieb vor 11 Minuten:

Klein:" Austria Fans rufen Ilzer raus und einige Spieler raus... so etwas geht in einer Austria-Familie nicht.

Das hat er so nicht gesagt. Er meinte, dass die Fans nicht nur "Ilzer raus" schreien, sondern auch einzelne Spieler aufs übelste beleidigen. Und sowas hat auch meiner Meinung nach im Sport und überall anders nichts verloren, egal wie schwach die Leistungen sind und wie enttäuscht man vom Auftritt der Mannschaft und insbesondere von der Leistung einzelner Spieler ist. Es handelt sich hier immer noch um Menschen und somit sollte ein Mindestmaß an Respekt immer vorhanden sein. Zwischen berechtigter Kritik und persönlichen Beleidigungen auf unterstem Niveau ist ein haushoher Unterschied, aber dass hier die Hemmschwelle einzelner Personen äußerst gering ist, merkt man ja auch an zahlreichen Postings in diesem Thread.

Share this post


Link to post
Share on other sites
a'dorfer schrieb vor 34 Minuten:

So eklatant schlechter wie zb. wattens? Kann ich mir nicht vorstellen...

Im normallfall solltens zumindest ebenbürtig sein.

Aber mittlerweile passt da in allen bereichen nichts mehr...taktisch, physisch, psychisch...Somit kommts zu solchen ergebnissen. 

Anscheinend sind wir nicht ebenbürtig. Zwei Klatschen in 2 Monaten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ben-Jehuda schrieb vor 2 Minuten:

Das hat er so nicht gesagt. Er meinte, dass die Fans nicht nur "Ilzer raus" schreien, sondern auch einzelne Spieler aufs übelste beleidigen. Und sowas hat auch meiner Meinung nach im Sport und überall anders nichts verloren, egal wie schwach die Leistungen sind und wie enttäuscht man vom Auftritt der Mannschaft und insbesondere von der Leistung einzelner Spieler ist. Es handelt sich hier immer noch um Menschen und somit sollte ein Mindestmaß an Respekt immer vorhanden sein. Zwischen berechtigter Kritik und persönlichen Beleidigungen auf unterstem Niveau ist ein haushoher Unterschied, aber dass hier die Hemmschwelle einzelner Personen äußerst gering ist, merkt man ja auch an zahlreichen Postings in diesem Thread.

Dann hätte er Beamter werden müssen und nicht Fussballer. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rushfeldt_91 schrieb vor 26 Minuten:

Also bei aller berechtigten Kritik an TF und seiner Spielweise aber gegen das was hier zur Zeit veranstaltet wird, hatte das Team damals CL Niveau

Die Spielanlage hat uns Jahre zurück geworfen. Prokop, Serbest, Grünwald spielen wie unter Holzhäuser Standfußball. 

Man hätte damals konsequent den Weg des dynamischen Pressing gehen müssen. Auch in der Akademie. Stattdessen hat man den Standfußball forciert. Wie gesagt, Jahre zurück geworfen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ben-Jehuda schrieb Gerade eben:

Das hat er so nicht gesagt. Er meinte, dass die Fans nicht nur "Ilzer raus" schreien, sondern auch einzelne Spieler aufs übelste beleidigen. Und sowas hat auch meiner Meinung nach im Sport und überall anders nichts verloren, egal wie schwach die Leistungen sind und wie enttäuscht man vom Auftritt der Mannschaft und insbesondere von der Leistung einzelner Spieler ist. Es handelt sich hier immer noch um Menschen und somit sollte ein Mindestmaß an Respekt immer vorhanden sein. Zwischen berechtigter Kritik und persönlichen Beleidigungen auf unterstem Niveau ist ein haushoher Unterschied, aber dass hier die Hemmschwelle einzelner Personen äußerst gering ist, merkt man ja auch an zahlreichen Postings in diesem Thread.

Alles Richtig!

Nur ist jetzt der denkbar ungünstigste Zeitpunkt um solche Probleme aufzuzeigen, direkt nach einer inferioren Leistung gegen Wattens. Mit solchen patscherten Meldungen bringt er die Leute nur noch mehr zum toben. Es wirkt wie ein Ablenkungsmanöver u eine willkommene Möglichkeit zur Ausrede. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht wissens ja wirklich mehr und wir sind nächste Saison Geschichte weil keine Aussicht auf Lizenz....da würds mi a nimma freuen bzw. würds erklären warums scheinbar allen Scheissegal is nach an Viertel der Saison  :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites
MaxPower schrieb vor 2 Minuten:

Dann hätte er Beamter werden müssen und nicht Fussballer. 

Wenn wir so "argumentieren", kann ich auch sagen, dass Menschen die ihre Emotionen nicht bis zu einem Mindestmaß unter Kontrolle haben, kein Fußballspiel besuchen sollten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ben-Jehuda schrieb vor 1 Minute:

Wenn wir so "argumentieren", kann ich auch sagen, dass Menschen die ihre Emotionen nicht bis zu einem Mindestmaß unter Kontrolle haben, kein Fußballspiel besuchen sollten.

Scheissen kann er gehen der Herr Klein. 

Respekt muss man sich verdienen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...